Ein Tannenbaum ist keine Entschuldigung!

31.10.2007 um 21:35 Uhr

Zaunpfahl

von: Mausekind   Kategorie: My life

*wink*

31.10.2007 um 18:16 Uhr

Ich brauche ein Alibi

von: Mausekind   Kategorie: Yes, I'm a Secretary!

"Klar Chef!"

"Mach ich..."

"Nee, sofort!"

"Bin schon unterwegs..."

"Hier ist ihr Kaffee. Mit zwei Milch, ist schon umgerührt."

"Nee, ich hab doch nichts dagegen, wenn Sie mir meinen Lieblingskollegen ins Ausland versetzen.
Ach, und meine Lieblingskollegin wollen sie durch eine Neue ersetzen?! Ah ja... Schon klar!"

Ich brauche ein Alibi!

31.10.2007 um 13:36 Uhr

Kopfkino

von: Mausekind   Kategorie: Neue Sorgen...

Bei solchen SMS kann ich mich bald nicht mehr zurückhalten...
Ehrlich nicht...

Edit:
Gibt's hier in der Umgebung Callboys?
Ich explodier gleich... Verdammte Axt!

29.10.2007 um 19:11 Uhr

*mit der flachen Hand vor'n Kopf klatsch*

von: Mausekind   Kategorie: Neue Sorgen...

Nee, Frau Mausekind, was bist Du dämlich!

Jetzt ist es offiziell!

Also, die gestrige Mailerei (übrigens andauernd bis heute morgen um 2 Uhr...) in Kurzform.
Farben brauch ich wohl nicht erklären...

Du tust mir immer noch weh.

Wie denn? Ich mach doch nichts...

Eben! Das weiß ich ja. Du gehst mir einfach nicht aus'm Kopf, ich kann's doch auch nicht ändern.

Es ist schon einige Zeit her. Das fällt Dir jetzt erst auf?

5 Wochen. Und nein, ich weiß es seit 5 Wochen...
Kann nicht mehr klar denken. Keine Ahnung, was mit mir ist...

Und was soll ich jetzt dagegen machen?

Du kannst nichts machen!

Warum schreibst Du mir das jetzt?

Weiß ich doch selbst nicht! Ich wollt's wohl einfach mal loswerden... Hab ja nicht mal mit ner Reaktion gerechnet, nachdem Du ja sonst auch alles geblockt hast.

Tja, da kannste mal sehen.

Weißte? Da komm ich aus ner echt langen Beziehung und habe noch einen geringen Teil Restvertrauen und Du schaffst es innerhalb kürzester Zeit mir selbst das zu nehmen.

Ja, genau. Jetzt bin ich das Arschloch, ja?

Ja, hab ich mich wie eins verhalten oder Du?

War das jetzt alles?

Nein, ich hab ja noch nicht mal angefangen.

Na, los. Was liegt Dir noch auf dem Herzen?

Ne Menge. Das würde hier die Kapazität sprengen...

Versuch's doch einfach.

Blablabla... nur verarscht, Vertrauen genommen, Dich verhalten wie'n Arsch, immer ging's nur um Dich und Deine Ex... Blablabla

Mein Gott musst Du mich hassen.

Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass, sondern Gleichgültigkeit.

Also, was willst Du mir damit jetzt sagen?

Ich weiß es selbst nicht.
Dass ich sauer bin...!
Dass ich verdammt sauer bin!
Und dass Du Dich einfach völlig beschissen verhalten hast und ich das sicher nicht verdient habe.

Wenigstens habe ich immer meinen Mund aufbekommen.

Du hast was?
Klar, sobald Du den offen hattest, hattest Du auch schon wieder ne andere Meinung.
Komm mir also nicht mit sowas.

Tja, manche Dinge ändern sich eben schneller als erwartet.

Ach, verarsch mich doch nicht.
Du hast mir versichert, Du weißt was Du willst.
Und so oft wie Du Deine Meinung wechseln andere Menschen ihre Unterwäsche...

Ich kann doch nichts dafür, wenn die Gefühle nicht ausreichen.

Das ist Blödsinn! Ich weiß nicht, was passiert ist, aber sicher nicht das.
Wenn Du nur spielen wolltest, hättest Du es sagen können.
Du weißt, dass ich immer ehrlich war.

