Little Butterfly

31.05.2010 um 21:04 Uhr

In the future my dream will be reality.

Musik: Broken - Leona Lewis

I´m still dreaming.
 
I can do this, yes :)
 
 
 
 

31.05.2010 um 20:39 Uhr

In my head.

Musik: In my head - Jason Derulo

Heute hatte ich mal wieder eine Fahrstunde, die gut lief :)
 
Ich war von mir selbst überrascht, da ich fast nichts vergessen habe und beinahe die ganze Zeit mit S. geplaudert habe.
 
Psycho & Deutsch waren heute auch ganz gut.
 
Nur Mathe... dazu sag ich besser nichts. -.-'
 
Morgen "Sex and the City 2" im Kino, mit Mausi <3
 
Freu mich schon.
 
 
 
 

30.05.2010 um 12:45 Uhr

Grand Prix. :)

Musik: Drip Drop - Safura ;)

Wie tausende andere Menschen habe auch ich gestern Abend den 55. Eurovision Song Contest in Oslo gesehen und war überrascht, dass Lena wirklich gewonnen hat :D
 
Irgendwie hätte ich nicht gedacht, dass Deutschland neunmal 12 Punkte bekommen würde und am Ende haushoch siegen könnte, aber es ist schon toll.
 
Ich finde aber, dass einige andere Lieder auch sehr gut waren.
 
Ich zum Beispiel mochte außer "Satellite" noch Folgende sehr:
 
 
We could be the same - Manga  (Türkei) 
[Es hat mich sehr gewundert, dass mir das türkische Lied so gefallen hat :D Das letztes Jahr war gar nicht mein Fall...]
 
Drip Drop - Safura  (Aserbaijan)
 
 It´s all about you - Juliana Pasha  (Albanien)
 
It´s for you - Niamh Kavanagh  (Irland)
 
Life looks better in spring - John Lilygreen & the Islanders  (Zypern)
 
My heart is yours - Didrik Solli-Tangen  (Norwegen)
 
Run away - SunStroke Project & Olia Tira  (Moldavien)
 
 
Gar nicht gingen meiner Meinung nach die folgenden beiden Lieder:
 
 
Ovo je Balkan - Milan Stankowic  (Serbien)
 
That sounds good to me - Josh Dubovie  (England)
 
 
Alle anderen fand ich eher mittelmäßig.
 
Insgesamt finde ich den ESC dieses Jahr gelungen :)
 
 
 
 

29.05.2010 um 16:17 Uhr

Drivin' and so on.

Musik: Break your heart - Taio Cruz

Die Fahrstunde heute war so la la, hätte besser sein können, aber auch schlechter.
 
Immerhin war meine beste Freundin mit, das hat das Ganze etwas schöner gemacht :)
 
Ich bin danach nach Hause gelaufen...
 
Etwas gegessen, an den PC gesetzt. :)
 
Morgen ist wieder Wiegen angesagt.
 
Hoffentlich wieg ich nicht wieder mehr...  -.-
 
 Jetzt werde ich es mir draußen gemütlich machen, solange das Wetter draußen noch schön ist.
 
 Man sieht sich.
 
 
 
 
 

27.05.2010 um 10:04 Uhr

It´s only life.

Musik: Trouble is a friend - Lenka

Ich habe gerade vier Freistunden ._.
 
Zum Glück kann ich in dieser Zeit nach hause gehen, in der Schule würde ich es gar nicht aushalten.
 
Ganz allein, weil alle anderen ja die Zeit haben, nach Hause zu kommen.
 
Nur ich nicht.
 
Erst ab drei (!!) Freistunden schaffe ich es gerade mal von der Zeit her nach Hause.
 
Und ab vier Stunden lohnt es sich dann auch.
 
Mit zweien brauche ich es gar nicht erst zu versuchen.
 
Es sei denn, ich werde abgeholt und / oder gebracht mit dem Auto.
 
Ansonsten nicht.
 
 Ich suche jetzt noch ein paar Bilder für Geschichte raus, um mich sinnvoll zu beschäftigen ;)
 
 
 
 
 

26.05.2010 um 20:13 Uhr

Moi je jou.

Musik: Moi je jou - Brigitte Bardot :)

Bis eben habe ich noch an meinem Deckblatt für die "Geschichtszeitung" gearbeitet.
 
Wir sollen das als Hausaufgabe machen, zum Glück keine ganze Zeitung ;)
 
Nun bin ich fast fertig und mache eine kleine Pause.
 
Vorher habe ich ein wenig Mathe gelernt und bin Rad gefahren.
 
Ich wäre gerne länger gefahren, was aber wegen des Regens leider nicht möglich war :(
 
Gleich muss ich mich noch an Philosophie ransetzen.
 
Es rächt sich, dass ich das alles am Wochenende nicht erledigt habe.
 
Aber ich hatte so gar keine Lust.
 
Dafür bin ich jetzt wieder motiviert.
 
