Nightwulf

24.04.2017 um 19:44 Uhr

... weit darüber...


... stehen... kann ich noch immer nicht... will es irgendwie auch noch immer nicht... bin noch nicht bereit dafür... doch möcht ich es mal mit nem Wandel versuchen... die Fratze des Todes... Erinnerungen zusammen mit dem Sensemann... wecken noch immer den Trieb des Wolfes in mir... Blutrausch...

Immer wenn ich erinnert werde... dann will ich das nicht mehr... möchte mir einreden, dass dies heute nicht mehr mein Wesen ist... und doch ist es ein jedesmal ne neue Herausforderung... der Wolf und ich mögen alt werden... doch versuch mal ein wildes Tier zu zähmen... in uns wird immer diese Glut brennen...

Brennen... ist der Stichpunkt... der Versuch des Wandels... mehr sich nach dem Rausch zu sehnen... lass uns alles verbrennen... ob das der besser Weg ist... keine Ahnung...

Verdammt... ich lese was vom Tod, kommentiere in meiner Anmassung dem gewachsen sein zu können... und plötzlich fühlt sich alles wieder so an wie vor 8 Jahren... weit ab von dem heutigem Selbst von mir... na das nenn ich mal Stärke... alter Schwede... zumindest weiss ich so, dass seine Zähne noch lange nicht stumpf geworden sind... und noch immer dies besondere Feuer in mir ist...

na dann Feuer frei...


... es geht niemals darum was du getan hast, was du gesehen oder erlebt hast... es geht immer nur darum, wie du einen Weg für dich selbst findest, um mit jenem deinen eigenen Frieden zu schliessen... ich für meinen Teil schluck nix mehr runter... ich lebe es aus... dann wenn es in mir brennt... so kann ich kanalisieren... hier... ohne andere damit zu verletzen... denn genau dafür is so ein Ding hier gut...

FEUER FREI...
 

24.04.2017 um 07:06 Uhr

Spruch des Tages

von: Nightwulf   Kategorie: etwas philosophieren



Das Prinzip der Naturwissenschaft ist die Gesetzmäßigkeit des Geschehens.




Friedrich Paulsen (1846 - 1908),
deutscher Pädagoge und Philosoph



21.04.2017 um 22:15 Uhr

...the sound...

von: Nightwulf   Kategorie: mein Sound


... of goodbye

...ach verdammt... den muss ich ja auch noch trällern...

"the sound of goodbye"...


... so richtig Bock hab ich nicht wirklich drauf... doch immer mehr ist "The sound of goodbye" louder than any drumbeat... was tut man nicht alles... auf das er sie es wieder genau weiss woran er sie es ist... um auch zu vermeiden, dass sich da noch irgendwelche Hoffnungen bilden können... wäre doch nur Zeitverschwendung... und davon wurde ja wohl schon genug verschwendet...


20.04.2017 um 23:03 Uhr

Insomnia...

von: Nightwulf   Kategorie: blonder Engel


... eigentlich nicht wirklich...


schlaflos macht es mich nicht... doch wirft dein derzeitiges Verhalten viele Fragen in mir auf... so manch einer spricht von Normalität in diesem deinem Lebenszyklus... hmmm... im Moment bin ich mal wieder mehr der Statist auf der Bühne deines Lebens... zu viel vom hören, sagen... weniger von dir selbst...

Lass sie sich austoben... gegen alles rebellieren... in ihrer Zeit der hormonellen Umstellung... wird von allen Seiten als einziges Rezept empfohlen... kannste nix machen... nun ich selbst hätte jetzt da weniger ein Problem damit... bin zu meiner Zeit stets das schwarze Schaf der Familie und der Rebell gegenbüber allem gewesen... nur tut sich die Mutter damit gerade sehr schwer...

So hab ich mir für uns... für unsere kommende Zeit mal was völlig anderes überlegt... bin ich der Überzeugung das man dein emotionales Chaos in dir dennoch etwas lenken kann... Zugang zu dir, in dich finden lässt... mit viel eigener innerer Ruhe beruhigend auf dich wirken kann... doch nicht um dich zu sedieren... mehr um zu versuchen das so manches in dir sich wieder etwas beruhigt... bin gespannt ob das funktioniert... wir werden es sehen... ;-)


20.04.2017 um 22:24 Uhr

...na super...

von: Nightwulf   Kategorie: nur du und ich


... shoppen gehen war angesagt... doch diesmal mehr für mich, weniger für dich... so die Absprache... denn den Klamottenregen für dich und den blonden Engel gab es erst vor kurzem... diesmal hiess es nur ein paar neue Anzug - Hosen für mich... und vielleicht als Belohnung für deine Beratung etwas für dich... doch das daraus gleich so viel mehr für mich mal wird, war jetzt so nicht zu erwarten... Hosen, Schuhe, passender Gürtel usw... und ich stimme dir zu... is alles sehr chic... alter Schwede... na da haben wir ja mal wieder reichlich an Kohle auf den Kopp gehauen... ;-) doch wozu is der Schotter da wenn nicht zum ausgeben... nur das du mir mal wieder so nen alten Schinken als Ohrwurm verpassen wolltest in all unserem Spass beim shoppen...


...ne ganz ehrlich, da halte ich mich doch lieber an diese Variante... ;-)


Muss ich mir beim nächsten mal wirklich überlegen, ob ich dich als Beraterin noch mal mitnehme... XD... ach egal... bin eigentlich nich so der Shopping - Fan... doch hatten wir ne Menge Spass... und darauf kommt es immer an... Spass haben, egal was man macht... verliere nie den Spass dabei ;-)


Spaß belebt
wie Sonnenschein.


Else Pannek (1932 - 2010),
deutsche Lyrikerin