Das war ich auch.

Lass mich mal kurz lachen!
'nen Scheiß warst Du!
Das ist keine Ehrlichkeit!

Glaub doch, was Du willst...

Das mach ich eh. Weiß sowieso nicht, was das Ganze hier soll...

(Ich muss grad mal nen Teil auslassen, über den ich wirklich nicht sprechen will...)

So, mir reicht's jetzt auch. Ich brauche dringend noch etwas Schlaf...

Okay, dann mach das.
Darf ich noch was fragen? Obwohl's jetzt 'n bißchen unpassend ist:
Würdest Du nochmal mit mir schlafen?

*fällt die Kinnlade runter*
Wat? 'n bißchen unpassend?
Das ist ja wohl ein Witz, oder?

Nein, mich würde es einfach interessieren.
Ich hab sehr gern mit Dir geschlafen.

*argh*
Ahja...

Was ist nun?

Sagen wir mal, wenn ich die Chance unter anderen Umständen hätte, dann würde ich sie wohl nutzen.

Ich habe wirklich sehr gern mit Dir geschlafen.

Verdammt, auf was willst Du hinaus?
Sprich Klartext!

Ich weiß auch nicht.
Irgendwie hab ich grad etwas Lust auf Dich...
Tut mir leid, wenn ich das jetzt so sage.

Tut Dir leid, ja?
Nee, ist klar!
Meine Güte, ich bin doch kein Spielzeug!

Das weiß ich.
Ich musste eben nur daran denken, wie's war mit Dir...

Schläfst Du schon?

Okay, dann schlaf gut.
Schade...
Hätte da so ne Idee...

Dass es heute morgen weiter ging, muss ich jetzt nicht erwähnen, oder?
Viel schlimmer noch, da spielt doch das SAUDUMME Mausekind doch tatsächlich mit dem Gedanken, hinzufahren und stumpf zu ...

Okay, ich muss zugeben, dass es mir seit dieser Nacht echt besser geht.
Ich weiß nun, was das für einer ist.
Ich blicke durch die ganze Situation, auch wenn ihr das nicht glauben wollt.

Herrje!

Ich finde Männer echt blöd!

Pah...!

Und ich?
Ich seh schwarz...

Nach den SMS heute fällt's mir wirklich schwer, nein zu sagen.

Keine Vorhaltungen bitte!

Traurig

Ich weiß, dass ich blöd bin! Traurig

28.10.2007 um 21:04 Uhr

Scheiße!

von: Mausekind   Kategorie: Neue Sorgen...

Ein SMS-Unfall...

Erklärungen dauern jetzt zu lange...

Ich: "Du tust mir immer noch weh!"

(Mit ner Antwort hab ich nicht gerechnet, war ja eh nur'n "Unfall")

Er: "Was mache ich denn?"

Scheiße...
Scheiße!

27.10.2007 um 20:38 Uhr

Gewisse Dinge

von: Mausekind   Kategorie: My life

Ich sollte dankbar für das sein, was ich besitze.

Danke, dass es Dich gibt!

26.10.2007 um 20:47 Uhr

And the "Asi-Award" goes to...

von: Mausekind   Kategorie: My life

Eine sehr, sehr clevere Frau sagte mir letztens, dass man durch Telefonsex im Monat ungefähr 800€ mehr verdienen könnte.

Hmm...

Lass mich überlegen:

Ich habe ein Telefon
+ Schlafstörungen

Nun ist das Problem natürlich:
Ich glaube nicht, dass ich eine sexy Telefonstimme habe.
Bin weder foto-, noch telegen, also warum sollte meine Stimme dann geeignet sein?!

Lassen wir das einfach erstmal wirken und wenden uns dem Award zu.

goes to................

MAUSEKIND!!!!

Denn das olle Kind hat gerade im Keller ihrer Eltern geshoppt, eine Finanzspritze von ihrem Dad erhalten UND ist im stolzen Besitz des Wissens, dass man mit nur einem Toastbrot einen ganzen Monat überleben kann.

Gott, was fühl ich mich asi!

Denken wir also weiter in Ruhe über die Telefonsex-Geschichte nach...
Nummer gibt's auf Anfrage... Fröhlich

26.10.2007 um 10:26 Uhr

Stille

von: Mausekind   Kategorie: Neue Sorgen...

