Little Butterfly

29.05.2011 um 21:33 Uhr

Party nights.

Musik: Hey Baby (Drop It To The Floor) - Pitbull ft. T-Pain

Die Party gestern war zum Glück nicht so übel wie ich vorher befürchtet hatte.
 
 Wären fünf bestimmte Leute nicht dagewesen, hätte ich es sogar ziemlich gut gefunden :)

Die meisten, darunter auch ich, haben sich auf der Tanzfläche ausgetobt.
 
Ich habe früh aufgehört, mir Gedanken darüber zu machen, dass ich beim Tanzen dämlich aussehen könnte und sobald ich diese abgelegt hatte, war das Ganze sehr befreiend :)
 
Das Geschenk von C. und mir kam gut an, auch wenn N. nicht so lang gebraucht hat um es auszupacken wie ich damals auf meiner Party.
 
Aber ich hatte ja auch nur eine stumpfe Geflügelschere und er ein Taschenmesser :D
 
Nun, bezüglich N. gibt es noch etwas zu sagen.
 
Es meinten nun schon mehrere Leute zu mir: "Ihr kommt bestimmt wieder zusammen!"
 
Aber ich kann mir das nicht vorstellen.
 
Ich hab ihn echt gern, als guten Freund.
 
Mehr ist da aber von meiner Seite aus nicht und ich hoffe, von seiner aus auch nicht mehr...
 
 Na ja, nach dem allzu kurzen Wochenende geht es jetzt in eine fast ebenso kurze Woche.
 
Wir haben nur bis Mittwoch Schule und dann vier Tage frei :)
 
 
 
 

28.05.2011 um 14:03 Uhr

This saturday night.

Musik: Chasing Cars - Snow Patrol

Von dem Theaterstück gestern bin ich ein wenig enttäuscht.
 
Vielleicht habe ich zu große Erwartungen hinein gesetzt, jedenfalls gefiel es mir nicht so gut.
 
Schon der Anfang war dermaßen lächerlich inszeniert, dass wir uns alle zusammenreißen mussten, um nicht laut loszulachen.
 
Danach wurde es besser und die Geschichte sowie die Musik fand ich eigentlich sehr interessant.
 
Nur eben die Umsetzung... :/
 
 Nun, gleich muss ich mich auch schon fertig machen.
 
Ich hab S. versprochen, ihr bei Englisch zu helfen, weil sie bald die Klausur schreibt und Englisch nicht ihr Ding ist.
 
Danach wollen wir noch kurz in die Stadt und um sieben Uhr gehts dann auch schon zur Party.
 
Hoffentlich wird das kein Saufgelage, sonst bin ich da schneller weg, als die gucken können.
 
 
 
 

27.05.2011 um 15:56 Uhr

Do it like a dude.

Musik: Do it like a dude - Jessie J.

Nur ganz kurz heute :)

Ich muss nämlich auch gleich schon wieder weg...
 
Der Workshop gestern war echt das Letzte, wir kamen uns da selten dämlich vor, obwohl wir nicht mal irgendwas vorspielen müssten oder so.
 
Die Führung fand ich aber ganz inetressant :)
 
Heute gehen wir dann endlich auch in das Stück, bin immer noch sehr gespannt, obwohl mir gestern die Laune deutlich verdorben hat :/
 
Morgen ist dann noch die Party von N.
 
Ich denke mittlerweile, dass ich hingehen werde.
 
Wäre blöd, wenn ich nicht kommen würde.
 
 
 
 

24.05.2011 um 19:22 Uhr

How soon is now?

Musik: Blow - Ke$ha

So, ich melde mich dann auch mal wieder :)
 
In den letzten Tagen war relativ viel los, darum bin ich nicht zum Bloggen gekommen.
 
Am Wochenende war ich mit drei Freundinnen zusammen in G., um den DFB-Pokal-Sieg von Schalke zu feiern.
 
Ich bin zwar kein Fan, aber S. ist es und sie hat uns mitgeschleift.
 
I., M. und ich waren uns aber am Ende des langen Tages einig: Einmal & nie wieder!
 
Auch ansonsten war ich viel unterwegs.
 
Mit C. habe ich ein Geschenk für N.'s Geburtstagsparty am Samstag besorgt.
 
Obwohl ich im Prinzip schon fest zugesagt habe und Lust auf Party hätte, überlege ich noch, ob ich überhaupt hingehen soll.
 
