Roter Faden - The Central Seam

31.12.2014 um 23:54 Uhr

Rückblick 2014

von: Bloomsbury   Kategorie: Rückblick

Rückblick 2014 Im Januar war der Apfelbutzenbehang in der heißen Phase.
Applizierte Herzen werteten den Druckstoff eines schnellen Quilts auf.
Um auf einen Kurs in Negativ-Applikation vorbereitet zu sein, gab es erste Versuche.

Im Februar fand in Bennies Patchworkstadel in Kaufbeuren ein Kurs mit Charlotte Warr Andersen statt. Die Teilnehmerinnen lernten erste Schritte im Erstellen eines Portraits in Negativapplikation.

Die Fahrt zur Patchworkmesse Erding im März brachte neben dem Betrachten interessanter Quilts wieder neues Material ins Haus. Aus den 10-Minuten-Blöcken ist eine Babydecke geplant. Im Kurs für Negativapplikation komme ich bis zur die Nase

April: Die Tasche aus dem Buch „Japanische Quilts“ von Yoko Saito ist fertig. Nowak von der Hobbyschneiderin 24 hatte mich damit überrascht, mit der kleinen Auflage, etwas draus zu nähen. Ich wählte die ovale Tasche mit Sechsecken.

56 Häuser für den Häuserquilt sind nun fertig.
Das Patchworkmeeting in Prag lässt atemberaubende Quilts entdecken und im Original sehen.

Mai: Patchwork Professional 2/2014.

Im Juni mache ich Rosenzucker: Farbe und Duft waren berauschend. Der Zucker muss noch gemahlen oder die Rosenblüten herausgezupft werden. Das steht demnächst an.

Eine Buchhülle wurde fertig genäht und 2 Utensilos sind entstanden.

Zusammen mit Hilde nehme ich im Juli an der Ausschreibung von Burda, eine Espadrille-Sohle zu gestalten, teil.

Im August ist auf die Fächer-Decke die Quiltlinien gezeichnet, der Apple Core-Behang ist fertig und eine Babydecke ist begonnen. Der Zweifel, ob sie groß genug ist, hat die Arbeit daran zum Stocken gebracht - aus der Warteschlange.

September: ich entdecke Convergence-Quilts und nähe aus dem roten Stoff von Nowak einen Afrikaquilt - Sneak Peak on a Backing. Ein Teil des Quiltings und das Binding harren noch ihrer Fertigstellung.

Oktober: Patchwork Professional 3/2014

Im November laufen erste Planungen für den Neujahrskartentausch mit russischen Quilterinnen

Zum Jahresende ist die Neujahrskarte verschickt und ein disappearing hourglass probiert.

~~~


31.12.2014 um 23:53 Uhr

Erding und Tradition bis Moderne

..demnächst..

31.12.2014 um 15:27 Uhr

Zum Jahresende

von: Bloomsbury   Kategorie: Rückblick

Zum Jahresende will ich die Beiträge ergänzen,
die beim Serverwechsel verloren gegangen sind,
obwohl ich mich nicht genau erinnere, welche das waren.

Frohe Weihnachten an die treuen Leser des Blogs

 photo blog_zps312c6fae.jpg

Neujahrskarte für Nina in Iwanowo
С новым годом Нина из Иваново

 photo Neujahrskarte3_zps2d49a278.jpg

... und ihr Werdegang...

 photo Neujahrskarte1a_zpsa4a50d41.jpg

.  photo Neujahrskarte1b_zps46ab2f42.jpg

.  photo Neujahrskarte1_zps4ad2641c.jpg

.  photo Neujahrskarte2_zps9b0aba91.jpg
.
. photo Neujahrskarte_zps9aacff1a.jpg

Versuch mit disappearing hourglass:

 photo disappearinghourglass_zpseb437801.jpg.

Spaß macht das Bloggen so keinen.
Man möchte eigentlich weiter kommen und nicht immer verlorenes wieder aufholen.