Little Butterfly

27.08.2016 um 18:49 Uhr

There is a house in New Orleans...

... they called "The Rising Sun".

Die letzten sonnigen Tage habe ich alle draußen verbracht, so lang es irgendwie ging. In der Sonne, im Pool. Ich habe einfach da gesessen, mich gebräunt und das Ganze genossen.
Ich habe es sogar geschafft, zwei Bücher durchzulesen, nach sehr langer Flaute, was das Lesen angeht. Ich habe wenig Zeit, ja. Aber diese Woche habe ich die wenige Freizeit sehr gut genutzt, ich fühle mich trotz der vielen Arbeit, die diese Woche wieder auf mich einprasselte, immer noch sehr erholt und sehe gesund aus mit meiner gebräunten Haut und den vor Glück durch den schönen Sommer strahlenden Augen.
Ich dachte lange Zeit, ich würde den Sommer nicht so mögen, wäre eher der Wintertyp. Mittlerweile liebe ich aber alle Jahreszeiten irgendwie




Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.