Heute morgen ist es still in meinem Kopf.

Und ich habe endlich die Hoffnung, dass die Stille anhält...

25.10.2007 um 00:12 Uhr

Auf der Suche nach Emis

von: Mausekind   Kategorie: My life

Komm zurück!

24.10.2007 um 20:56 Uhr

Ich habe heute gesprochen

von: Mausekind   Kategorie: Neue Sorgen...

über viele Dinge, ziemlich wirr.
Unter anderem auch darüber.

Aber hauptsächlich über "ihn".

Das habe ich mir bislang aufgespart, da mir einfach die Worte fehlen.
Das, was sonst nie gefehlt hat.

Eine ganz, ganz kurze Zeit nach dem Gespräch fühlte ich mich befreit.

Und nun?
Nun ist das Gefühl schon wieder weg.

Mein Gegenüber hat mir viele Dinge gesagt, die unglaublich wichtig für mich waren.

Aber auch das Gefühl ist irgendwie schon wieder verflogen.

Ich mag mich so nicht.

Und ich mag so nicht mehr...

24.10.2007 um 20:18 Uhr

Es wäre alles so einfach

von: Mausekind   Kategorie: My life

Mundwinkel hoch und schon lachst Du wieder.

Warum gehen die nicht hoch?

24.10.2007 um 11:02 Uhr

Filmriss

von: Mausekind   Kategorie: My life

Mehr muss ich nicht sagen...

Kann ich ja auch nicht.
Erinner mich ja nicht...

Oha! Traurig

23.10.2007 um 17:11 Uhr

Dinge, über die es sich nicht zu schreiben lohnt, ...

von: Mausekind   Kategorie: The Rest

... müssen auch nicht erwähnt werden.

Reicht, dass ich weiß, worüber ich mich aufrege.

Tz...

Menschen gibt's -unglaublich!

In diesem Sinne:

Prost, ich werde heute abend lecker Bierchen und lecker Wodka trinken.
Zur Beruhigung...

19.10.2007 um 18:06 Uhr

Is' doch so...

von: Mausekind   Kategorie: Neue Sorgen...

19.10.2007 um 00:13 Uhr

Neulich im Supermarkt...

von: Mausekind   Kategorie: Neulich!

Weil ich heute so außerordentlich schreibfreudig bin, gleich noch ne Supermarkt-Story hinterher geworfen:

Also (wer fängt seine Texte doch gleich immer so an? Fröhlich)
ich war zu einem Geburtstag eingeladen.
Samstagabends.
Zu dem ich doch tatsächlich versprochen habe, lecker Kartoffelsalat zu zaubern.
Problem: Soße nicht mehr im Schrank.

Also Samstagabend vor der Party noch schnell in den Supermarkt, der nicht nur "No-Name-Produkte" führt.
Tolle Sache, das mit den neuen Öffnungszeiten.
Halte ich für völlig sinnig!

Nur: Haben ältere Mitmenschen doch den Supermarkt schon vormittags in Beschlag!
Warum, zum Henker, müssen die da jetzt abends auch noch ihr Unwesen treiben?!

Versteht mich nicht falsch:
Ich habe nichts gegen alte Leute!
Mir ist durchaus bewusst, dass ich alte Leute an der Kasse mit drei Teilen vorlasse;
ich generell vormittags beim Einkaufen länger brauche, als nachmittags oder abends;
ich mich auf Parkplätzen vorsichtig verhalten muss.

Aber, man stelle sich bitte folgende Situation vor:

Das Mausekind steht, chic zurechtgemacht, mit einem Glas Kartoffelsalatsoße anna Kasse.
Zwei Kassen geöffnet, das Mausekind wägt ab und wählt -wie immer- die falsche Kasse aus.

Vor ihr ein älteres Ehepaar (Was machen die um die Zeit noch im Supermarkt????), gerade dabei ihren Monats- oder Jahreseinkauf auf das Band zu legen, schauen am Mausekind runter, schauen das Glas an, packen weiter.
Mausekind -blöd wie's ist- hofft auf ein "Komm, gehen Sie doch vor". Wartet vergebens.
Freundet sich mit dem Gedanken an, länger anna Kasse zu stehen.
Natürlich haben sich in der Zwischenzeit weitere Kunden eingefunden.
Wartet also.