Ich weiß jetzt schon, dass das eine Party werden wird, die so gar nicht nach meinem Geschmack sein wird.
 
Soll ich mir das nach vergangenem Sonntag und vorletztem Samstag antun?
 
An beiden Tagen habe ich etwas gemacht, wozu ich nicht wirklich Lust hatte.
 
Der Samstag wurde noch gut, aber nur, weil wir eben NICHT in die Disco gegangen sind.
 
Und der Sonntag... nun, dazu habe ich mich ja eben schon geäußert ;)
 
Mal gucken, was ich nun tatsächlich mache.
 
Am Donnerstag & am Freitag stehen erstmal zwei Theaterbesuche von der Schule aus an.
 
Zuerst machen wir so einen Workshop, der am Freitagabend mit dem Stück "Die Dreigroschenoper" abgerundet wird.
 
Nach unserem Karnevalsvideo bin ich sehr gespannt auf das Stück :D
 
 
 
 

18.05.2011 um 21:09 Uhr

Ein Stöckchen III.

Musik: Popular - Eric Saade

Da es momentan nicht viel zu berichten gibt, mache ich mal wieder ein Stöckchen :)
 
Ich hab es von www.alohastone.com.
 
1. Was hasst Du an Deinem Computer am meisten?

An meinem normalen Laptop mag ich definitiv nicht, dass er oft so verdammt langsam ist .___.

2. Song des Tages?

Mhm, da ich mir heute die Lieder vom ESC 2011 gekauft habe, laufen die schon eine Weile.

3. Was ist dein Lieblingsfilm?

Find ich sehr, sehr schwer zu beantworten, weil es wahnsinnig viele Filme gibt, die ich sehr gut finde. Definitiv zu den Besten gehören für mich aber "Butterfly Effect", "Die Geisha", "Stand by me", "Das Baumhaus", "Gottes Werk und Teufels Beitrag"...

4. Was ist dein Highlight des Tages?

Es kommt ganz darauf an. Meistens sind es aber Momente, die ich mit Menschen verbringen kann, die mir wichtig sind. An Schultagen ist es auch immer sehr schön, nachmittags nach Hause zu kommen, besonders nach langen zehn Stunden :)

5. Was willst du unbedingt lernen?

Ich möchte gern richtig tanzen lernen, meine Sprachkenntnisse noch viel weiter ausbauen, singen würde ich gern lernen, ein Instrument spielen lernen, kochen lernen... Ganz viel am liebsten :)

6. Was hast du zuletzt gekauft?

Die Lieder vom ESC, auch wenn die nur gedownloadet von Am*zon sind ;)

7. Was ist dein Lieblingswetter?

Entweder so kalt, dass man sich schon schön dick einmummeln kann oder so um die 20°C - 23°C.

8. Was ist momentan dein wichtigstes Ziel?

Die Schule gut zu schaffen, den Kontakt zu meiner besten Freundin aufrecht erhalten und irgendwann doch noch mal einen Freund finden :)

9. Wenn du ein komplett eingerichtetes Haus irgendwo auf der Welt bezahlt bekommen würdest, wo würdest du es hinhaben wollen?

Irgndwo dahin, wo es Meer & Strand gibt :) Ansonsten bin ich eher anspruchslos. Könnte in Amerika sein, genauso gut aber auch in Holland :D

10. Welches Zitat sollten mehr Leute kennen?

11. Wenn du die nächste Stunde irgendwo auf der Welt verbringen könntest, wo wärst du dann gerne?

Irgendwo am Meer, wo es so warm ist, dass ich schwimmen gehen kann.

12. Was ist dir an Freunden wichtig?

Mir ist wichtig, dass sie mich so nehmen, wie ich bin. Ich möchte als Person ernst genommen werden und ich möchte mit meinen Freunden sowohl lachen als auch weinen können. Vertrauen und Ehrlichkeit sollten ebenfalls vorhanden sein.

13. Wen würdest du gerne mal treffen?

Mhm, so spontan fällt mir das grad irgendwie niemand ein... Vielleicht Ed Westwick :D:D

14. Was ist dein Lieblingsstück in deinem Kleiderschrank?

Das Kleid, das ich an meinem Geburtstag getragen habe und ein bestimmtes geringeltes Shirt :)

15. Was ist dein Traumjob?

Irgendwas im literarischen oder pädagogischen Bereich.

