Ein Tannenbaum ist keine Entschuldigung!

29.05.2009 um 13:41 Uhr

Sintolegie

von: Mausekind   Kategorie: My life

Ich möchte laut kurz scheiße schreien!

Ich verfolge ja nun meine Statistik über Counterstation.

Und da bekomme ich ständig die Meldung, dass jemand das Wort "Sintolegie" googelt. Und dadurch auf meine Seite gelangt.

Hervorragend!, dachte ich mir. Bestimmt so ein komisches Wort, das mit Natur, Tarot oder whatever zu tun hat.

Beim Klick auf den Link fand ich die Wahrheit:

Es soll Scientology heißen.

Jemand hat es nur in meinen Kommentaren über Tom Cruise falsch geschrieben!

Vielen Dank für diese Belustigung! Fröhlich

27.05.2009 um 13:37 Uhr

Damit man den anderen sieht...

von: Mausekind   Kategorie: The Rest

... Beschäftigt

27.05.2009 um 08:38 Uhr

Unfassable!

von: Mausekind   Kategorie: Frauenproblemati(c)k's

Frau Mausekind schwängert!

Da man ja noch nicht drüber spricht, bis es eben ausgesprochen werden darf, bleibt mir keine andere Möglichkeit als diese hier:

07.04.

Ich ahne es ja schon länger... Immerhin habe ich letztens einen Nudelauflauf gezaubert mit viel ordentlich dick Käse drüber und als ich ihn aus dem Ofen nehmen wollte, hätte mich der "Gestank" fast umgebracht. Ob der Käse schlecht wäre, hatte ich mich gefragt und den Mann riechen und kosten lassen. "Nee, alles toll" -Super! Mein eigener Auflauf mit gerade frisch geholten Sachen aus'm Supermarkt nebenan und ich kann ihn nicht essen, weil wegen geht nicht.

Gut, jedenfalls hatte ich dann an diesem Morgen einen Test aus der Schublade im Bad genommen und ihn gemacht.
Herr Mausekind lag, gerade von der Nachtschicht gekommen, im Bettchen und schlief.
Frau Mausekind stand die längsten drei Minuten allein durch. Und siehe da: Der Test sagt, er wäre positiv.
Schnell den Mann geweckt, mit dem Test ans Bettchen gerückt und kurz mal zusammen ein paar Tränchen vergossen.

Dann, auf der Arbeit angekommen, gleich erstmal beim Frauenarzt angerufen.
Aber, wie konnte es auch anders sein? Urlaub...

08.04. - 14.04.

Die Ostertage so gut wie möglich rumbekommen bei den Eltern und zuhause mit den anderen Eltern.
Das Rauchen natürlich eingestellt. Nur die Zigaretten gehalten in der Öffentlichkeit quasi, um keinen Verdacht zu erwecken. Die letzten Tage fingen meine beiden "Mädels" an, ziemlich zu schmerzen, hart zu werden und weiterzuschmerzen. Mittlerweile habe ich mich
a) an die Schmerzen gewöhnt oder
b) sie sind tatsächlich zurückgegangen...

Heute morgen (am 14.) nach dem Osterloch beim Arzt angerufen. Termin heute nachmittag um halb vier. Mein Gott, was bin ich aufgeregt. Ich meine, dass da was ist, ist mir wohl schon bewusst, aber wie weit ist "es" schon? Der Herr kann mich nicht begleiten, er ist arbeiten. Meine beste Freundin wird mir an meiner Seite die Hand drücken und gucken....
Oh Gott, ich freu mich! Ein Mausekind-Kind kommt auf die Welt...!

15.04.

Das Mausebaby ist 7,4mm groß, gestern habe ich seinen Herzschlag hören dürfen.
Ich bin in der 7. Woche -noch 5 Wochen schweigen. Ich platze fast.
Der errechnete Termin ist ungefähr um den 4. Dezember rum. Beim nächsten Termin erfahren wir mehr. Hab ich schon erwähnt, wie aufregend das alles ist?!
Und by the way: Ich muss die ganze Zeit an S denken, bei der es nichts geworden ist. Dieses Jahr. Es tut mir wahnsinnig leid...

