Despair Caused Emptyness - Fusselchens Welt

29.09.2010 um 14:15 Uhr

Erste Fahrstunde

von: Midnightsunflower   Kategorie: <<life>>

Stimmung: ok

Gestern hatte ich meine erste Fahrstunde...und ich hab mich gar nicht so blöd angestellt...nicht einmal hab ich das Auto abgewürgt...das hat mich ja schon ein bissel gefreut...vor allem weil mir kaum einer zutraut, dass ich das auf die Reihe bekomme...Naja Familie eben...altes, leidiges Thema...Ich sollte dann auch vom Übungsplatz zur Fahrschule zurück fahren, aber hab mich nicht so wirklich getraut...naja...im Endeffekt hatte ich keine andere Wahl...also wurde ich auf den Stadtverkehr losgelassen ;) Hat an sich ganz gut geklappt...nächste Woche hab ich wieder 2 Fahrstunden...ich freu mich drauf;)

 Meine Familie hatte mich ja am Samstag mal besucht.Und es lief ganz ok...T. haben sie nun auch kennen gelernt und scheinen ihn auch ganz sympatisch zu finden...zumindest hat sich noch keiner negativ geäußert;)

Ebenfalls am Samstag haben irgendwelche Idioten T. seinen Roller geklaut...er stand hier ums Eck, natürlich angeschlossen...naja er hat ihn 3 Straßen weiter wiedergefunden...kurzgeschlossen und geschändet...nun ist er im Keller und versucht zu retten was zu retten ist...

29.09.2010 um 13:34 Uhr

7...

Stimmung: ok

Musstest du gestern auch daran denken? Der 28.9....7 Jahre wären es gewesen...Ja, es ist vorbei und ja,ich bin drüber hinweg und ja, ich bin wieder glücklich...doch vergessen hab ich es nicht...!

 

24.09.2010 um 17:10 Uhr

Streptokokken-Angina

tolle Diagnose...nachdem meine Temperatur heute Nacht auf 39,3 angestiegen war, meinte T. wir sollten doch besser mal zum Arzt gehen...also taten wir dies...und nun nehm ich Schmerzmittel, Antibiotika und werde von meinem tollen Schatz umsorgt und gepflegt...nur die dämliche Halsschmerzen nerven ziemlich...net ma richtig was esse mag ich weils so weh tut...ja, ich jammer grad rum, aber das is mein Blog, ich darf das;)

Ich bekam vorhin ne Nachricht von meiner Mutter, dass sie mich morgen hier besuchen kommen will...das passt mir so gar nicht in den Kram...sie soll ja auch nicht wissen, dass T. momentan hier wohnt...und noch so ein paar Dinge die sie grad noch net erfahren sollte...na mal sehen ich ruf sie nachher mal an und schau dass ich sie davon abhalten kann herzukommen...

23.09.2010 um 11:57 Uhr

Kränkelnd

von: Midnightsunflower   Kategorie: <<life>>

Stimmung: schmerzlich

Nun hats mich erwischt...Halsweh, Kopfweh, gestern Abend Temperatur...naja, da muss ich nun durch...Ich hoff nur es wird keine Angina, ich hab keine Lust, jetzt noch 10 Euro für den Arzt auszugeben...Also Daumen drücken bitte;) Mein Schatz kümmert sich liebevoll um mich, da werd ich sicherlich schnell wieder gesund;)

Achja...nächsten Dienstag sollte man in Gießen Gummibäume pflanzen...dann hab ich nämlich meine erste Fahrstunde;)

Mieeeeeeeeeeeeep^^

21.09.2010 um 20:37 Uhr

Familie

Musik: Rebel Son - Bitch

...kann zum Teil wirklich nervig sein...5 Anrufe in Abwesenheit, 3 AB-Nachrichten...mann...wenn ich net rangeh bin ich net da...KAPISCHE??????

20.09.2010 um 01:59 Uhr

Ich bin mit dir einfach nur unglaublich...

Stimmung:

♥ GLÜCKLICH ♥

13.09.2010 um 01:07 Uhr

Wow...

Stimmung: glücklich

T. und ich hatten uns also freitag und Samstag gesehen...was für wunderschöne Tage...bzw Nächte...denn er hatte ja Nachtdiest als Wachmann und ich hab ihn begleitet. Es war ja die einzige Möglichkeit uns zu sehen, weil er ja noch seine Freundin hatte, die er längst, schon vor mir, verlassen wollte..Wir haben viel geredet...und viel geküsst...und einfach die Nähe des anderen genossen. Wow...dieses Bauchkribbeln, wenn ich ihn ansehe...wen er mich küsst...berührt...ich bin sowas von verliebt<3. Samstag kam er dann nachmittags zu mir...wir gingen einkaufen und haben zusammen gekocht...weiter geküsst und gekuschelt...und als das Essen fertig war,mussten wir leider aufbrechen zu seiner Arbeit. Also haben wir es eingepackt und mitgenommen...und es dann später gegessen...Also kann man sagen unser erstes gemeinsames Abendessen hatten wir ins einer Tiefgarage...auf der Kofferraumklappe des Autos...aber sowas liebe ich eh...solache Aktionen vergisst man auch nicht;) Irgendwann sagte ich ihm dann, dass ich imch auch in ihn verliebt habe...naja...also seit gestern Nacht sind wir nun zusammen;) Und ich bin echt glücklich...nur gab es noch seine Freundin als Wehrmutstropfen...Er sagte zwar er will das mit ihr so schnell wie möglich klären damit er mit mir zusammen sein kann, aber so recht glaubte ich nicht daran...ich dachte das wird sich noch Wochen oder Monate hinziehen...

Bis ich vorhin mit meiner Freundin im Diner saß und einen Anruf von ihm bekam. Er fragte mich ob ich daheim wär und sagte er hätte meinem Anrufbeantworter vollgetextet, er wüde gern mit ir reden...also telefonierten wir und er erzählte mir dass er es mit ihr beendet hat...ich war sprachlos, dass er das so schnell durchgezogen hat...und das ja net nur wegen mir...nun muss er noch die Sache mit seinem Sohn klären dass er für ein paar Wochen zu seinem Vater kann...und dann kommt er zu mir bis der eine neue Wohnung gefunden hat...

Ich bin glücklich und auch neugierig was die Zukunft so bringt;)

09.09.2010 um 21:29 Uhr

Morgen schon

Stimmung: erwartungsvoll

Es hat sich nun ergeben, dass T. und ich uns morgen schon wieder sehen...und Samstag auch nochmal...und ich hab das Dauergrinsen im Gesicht und bin wieder leicht nervös...dieser Kuss is immernoch auf meinen Lippen...und ich freu mich schon auf den nächsten;)

08.09.2010 um 20:13 Uhr

Wer hätte das gedacht?

Stimmung: verliebt <3

Wir hatten sehr viel Kontakt in der letzten Zeit, er und ich...nennen wir ihn T. Viel telefoniert, geschrieben und heute haben wir uns endlich wieder gesehen. Wow...mich hats voll erwischt...seine Augen...die Berührungen, zaghaft...naja...ich werde nix überstürzen...er auch nicht, zumal er noch mit jemandem zusammen ist...ist alles etwas kompliziert...erst wenn das geklärt ist, werde ich mehr zulassen...Nur diesen zärtlichen Kuss im Fahrstuhl werd ich so schnell nicht vergessen^^...Samstag sehen wir uns wieder...