16. Was sind deine Lieblingsbands (Künstler)?

Schon wieder so eine schwierige Frage. Da ich so vieles gern höre, gibt es keine genauere Antwort ;)

17. Was ist deine Lieblingsgroßstadt?

Ähm. Luxembourg, Berlin & Rotterdam (zählt Rotterdam überhaupt? :D)

18. Was ist zur Zeit dein Lieblingslied?

Im Moment höre ich Monster von Lady Gaga wieder sehr gern. Außerdem mag ich I wanna go von Britney Spears und den Spundtrack von Sucker Punch. Ich könnte noch viel mehr nennen, aber eigentlich sollte es ja nur ein Lied sein und selbst da bin ich schon drüber :D

19. Was ist deine Lieblingsserie?

Ich liebe Sex and the City & Gossip Girl. Desperate Housewifes & Doctors Diary mag ich auch gern :)

20. Was hast du gerade an?

Mein Ringelshirt in schwarz-weiß, von dem ich oben schon schreib, eine leichte Strickjacke in schwarz, eine blaue Jeans und schwarze Socken.

21. Was war heute dein Mittagsessen?

Blätterteigtaschen.

22. Wann hast du heute Feierabend?

Ich hatte Schulschluss um 13.20 Uhr, aber nur, weil wegen Elternsprechtag die letzten beiden Stunden ausgefallen sind.

23. Welche Farbe hat die Bettwäsche, die gerade aufgezogen ist?

Orange, gelb und rot. Diese Farben hat sie bei mir meistens :D

24. Welche Tintenfarbe hat dein Lieblingsstift?

Mhm. Schwarz?

25. Was würdest du mit 5000€ machen?

Urlaub :) Und schon mal ein paar Klamotten für den Urlaub nach Spanien kaufen :]

26. Würdest du etwas in deiner Vergangenheit ändern, wenn du die Macht und Möglichkeit hättest?

Ja, ein paar Dinge gäbe es da schon. Aber im Grunde denke ich mir, dass die Dinge, die ich erlebt habe, mich zu dem Menschen gemacht haben, der ich jetzt bin und eigentlich will ich mich nicht unbedingt ändern.

27. Wann hast du dir zuletzt einen Fusel aus dem Bauchnabel gepult?

Darauf muss ich ja wohl nicht antworten, oder? Erstens weiß ich es nicht und zweitens ist das doch total dämlich :D

28. Wann musst du morgens aus dem Bett um pünktlich bei der Arbeit zu sein?

Zwischen 6.00 Uhr und 6.30 Uhr.

29. Habt Ihr euch schon mal ein Stöckchen ausgedacht?

Nein.

30. Lieblingsschokoladensorte?

Vollmilch, Weiße... Ich liebe sie alle :D




So, das war´s auch schon ;D

Man liest sich!




17.05.2011 um 22:11 Uhr

Je veux vivre ma vie a pile ou face.

Musik: Raise your glass - Pink

Eigentlich war der Tag heute ganz schön :)
 
Ich habe erfahren, dass ich am Montag frei habe und morgen die 7. & 8. Stunde ausfällt.
 
Finde ich gut :D
 
Außerdem bin ich auf den 18. Geburtstag eines alten Freundes von mir eingeladen.
 
Ansonsten passiert mal wieder nichts .__.
 
 Ich weiß, ich sollte, statt mich ständig zu beschweren, lieber etwas daran ändern.
 
Aber im Moment habe ich irgendwie keine gute Idee, was ich tun könnte.
 
Obwohl meine Stimmung ziemlich gut ist...
 
Nun, vielleicht fällt mir noch was ein.
 
 Right right, turn off the lights,
we're gonna lose our minds tonight,
what's the dealio?
 
 
 
 
 

15.05.2011 um 22:02 Uhr

Steep turn.

Musik: Till the world ends - Britney Spears

Wir haben uns gestern Abend dann kurzfristig noch umentschieden.
 
Statt in die Disco zu gehen waren wir Cocktails trinken, was ich aber auch sehr gut fand :)
 
Disco wäre wahrscheinlich eh nicht so meins gewesen.
 
Na ja, heute war ich dann noch auf dem Flohmarkt.
 
