Ein Tannenbaum ist keine Entschuldigung!

20.09.2010 um 10:14 Uhr

Von Veränderungen...

von: Mausekind   Kategorie: My life

... ich weiß, dass ich Euch noch einen Honeymoon-Bericht schulde, aber zunächst einmal das:

Menschen sind grundsätzliche Gewohnheitstiere.
Das ist (leider) nicht nur so daher gesagt, sondern trifft den Nagel eben auch auf den Kopf.

"Unser" letztes Treffen ist nun knapp ein Jahr her.
Um genau zu sein sind es fast 11 Monate.
In diesen 11 Monaten habe ich nicht aufgehört, Dir SMS zu schicken. Dich zu informieren, was in meinem Leben passiert.
Doch von Dir habe ich nichts gehört. Nichts, außer irgendwelcher Vorhaltungen, die Du m.E. nach an den Haaren herbeigezogen hast...

Ich wollte es nicht wieder an mich heranlassen.
Aber ...

Wir haben vor knapp 14 Tagen Deine Schwägerin beim Shoppen getroffen.
Und diese hat uns darüber in Kenntnis gesetzt, dass sie unsere Anzeige in der Zeitung gelesen hat und sich für uns freut; hat uns sogar alles Gute gewünscht.

Dies bedeutet, dass Du es ebenfalls weißt.
Und dass Du es nicht für nötig gehalten hast, auch nur irgendwas dazu zu sagen.

...

Vielleicht habe ich meine Erwartungen zu hoch geschraubt?
Vielleicht denke ich, dass durch meine Erfahrungen, andere Menschen ebenfalls "wachsen" müssen...?

Aber vielleicht hängt es auch nur mit "guter Erziehung" zusammen und mit "erwachsen sein", dass es sich gehört, in solch einer Situation über seinen Schatten zu springen.

Eigentlich finde ich mich selbst doof...
Weil es mich doch berührt!
Weil Du mich ignorierst!

Whatever...

Ich werde Dir eine SMS zum Geburtstag schicken.

Ja, ich bin ein Gewohnheitstier!
Und es ist sauschwierig, mich daran  zu gewöhnen, dass Du mich einfach ersetzt hast!
Ich trage eine Karte bei mir im Portemonnaie, auf der steht, dass Du mich nie wieder hergeben wirst.
Natürlich ist das keine Garantie dafür...
Dennoch schmerzt es. Und ich schaffe es nicht einmal, diese Karte wegzuschmeißen.
Ist das nicht unglaublich albern? ...

15.09.2010 um 08:42 Uhr

Anima, wo bist Du?

von: Mausekind   Kategorie: The Rest

... sooo lange war ich doch gar nicht weg... Traurig