28.04.

Herr Mausekind war heute mit beim Arzt.
Hat die Herztöne das erste Mal gesehen und dem Arzt Löcher in den Bauch gefragt! ;)
Er ist glücklich, das merkt man ganz deutlich. Und ich freue mich umso mehr...
Dat Mäuselchen ist jetzt ca. 21,4 mm groß und wächst somit täglich ca. einen Milimeter.
Unfassable! Es wächst...

Außerdem ist Frau Mausekind offiziell beglaubigte Mutti mit Ausweis!
Ein Mutterpass... Oh Gott! Ich!

05.05.

Wo fange ich an?
Das Kleine müsste nun also 28 mm groß sein. Das sind fast 3 cm!
Gut, es wächst noch um ein 14faches, aber bitte! Es wächst!
*tanz*
Ganz davon abgesehen ist mein Bauch aufgebläht, die Brüste schmerzen noch immer und ich musste gestern tatsächlich eine erstngemeinte Feta-Diskussion führen.
Mit dem Mausemann.
I break together!
Gestern, ich denke an nichts Böses, liegen wir friedlich im Bett und er sagt: "Ich möchte nicht, dass Du soviel Feta isst." (Ganz kleine Anmerkung: Wir waren letzte Woche nach dem Besuch beim Griechen und ich habe Schwein, gefüllt mit Feta, gegessen. Es war also warm. Und somit völlig unbedenklich)
Natürlich wurde ich aggressiv und bin noch immer gereizt.
Ich habe es ihm ja schon beim Feta-Kind erklärt, dass erhitzter Feta überhaupt nicht schlimm ist und es da nur um Rohmilchprodukte geht. Wobei in Deutschland gekennzeichnet werden muss, wenn es sich um ein Rohmilchprodukt handelt. Und wir kaufen generell nur den industriell hergestellten. Und auf den Packungen ist (meist) vermerkt, dass es aus pasteurisierter Milch hergestellt wurde. Also dürfte ich den auch essen. Roh.
Wobei ich seitdem ich es weiß, noch nicht mal rohen Feta gegessen habe! Nur Erhitzten!
*argh* Und jetzt muss ich mich mit sowas rumärgern?! Nee, echt nicht. Darauf kann ich nicht.
Ich verzichte ja schon auf genug Dinge, die mir Spaß machen. Ich muss mich jetzt aber nicht von dem Mausemann kontrollieren lassen, geschweige denn mich mit seinem Halbwissen bestrafen lassen. Also habe ich ihm erstmal schön Info's aus dem Netz ausgedruckt und die wichtigen Stellen mit nem Textmarker markiert.
Nennt mich kleinlich, aber ich brauchte das heute.
*grml*
(Wenn ich jetzt noch rauchen würde, bräuchte ich dringend eine zur Beruhigung!)

12.05.

Irgendwie beschränke ich mich auf die Dienstage, ja?
Egal. Heute in zwei Wochen gibt's die Untersuchung. Die letzte quasi, bevor das Ganze offiziell ist.
Langsam bin ich aufgeregt.
Na klar, immer schön locker bleiben. Ist ja auch mein Motto, aber trotzdem. Wissen will man's doch unbedingt! *warten*

20.05.

Lieber Herr Asti,
es tut mir leid, dass ich mich in den nächsten Monaten von Dir entfernen muss.
Ich hoffe, dass dies unserer Beziehung keinen Abbruch tut.
ich werde es auch wieder gutmachen. Nur eben später.
Du wirst mir fehlen... *schnief*

26.05.