Ich habe mich vor allem mit Büchern eingedeckt, wie immer dort ;D
 
Bücher *.*
 
 
 
 

14.05.2011 um 18:11 Uhr

Night at the Disco.

Musik: Monster - Lady Gaga

Gestern war ich mit drei Freundinnen in "Wasser für die Elefanten".
 
Mir hat der Film wirklich gut gefallen, auch wenn er an einigen Stellen doch recht brutal ist.
 
Heute Abend geht es, wieder zusammen mit ein paar Freundinnen, in eine Disco.
 
Ich stecke da jetzt keine besonders große Erwartungen rein, das ist meistens empfehlenswert.
 
Zudem hält sich meine Lust noch immer arg in Grenzen, aber ich werde dennoch mitgehen.
 
Wenn es blöd wird, dann gehe ich eben heute und danach nie wieder.
 
Ich hoffe mal, dass ich nicht allzu viele Leute treffe, die ich nicht ausstehen kann.
 
 
   
 
 

11.05.2011 um 20:59 Uhr

Leave the past at least behind.

Musik: I wanna go - Britney Spears

Es ist seltsam.
 
Obwohl das mit dem Treffen mit den beiden nicht geklappt hat,
 
fühle ich mich seit der Entscheidung, sie nie mehr zu treffen, total gelöst.
 
Als ob mir plötzlich die Augen geöffnet worden wären...
 
Ich spüre ganz deutlich, dass ich endlich wieder wirkllich bereit für etwas Neues bin.
 
Und diesmal scheint es von Dauer zu sein.
 
Ich bin so wahnsinnig erleichtert, immerhin habe ich das seit mehr als einem Jahr mit mir herum getragen.
 
Und nun ist es wohl endgültig vorbei.
 
Zumindest hoffe ich das.
 
 
 
 

10.05.2011 um 20:45 Uhr

Let's laugh.

Musik: E.T. - Katy Perry

Ich habe vorhin alte Insider hevor gekramt :D
 
Sind schon tolle Erinnerungen, die da wieder aufkommen...
 
Ein paar kann ich ja mal nennen:
 
"Dein Herz ist dumm wie Brot!"
"Was schreib ich denn jetzt mal Falsches da hin??"
"Der Megaschutz für ihre Kinder! Kinderleichte Handhabung!"
"Warum versteht ihr das denn nicht? Sprech ich hier 'ne Fremdsprache??" (Im Englischunterricht :D)
"Ich musste den Tod vor'm Grabstein fotografieren!"
"Ist hier 'ne Stimmung. Wie im Grab!"
"In meinem Zimmer siehts aus, als würden da 10 wohnen. Übereinander!"
 
Natürlich gibt es auch Aktuelleres.
 
"Papst & Kaiser im Kinoklammergriff!"
"Irgendwann krieg ich Schweinebeine." (Von einem Lehrer :D)
"La camera di biglietti" (Deutsch: Das Ticketzimmer. Sollte eigentlich Kinderzimmer werden ;))
"Facchiamo Fehlerlesen!"
 
Ach ja, ist schon witzig :D
 
Zumindest für die Leute, die die Ursprünge kennen.
 
:D:D
 
 
 
 
 

08.05.2011 um 22:34 Uhr

Certo che è.

Musik: What I've done - Linkin Park

Penso che l'idea è bella di nuovo comunque.
Certo che è ...
E così mi considero piccolo in un primo momento bloccato con essa.
Non ho speranza, senza speranza in realtà dovrebbe.
 
 
 
 

08.05.2011 um 22:13 Uhr

Morning lemon.

Musik: Invading my mind - Jennifer Lopez

Das Wochenende ging verdammt schnell vorbei...
 
Die Party gestern war okay, aber nicht unbedingt der Knüller.
 
Ich konnte mal wieder ein bisschen tanzen und die Musik war gut :)
 
Gegen zwölf bin ich aber schon wieder nach Hause gefahren.
 
 Heute war die Konfirmation von A., meinem Cousin.
 
Da mussten wir natürlich hin, logisch.
 
Kirche war eher langweilig, aber das war schon vorher klar.
 
Danach waren wir was essen und später noch im Garten.
 
Es war ein sehr ruhiger Tag...
 
Morgen hab ich wieder 10 Stunden :P
 
 
 
 
 

07.05.2011 um 14:27 Uhr

Life's sometimes simple.

