*Phantasie ist wichtiger als Wissen....*

15.10.2014 um 01:28 Uhr

Darf ich vorstellen?

von: Muffin   Kategorie: Die Lieben meines Lebens

Bereits im März bekam unsere große Familie brandneuen Zuwachs: Unsere erste französische Bulldogge hielt bei uns Einzug. Darf ich vorstellen? - Hazel, manchmal auch Haselnuss, vor allem aber Nuss, genannt. Dieser, anfangs noch kleiner, Wirbelwind brachte mächtig Leben in die Bude. Es gibt keinen, der die Nussi nicht liebt. Sie ist vielleicht nicht die schönste Bulldogge, aber dafür erobert sie jedes Herz im Sturm :) 

 

Tja und wer uns und unsere viiiiielen viiiielen Katzis kennt (und ein paar Chihuahuas tummeln sich auch noch hier^^), der weiß, dass es eigentlich nicht bei einem Herzensbrecher bleiben würde und so zog vor ein paar Monaten auch die kleine Maggie in unsere bescheidene Hütte ein ;) Unsere Maggie tut sich ein bisschen schwer mit dem groß wachsen und ist generell wesentlich ruhiger, als die Nussi.

 

Unsere Nussi ist sehr wissbegierig. Sie kann jetzt schon jede Menge Kommandos, wie Sitz, Platz, Gib Pfötchen, High Five, Gib Laut oder Kuss :) Dieser Lernbereitschaft kam allerdings auch ein bisschen ihre Verfressenheit zu Gute, denn die liebste Nuss möchte am liebsten alles fressen, was ihr unter die Nase kommt. So interessierte sie sich auch für unsere Mirabellen, die im Sommer zahlreich vom Baum fielen :D 

Generell sind unsere Bullis sehr neugierig und immer mit dabei. Dieses Foto (im Dreck^^) stammt frisch von heute, als meine Familie Holz machte. Natürlich überwacht die Nussi seeehr genau, was in ihrem Heim so vor sich geht. 

Auch, wenn unsere Maggie und Nussi so unterschiedlich wie Tag und Nacht sind, sind sie doch ein Dreamteam und mittlerweile unzertrennlich. Maggie ist total süß und ruhig und die Nuss eine wilde Sau - sie ergänzen sich perfekt :)  


Alle Bilder hochgeladen via Fotos-hochladen