Ein bisschen. ;)
 
 
 
 
 

24.05.2010 um 22:26 Uhr

Found my way back.

Musik: Back to Tennessee

 Der Tag heute mit der Familie war ganz schön :)
 
Etwas langweilig, aber das ist normal...
 
Morgen werde ich nun wohl mit meiner besten Freundin eine Radtour machen,
 
nachdem es das 1. Mal nicht geklappt hat.

Das wird mir gut tun...
 
Ansonsten muss ich morgen endlich mal Mathe lernen, bis jetzt konnte ich mich dazu nicht aufraffen oder ich hatte keine Zeit.
 
Doch damit ist nun Schluss.
 
Bin gerade sehr motiviert :D
 
 
Great big towns, so full of users.
Make a million, still a loser.
Some may bet on you to win,
Most hope you won't. 
 
 
 
 

23.05.2010 um 13:26 Uhr

Ach Mensch.

Irgendwie werden meine Einträge gar nicht mehr angezeigt.
 
Blogigo spinnt wohl mal wieder rum.
 
Das nervt extrem.
 
Ich gehe jetzt raus.
 
Schönen Sonntag :)
 
 
 
 

23.05.2010 um 12:38 Uhr

Summer is near.

Musik: Whatcha say - Jason Derulo

Der Geruch des Sommers liegt in der Luft.

   
 
 
Sommer  
 

23.05.2010 um 12:15 Uhr

Let´s fly away.

Musik: That´s not my name - The Ting Tings :D

Sometimes I wish I could fly.

        

22.05.2010 um 19:11 Uhr

Looking in the sky.

Musik: Beautiful - Cicada

Heute war ich den ganzen Tag draußen, habe gelesen und gebräunt ;)
 
Das war sehr angenehm.
 
Und ich glaube, ich bin wirklich schon brauner geworden.
 
Morgen werden meine beste Freundin und ich wahrscheinlich eine Radtour machen.
 
Hoffentlich klappt es.
 
Ich freue mich schon :)
 
Gleich noch duschen und dann SATC mit meiner Mum gucken.
 
Schöner Tag. ♥
 
 
 
 

20.05.2010 um 22:44 Uhr

Troublemaker.

Musik: Hold on - Michael Bublé

Warum nur ist das Leben manchmal so schwer?
 
Ich wünschte, es wäre anders.

So, wie es sein sollte.

Es könnte besser sein, ja.

 Aber manchmal soll es vielleicht einfach nicht schön sein.

Keine Ahnung.

Ich weiß es nicht.
 
 
 
 

19.05.2010 um 23:43 Uhr

She was always like a feather.

Musik: Song for Sophie - Aura Dione

Wir sind früher nach Hause gegangen, schon nach der 4. Stunde.
 
Ich habe mich danach hingelegt und drei Stunden geschlafen.
 
Eigentlich kann ich nachmittags nicht besonders gut schlafen.
 
Es sei denn, ich bin krank oder sehr erschöpft.
 
Im Moment ist es Letzteres.
 
Im Grunde ist die Schule nicht so anstrengend, wie sie noch vor einiger Zeit war.
 
Aber es reicht immer noch ganz gut.
 
Denn die Klausurenphase wurde für mich heute wieder eingeläutet.
 
In den ersten beiden Stunden haben wir die Englischklausur geschrieben.
 
Das war langweilig, aber okay.
 
Am Freitag ist dann Spanisch an der Reihe.
 
Nach Pfingsten Mathe und irgendwann danach noch Deutsch.
 
Und dann sind wir fertig für dieses Schuljahr.
 
Kaum zu glauben.
 
 
 
 

18.05.2010 um 20:12 Uhr

It is sometimes not easy to be single.

Musik: Touch me like that - Dannii Minougue

Wow, das heute war eines meiner ersten Referate, die gut liefen :D
 
Ich bin stolz, haha!
 
Dafür wird morgen grauenhaft.
 
Ich fürchte mich jetzt schon.
 
Aber es wird ja auch wieder besser :)
 
Heute kamen schon ein paar neue Sachen für den Urlaub.
 
Mit jedem neuen Stück freue ich mich mehr darauf.
 
 
"Zuweilen ist es schwer in den Schuhen einer Single-Frau zu stecken, deshalb brauchen wir gelegentlich ganz besondere Schuhe - damit der schwere Weg etwas mehr Spaß macht." (Sex and the City)
 
 

16.05.2010 um 22:45 Uhr

Manchmal denke ich bereits vor dem Frühstück an sechs unmögliche Dinge.

Musik: Pan´s Labyrinth

Ich bin so müde.
 
Das Leben macht mich irgendwie müde.
 
Bald wieder "Alice", zusammen mit Mausi...
 
Ich freu mich drauf.
 