Musik: Burning in the skies - Linkin Park

Endlich ist es Wochenende und ich kann mich ausruhen :)

Gestern hatten wir zum ersten Mal Sport bei unserem neuen Sportlehrer und es war wesentlich anstregender als bei unserem alten Lehrer.
 
Spaß hat es trotzdem gemacht und irgendwie fanden wir es auch alle gut, mal wieder gefordert zu werden.
 
Heute habe ich versucht, auszuschlafen, hat aber nicht funktioniert.
 
Um 8.oo Uhr war ich wach .___.
 
Nachher kommt Kiwi zu mir und wir quatschen mal wieder ausgiebig  :)
 
Und heute Abend fahre ich zusammen mit T. zu V.'s Geburtstagsparty.
 
Ich freue mich schon :D
 
 
 
 

06.05.2011 um 21:52 Uhr

Keep on.

Musik: Till the world ends - Britney Spears

Keep on dancing till the world ends!
 
 
 
 

04.05.2011 um 22:03 Uhr

Life is going on.

Musik: Come go with me - The Del-Vikings

Noch zwei Tage und dann ist das erste Wochende da.
 
Wird auch irgendwie schon Zeit, denn die Schule langweilit mich extrem.
 
Vor allem ein paar bestimmte Leute...
 
Muss man denn unbedingt den Unterricht die ganze Zeit stören?
 
Davon geht die Zeit auch nicht schneller herum, das sollte klar sein.
 
Ist es aber scheinbar für einige Leute nicht.
 
Vielleicht liegt es ja tatsächlich daran, dass sie jünger sind als wir.
 
Die Idee, zwei Stufen zusammen zu legen, war vielleicht nicht die Beste.
 
Obwohl auf der anderen aber auch sehr viele von den Leuten supernett sind und man den Altersunterschied echt nicht merkt.
 
Tja, alles hat seine Vor- und Nachteile, logisch.
 
Gute Nacht!
 
 
 
 
 

02.05.2011 um 22:00 Uhr

Spring time.

Musik: Hey Baby (Drop It To The Floor) - Pitbull ft. T-Pain

Dafür, dass heute der erste Schultag war, bin ich ganz gut drauf :)
 
Ich glaube, dass mir die Sonne ganz gut tut,
 
vor allem jetzt, wo es nicht mehr ganz so warm ist.
 
Morgen werde ich wohl los gehen und ein Muttertagsgeschenk besorgen, ist ja auch schon wieder am Sonntag.
 
 Hoffentlich findet sich da was :)
 
Ansonsten habe ich mal wieder nichts Interessantes zu erzählen, wie so oft.
 
Tja :)
 
Vielleicht passiert ja bald mal wieder etwas Nenneswertes.
 
 
 
 
 

01.05.2011 um 21:14 Uhr

You wait for a silence.

Musik: The Writer - Ellie Goulding

Das Wochenende war eigentlich ganz schön.
 
Die Party von R. am Freitag war jetzt nicht der Hammer, aber auch nicht schlecht.
 
Weil M. so lange bleiben wollte und ich sie ja mitnehmen sollte, lag ich letztlich erst um halb vier nachts im Bett :/
 
Gestern waren Kiwi und ich in "Ohne Limit", auch wenn wir eigentlich in "Red Riding Hood" wollten.
 
Na ja, der lief nicht und kommt ein anderes Mal an die Reihe.
 
Vorher haben wir mit Martin bei mir zu Hause gegrillt, aber Kiwi hatte schon Recht.
 
Irgendwie war es nicht dasselbe wie sonst.
 
Das Gespräch gestern Abend war dann noch wichtig für uns beide, glaube ich.
 
Ich frage mich, ob es das ist, was wir tun sollten...
 
Aber es stimmt schon: Was Anderes können wir eh nicht machen und einfach nichts tun,
 
das wird nicht ewig funktionieren.
 
Das haben wir schon viel zu lange gemacht.
 
Ich hoffe so, dass es helfen wird...
 
Heute habe ich dann den ganzen Tag im Garten verbracht.
 
Bin schon ein bisschen braun geworden und die beiden Bücher für die Schule habe ich auch fast durch :)
 
Apropos, morgen ist es soweit.
 
Wir haben wieder Unterricht und es wird knapp 3 Monate dauern, bis wir wieder Ferien haben...