Supi, das Kleine kommt nach Herrn Mausekind.
Hat sich gestern bei der Untersuchung nicht richtig hingelegt.
Nun darf ich am Donnerstagmorgen nochmal hin. Inkl. Blutabnahme.
Um meine positive Einstellung zu verdeutlichen, werde ich dieses nun mal veröffentlichen, gell?
Harren wir der Dinge...

27.05.

Okay, dann drücke ich jetzt mal den "Veröffentlichen"-Button.
Morgen wird schon alles gut gehen. Der Arzt sagte, dass es soweit gut aussieht, er sich aber eben nicht ausmehren kann, bis er das Kleine nicht in optimaler Position gesehen hat.
Dann hoffen wir mal, dass es morgen mehr Lust auf Untersuchungen hat, als gestern! Fröhlich
Es ist übrigens jetzt 6,2cm groß.
13. Woche.
Und laut Arzt habe ich 2,5kg abgenommen -wie sinnlos ist das denn bitte?! Fröhlich

24.05.2009 um 20:39 Uhr

Spontan-Besuch

Freitag bekam Frau Mausekind eine SMS.
á lá: Ich fahr hier grad an Deiner Stadt, Deiner Nachbarstadt und einer nahen Stadt vorbei. Wollt nur ma sagen, dass ich an Dich denke.

I break together!
Da ist das olle Autsch doch tatsächlich in meiner Nähe und fährt vorbei?!

Heute morgen, halb zehn, im Hause Mausekind:
Das Handy kündigt eine weitere SMS an. Das Autsch!
Meldet sich zum Spontan-Besuch an... Hervorragend!
Herr Mausekind und Frau Mausekind also sich selbst und die heiligen vier Wände hergerichtet, schnell das Autsch belehrt wie's fahren muss und dann an der Autobahn-Ausfahrt postiert und gewartet.

Nüscht passiert.

Autsch sich verfahren!

Aber wir haben uns dann doch noch gefunden und ein paar wirklich schöne Stunden verbracht.

Zwischendurch haben wir Herrn Mausekind zur Arbeit geschickt und dann noch weitergeschnackt.

Ich glaube, knappe viereinhalb Stunden dauerte das "Meeting" und mir hat's unglaublich gut getan!
Ich hätte nicht gedacht, dass wir uns dieses Jahr noch sehen.
Und wenn, dann auch eher nicht bei uns.

Ich mag's ja gar nicht aussprechen, ABER: Ü sei Dank!
Ich wusste, irgendwas Gutes musste das ja haben... Fröhlich

20.05.2009 um 15:15 Uhr

Quatsch mit Soße...

von: Mausekind   Kategorie: Frauenproblemati(c)k's

Noch 6 Tage...

Schönes Wochenende!!! Fröhlich

19.05.2009 um 13:15 Uhr

Kracher!

von: Mausekind   Kategorie: Ich glotz TV

Mir fehlen die Worte.

Jaja, die olle Mausekind outet sich eben mal wieder:

Ich schaue BB -und das sogar gerne!
Jawollja!

Und wer gestern dieses Naddel-Desaster kann auch verstehen, weswegen man es gucken muss.
Fremdschämen bekommt ein völlig neues Gesicht.
Die neue Generation: Fremdschämen á lá Naddel deluxe.

Ich bin mir noch nicht sicher, aber ich vermute stark, dass sie Drogen konsumiert.
Jedenfalls kann ich mir etwas anderes nicht erklären.

Wenn ich einen wirklich guten Link finde, füge ich ihn nachträglich noch ein.

Ich bin noch immer shocked...

14.05.2009 um 12:36 Uhr

-ohne Worte-

von: Mausekind   Kategorie: The Rest

Klicken Sie hier, meine Damen und Herren!

-wertungsfrei-

13.05.2009 um 08:50 Uhr

Wir heiraten!!!

von: Mausekind   Kategorie: My life

Naja, wir jetzt nicht im eigentlichen Sinne.

Meine beste Freundin hat zwar noch keinen hochoffiziellen Antrag bekommen, aber immerhin schon mal den "Plan" gehört.

