Ein Tannenbaum ist keine Entschuldigung!

29.03.2011 um 19:05 Uhr

So ist das also...

von: Mausekind   Kategorie: My life

... mit meiner vorübergehenden "Freiheit"...

Ich bin müde, chronisch lustlos.

Okay, was müsste ich alles noch tun?

... ... ...

Vielleicht wenigstens mal meine Abrechnungen raussuchen, wegen des Elterngeldes.
Termine mit der Stadt vereinbaren.

Was tu ich stattdessen?

NIX!

Heute ist wieder einer dieser Tage... Ich bin einfach unzufrieden, ungeduldig, habe keine Lust mehr zu warten.

Mir fehlen tatsächlich meine Kollegen, das Gequatsche täglich. Die Schoten, die ich im Büro erlebt habe...

Zuhause ist irgendwie alles öde.

Den ganzen Tag RTL anschauen ist hoch anstrengend. Da kommen doch tatsächlich alle Berichte in Endlosschleife. Bei Punkt6, Punkt9 und Punkt12. Ich bin genervt.

Gestern konnte ich mich kaum bewegen, weil unser Krümelchen sich so blöde hingelegt hat, dass es unter der rechten Brust bei fast jeder Bewegung gezogen hat.

Dann hat Herr Mausekind mich heute nacht verlassen, weil ich ihn vollgeschnarcht habe.

Um kurz nach 8 Uhr wurde ich dann geweckt. Um um kurz nach 9 Uhr verlassen zu werden.
Der Herr ist Richtung seiner Eltern, ich blieb zurück.

Mittags kehrte er zurück, um heute nachmittag wieder verschollen zu sein.

Wozu wurde ich geweckt? Um die Punkt-Sendungen auswendig zu lernen?

Oder um die Hausarbeit zu machen?

Beides erledigt.

Die "wichtigen" Dinge schiebe ich dennoch auf... Immerhin bin ich genervt heute.
Unmotiviert.

Ätzend!

Baby, bist Du bald da?

09.03.2011 um 13:18 Uhr

Noch 7 Tage und der Rest von heute...

von: Mausekind   Kategorie: Yes, I'm a Secretary!

... und ich bin arbeitslos.

Also zuhause. 

Also erstmal keine Sekretärin mehr. 

Komisch...