Aus verschiedenen Gründen ;)
 
 
 
 

15.05.2010 um 21:05 Uhr

Dreaming Butterfly IV.

von: LittleButterfly   Kategorie: Träume

Ein Kaufhaus, mit Klamotten. Es ist ziemlich groß... Ich habe jemanden verletzt, einen Mann. Ich weiß nicht, warum, wie schlimm, aber es ist geschehen.
Angst...
Er wird sich rächen, das weiß ich. Er hat Rache geschworen und nun verfolgt er mich. Ich suche Schutz hinter einem Ständer mit Kleidern und halte Ausschau nach IHM. Er kann überall sein...
Aus Angst wird Panik.
Wenn er mich findet... soweit darf ich nicht denken. Ich suche die Menschen, mit denen ich her gekommen bin. Sie sind aber noch nicht fertig, wollen nicht gehen.
Ich aber muss. Fort.
Panik.
Was tue ich nur? Ich kann nicht weg...
 
 
Mal wieder so ein komischer Traum.

Obwohl es nicht direkt die Geschichte ist, die komisch war, sondern die Atmosphäre.
 
Die kann ich leider beschreiben, aber sie war sehr seltsam.
 
Ich hatte wirklich Panik und das kommt bei mir im Traum sehr selten vor.
 
Seltsam.
 
 
 
 

14.05.2010 um 15:59 Uhr

Hurra. :)

Musik: When did your heart go missing - Rooney

Yes, wir sind angenommen :)
 
Sehr schön.
 
Endlich haben wir Gewissheit :D
 
Gleich Fahrstunde...
 
 
 
 
 

13.05.2010 um 16:53 Uhr

Boring, boring, boring day.

Musik: Pan's Labyrinth

Ich habe mich mittlerweile dafür entschieden, eine PowerPointPräsentation in Bio zu machen.
 
Ob ich es hin bekomme, ist eine andere Sache, aber immerhin hat mein Brüderchen mir Hilfe angeboten :D
 
Das wird schon.
 
Ansonsten ist hier heute wirklich nichts los.
 
Alle langweilen sich und keiner hat Lust dazu, irgendwas zu machen.
 
Nur ich muss...
 
Meine Präsentation wartet auf mich, hurra.
 
Euch allen noch einen angenehmen Feiertag :)
 
 
 
 
 

11.05.2010 um 20:30 Uhr

Referat.

Musik: Hold on - Michael Bublé

Heute in Bio habe ich ein Referat aufgedrückt bekommen.

Ich hasse Referate ja eigentlich, aber hier finde ich das Tehma mal ganz spannend.

Es geht um Anorexia Nervosa (Magersucht) und Bulimia Nervosa (Ess-Brech-Sucht).

Wie passend...
 
Zu diesem Zweck lese ich nun "Alice im Hungerland"...

Ich interessiere mich generell für diese Themen, genau wie für persönliche Schicksale von Menschen.

Damit meine ich nicht die "Schicksale", die in diesen Billigheftchen einmal im Monat abgedruckt werden.

Sondern ernsthaftere Themen, wie spezielle Krankheiten, Kindesmisshandlung und Ähnliches.

Keine Ahnung, woher dieses Interesse kommt...

Ich  habe Gott sei Dank mit dem Allermeisten keine eigenen Erfahrungen und Dinge wie Gewalt befürworte ich selbstverständlich nicht.

Aber ich finde, dass solche Themen, so schrecklich sie auch sein mögen, nicht totgeschwiegen werden dürfen.

Wie zum Beispiel die Misshandlungen in deutschen katholischen Kinderheimen in den Fünfziger bis ca. Achziger Jahren, die ja seit einiger Zeit wieder sehr aktuell sind.
 Es gibt so viele Menschen, die leiden müssen, und nur die Wenigsten wissen davon...
 
Ich könnte darüber sehr lange schreiben, aber es würde wohl kaum allzu viel bringen.
 
 
 
 

10.05.2010 um 21:34 Uhr

Something good.

Musik: Supergirl - Reamonn

Heute war irgendwie so ein Up & Down Tag.
 
Manches war nicht schlecht, anderes war so richtig mies.
 
Das Schlechte ist größtenteils viel zu privat, um hier davon zu schreiben...
 
Was aber gut war:
 
  • In Spanisch haben wir nur die Hälfte der Zeit Unterricht gemacht und in der anderen Hälfte einen Film gesehen
  • Ich bin zu Spanisch gegangen und nicht vorher abgehauen, wie ich es eigentlich wollte
  • Mit K. habe ich eine neue Leidensgenossin gefunden :D
  • Obwohl meine beste Freundin zum Teil und eine andere gute Freundin gar nicht da waren, war ich heute nie allein
  • Ich konnte mich beim Essen meist zurück halten und habe nicht so viel wie sonst in mich gestopft
  • Meine Mum und ich haben beim Einkaufen den Kirschsaft für morgen gefunden :)
 
Morgen kochen wir in der 3. und 4. Stunde.
 
Und zwar mexikanisch!