Despair Caused Emptyness - Fusselchens Welt

31.08.2009 um 20:47 Uhr

Rückfall

von: Midnightsunflower   Kategorie: <<life>>

Stimmung: mies

Ätzend in einer Zwickmühle zu stecken.Entweder den Einen verletzen und hintergehen oder den Anderen.Egal wie mans macht, einer is immer der Arsch...Und in diesem Fall bin wohl ich es unter anderem...Ich hasse sowas...Warum müssen mich einige Menschen immer in Sachen reinziehen, aus denen sie mich besser rauslassen sollten...Scheiß Psycho-Spielchen. Ich darf jetzt mit dem Schlechten Gewissen leben und mit dem Gefühl, alles falsch gemacht zu haben...Vielen Dank.

So lange verdrängt, die Schwere im Herzen.

So lang schon vergessen, die Sehnsucht nach Schmerzen.

Lodernde Wut ließ Selbsthass durchbrechen

und somit brach ich ein gegebenes Versprechen.

 

Ich sah wie die Tränen im Kissen versanken.

Nun fühl ich die bohrende Schuld in Gedanken.

Ich spür noch die Schmerzen in meinem Gesicht,

doch freier und glücklich fühl ich mich noch nicht... .

24.08.2009 um 18:26 Uhr

Freud und Leid des...

von: Midnightsunflower   Kategorie: <<life>>

Stimmung: gesundend

Magen-Darm-Leidens;)

Ich lag die letzten beiden Tage mit Übelkeit und Bauchweh im Bett, Temperatur und ab und an ein Stelldichein mit Otto und Ulf, teilweide gleichzeitig...Übel war das...keine Ahnung, wovon das kam. Dani hat sich ganz lieb um mich gekümmert und mich mit Zwieback, Tee und Streicheleinheiten versorgt;) Heute gehts mir besser und ich bin wieder in meine Wohnung gefahren...Hab mich gleich mal auf die Waage gestellt und siehe da: 4 Kilo weg*freu* Ich werd heut und morgennoch weiter Zwieback essen und ab Mittwoch langsam wieder normal essen, in der Hoffnung, dass alles wieder ok ist...ma schaun:)

19.08.2009 um 12:41 Uhr

Aufwecken

von: Midnightsunflower   Kategorie: <<life>>

Stimmung: warm

Gestern wurde ich von ner Bohrmaschine geweckt, und heute von nem Hammer...Argh!!!

11.08.2009 um 20:51 Uhr

Vergangenes abhaken

von: Midnightsunflower   Kategorie: <<life>>

Stimmung: ok

Heute hab ich eine Sache abgehakt, die vor Jahren begann, Jahre ruhte und nach vielen Jahren für mich nun endgültig beendet ist...gefühlsmäßig schon lange...aber, sagen wir, autobiographisch*lach*

11.08.2009 um 20:47 Uhr

Grummel

Stimmung: verärgert

Es gibt Menschen, die reißen sich den Arsch auf für andere, stellen ihre Arbeit über alles, damit sie den Job behalten können und tun alles mögliche...und wie wird ihnen gedankt: Mit einen Tritt in den Arsch...Vielen Dank...Nach oben buckeln, nach unten treten...!Pisskekse;(

09.08.2009 um 14:05 Uhr

Zeigen Träume wer wir wirklich sind?

von: Midnightsunflower   Kategorie: <<life>>

Stimmung: ok
Musik: Polecats

In den letzten Tagen hab ich merkwürdige Träume...Keine Albträume, wie ich sie so oft hatte, eher im Gegenteil...Ich fühl mich wohl, die ganze Zeit über, auch nach dem Aufwachen noch...Nachdenklich werd ich nur, wenn ich drüber nachsinne, was ich geträumt habe...Ich tue Dinge, die ich eigentlich nie tun würde, über die ich teilweise noch nicht mal nachgedacht habe. Und wenn ich sie tun würde, würde ich mich wohl schämen und schlecht fühlen...Wie kommt es denn, dass mir diese Träume so gut tun? Will mir mein Unterbewusstsein damit sagen, dass ich im Traum mein wahres Ich auslebe? Ich find das echt verwirrend!!!!Ich mag mein Leben eigentlich, so wie es grad läuft...aber mein Traumleben ist auch nicht grad schlecht...aber so viel anders als das echte...Zeigen unsere Träume, wer wir wirklich sind oder sein wollen?

08.08.2009 um 22:40 Uhr

Zusammenfassung

von: Midnightsunflower   Kategorie: <<life>>

Stimmung: von Mücken zerfressen

...der letzten Tage...

Letztes Wochenende war einfach nur geil geil geil!!! Party, nette Menschen sehen, neue kennen lernen und einfach nur Spaß haben! Noch dazu gabs Traumkarren ohne Ende und feinsten Rock n Roll,was natürlich das wichtigste ist! Einfach nur toll...Ich werd demnächst mal nen Fotoblog eröffnen und ein paar Bildchen hochladen.

Letzten Mittwoch bin ich dann mit meinen Großeltern ins Wochenendhaus gefahren, meine Muttzer und ihr Lebensgefährte kamen auch, weil meine Mutter Geburtstag hatte...Familie gut und schön...ich liebe sie wirklich! Aber nach 4 Tagen bin ich froh, auch mal wieder meine Ruhe zu haben...weil ich leider nicht wirklich ich selbst sein kann, wenn ich dort bin...egal...es war ganz nett, jetzt muss ich erstmal etwas Schlaf nachholen...

Achja...Mücken lieben mich *kratz*