Und wenn sie heiratet, dann passt "wir" ja schon wieder, denn als zukünftige Trautzeugin hab ich ja wohl einiges zu erledigen!

Nächstes Jahr... Wenn's warm ist.

Sorry, ich kann nicht weiterschreiben, ich muss mich um die Planung kümmern.... Fröhlich

Juhuuuu... Wir heiraten!!! I freu me!!! Verrückt

07.05.2009 um 11:14 Uhr

Meine Büro-Ziege...

von: Mausekind   Kategorie: Yes, I'm a Secretary!

... hat wieder zugeschlagen!

I break together und bin richtig stinkig grad.

Wir hatten vor einigen Wochen bereits schon einmal das "Problem", dass sie etwas in den falschen Hals bekommen hatte und auf einmal nur noch mit mir gezickt hat.
Auslöser dieses Verhaltens war ihre derzeitige ständige Abwesenheit.
Sie krank, Sie Urlaub oder Kind krank.
Und da das nicht nur mir aufgefallen ist, sondern auch ihrem Chef und dieser sich darüber muckiert hat, hatte sie dann das Gefühl, dass wir beide (ihr Chef und mois) uns gegen sie verschworen hätten.
Jaja, sehr paranoid, aber so war es eben.

Und dann haben wir das in einem langen, schwierigen Telefonat versucht, auszudiskutieren und dann war auch eigentlich wieder gut.

Jetzt geht das Ganze schon wieder los.
Sie pisst mich nur noch an. Beantwortet keine meiner Fragen vernünftig und schießt mit Spitzen ohne Ende.
Spitzen, die ich allerdings nicht zu deuten weiß, da ich mir keiner Schuld bewusst bin.
Und mit mir darüber sprechen möchte sie anscheinend auch nicht.
Ich hatte sie nämlich angesprochen, wenn sie möchte, könnten wir uns ne Auszeit nehmen und uns ins Büro setzen und sprechen.
"Nee, eher nicht. Du lernst ja eh nichts draus." kam als Antwort.
Aber was ich nicht lerne -ich weiß es nicht.
Und mit wem ich mich da schon wieder verschworen haben soll, weiß ich auch nicht.

Ich weiß nur, dass mich dieses Thema sowas von abfuckt und sauer macht, dass ich echt keinen Bock mehr habe, darüber zu sprechen, geschweige denn nachzudenken.

Wütend

04.05.2009 um 14:51 Uhr

Grümlskhgwiod

von: Mausekind   Kategorie: My life

So oder so ähnlich fühl ich mich heute...

Irgendwie hat mich der Mausehund heute nacht geweckt, weil er unbedingt nochmal sein Geschäft verrichten musste -um halb eins. Wer hat da bitte kein Verständnis für?!

Dann hab ich den Fernseher eingeschaltet (oder eingeschalten?! A Devilcircle...) und hab mir noch SAW2 angetan. Zwischendrin bin ich allerdings eingeschlafen und noch später wieder aufgewacht, um den Fernseher (ohne Fernbedienung) auszuschalten.
Herr Mausekind hat heute die Tagesaufgabe, die Fernbedienung zu suchen.
Wir haben uns nämlich endlich ein Kabel ins Schlafzimmer ziehen lassen. Wir sind ja nun schon lang genug zusammen, als dass die Action hauptäschlich aus dem Fernseher kommt im Schlafzimmer! Fröhlich

Wie dem auch sei: Die Fernbedienung des "alten" Fernsehers ist jedenfalls verschollen. Und so habe ich keinen Sleeptimer.

Jedenfalls bin ich heute einfach nur müde!
So richtig.
Mit allem drum und dran.

Und der Tag verspricht heute auch nichts Gutes.
Cheffe möchte sich mit mir noch um 16 Uhr besprechen und eigentlich hatte ich da vor, nach Hause zu fahren, weil wegen müde und Sofaschlaf...

in diesem Sinne -ich bin einfach zu müde!