Kurz bevor alle Waren durchgescannt sind, fällt der netten Dame auf:
"Herbattt, das is' doch die falsche Wurst!"
Also rennt die nette Dame los.
Rennt... *räusper*

Mausekind, beim Blick auf die Uhr, fragt die Verkäuferin:
"Meinen Sie, es ist sinnvoller, sich an der anderen Kasse anzustellen?"
Meldet sich ein Ehepaar mittleren Alters hinter mir:
"Sie sind doch jung. Sie haben doch wohl Zeit!"

*argh*

Ich drehe mich also langsam um, starre entsetzt das Pärchen an und sage:

" 'Tschuldigung, aber ich denke, dass ich alt genug bin, um selbst über meine Zeit zu bestimmen.
Es ist nicht unbedingt mein Hobby, mich Samstagsabends mit EINEM Glas Soße anna Kasse zu tummeln!"

Ich ernte Getuschel von hinten, von dem ich nur Folgendes verstehe:
"Die Jugend von heute... Unhöflich..."

UNHÖFLICH???

Hallo?!
Unhöflich wäre es, wenn ich das nette, ältere Pärchen gefragt hätte, ob sie mich vorlassen würden, sie es verneint hätten und ich gesagt hätte:

"IST OKAY! ICH HABE JA NOCH MEHR ZEIT ALS SIE!"

18.10.2007 um 23:57 Uhr

Ich will mehr Geld, verdammte Hacke!

von: Mausekind   Kategorie: Yes, I'm a Secretary!

Also, mal ehrlich!

Ich arbeite viel!
Um nicht zu sagen: Viel zu viel...

Ich hänge gerade eine Woche zuhause rum und bummel Überstunden ab, was nicht bedeutet, dass mein Stundenkonto nach dieser Woche wieder bei "0" wäre...

Mich trennt von meinen Kollegen ein Graben, gehaltlich gesehen.
(Ich nenne ihn gerne den G*h*ltsgraben, was ich nicht ausschreiben möchte, aus Google-Angst... Fröhlich)

Und nun hat ein wirklich lieber Kollege mir einen Text verfasst, den ich Cheffe annen Kopf knallen soll, damit er mich im nächsten Jahr auch mal bedenkt.

Ich habe ein neues Argument:

Ich bin ein Auto!
Mein Motor muss geölt werden!
Ohne meinen geliebten Aldi-Asti, den ich mir von meinem mickrig lächerlichen Gehalt nicht leisten kann, funktioniere ich nicht richtig!

Ich muss dringend mit Cheffe sprechen...

(Übrigens ist bei meiner Argumentation die Therapie, die Cheffe mir auferlegen wird wegen Verdachts auf Alkoholismus, gratis. Das könnte dann auch das andere Problem lösen.... Ha, ich bin ein Genie! I'm back!)

18.10.2007 um 01:30 Uhr

Like a movie

von: Mausekind   Kategorie: Neue Sorgen...

Und da sind wir wieder bei "solchen" Augenblicken.

Ich denke daran, als ich ihm die SMS geschickt hatte mit "... Es könnte passieren, dass Du zukünftig eine von meinen vielen Süchten werden könntest."

Und er antwortete nicht.

Später klingelte es an meiner Tür.
Er stand davor und sagte: "Du kannst auch süchtig machen."

Und ich dachte mir: "Wow, Gänsehautfeeling. Das ist wie im Film."

Das war's.

Die Klappe fiel.

Nicht alle Filme haben Happy End's.
Das war mir wohl nie so bewusst. Wie heute. Wie jetzt. Wie eben.

Mein Gott, es waren nur wenige Wochen -was ist nur los mit mir?!

17.10.2007 um 17:09 Uhr

Gruppenzwang...

von: Mausekind   Kategorie: My life

Ich weiß noch nicht, was "es" wird...

11.10.2007 um 09:33 Uhr

Ein Tannenbaum ist keine Entschuldigung!

von: Mausekind   Kategorie: The Rest

Ich teste mich selbst...

09.10.2007 um 12:55 Uhr

Jaja...

von: Mausekind   Kategorie: The Rest

-.,-m-.,m-