Boys don´t cry

19.08.2007 um 19:49 Uhr

Ach ja ...

von: Ryan

Furchtbarer Tag ... ach ja ... ich könnt nur seufzen. Tierisch Stress auf der Arbeit, alle hektisch, 2 Aushilfen auf der Station inklusive einer examinierten Kollegin und mir. Dauernd musste ich den Aushilfen helfen, dauernd: "Wo finde ich das und jenes?" ... ach ja ... woher sollen sie auch wissen wo was auf der Sattion versteckt ist ... ach ja ... dauernd kam: "Kannst du mal gucken?" ... und dann noch meine eigenen Patienten, die versorgt werden wollen ... und dann noch diese Notfälle, die einfach krank werden, egal ob Sonntag oder Mittwoch, morgens oder nachts ...

Und dann mal wieder der Tod ... heute sind wir mal wieder mit einem Patienten weniger aus der Schicht rausgegangen, ohne dass dieser entlassen oder verlegt wurde ... und dann dieses unwürdige sterben ... ob man in Würde sterben darf, hängt immer sehr vom diensthabenden Arzt ab, ob man mit diesem wegen jeder Dosis Schmerzmittel diskutieren muss ... ach ja ...

Irgendwie bin ich furchtbar unzufrieden nach Hause gegangen ... ich hab gearbeitet wie ein Tier, mir tun die Füße weh, so dass ich mir ein paar Neue wünsche, ich musste mich heute mittag auch hinlegen und 3 Stunden schlafen. Meine Freundin arbeitet noch, die werde ich nachher von der Arbeit abholen - ich hab ihr nen gemeinsamen Abend versprochen ... aber jetzt überlege ich grade wie ich sie vonner Arbeit abholen soll, OHNE dass mich jemand von MEINEN Kollegen sieht.

Trotz ausgiebigen Mittagsschlaf bin ich müde und erschöpft ... sooo müde. Eigentlich müsste ich mal wieder anfangen zu lernen und mich auf die letzte Prüfung vorbereiten ... aber ich bin doch so müde und hab so die Schnauze voll vom Lernen ... ich hab sogar angefangen wieder "fremd zu lesen" - ich hab mir Monate lang keine Zeitung/Zeitschrift oder ähnliches gekauft, hab nie ein Buch mitgenommen, was nicht zu meinen Lehrbüchern gehörte. Jetzt hab ich mir mal die Neon von diesem Monat gegönnt.

Ach ja ... *gähn* ... dann werde ich mal mein kleines Täschchen packen mit dem Nötigsten um bei Steffi zu übernachten ... werde mit meinen müde Beinen zur U-Bahn laufen und darf nicht vergessen mir aufm Weg noch´n Energy Drink zu besorgen. Mir fällt in letzter Zeit eh auf, dass Krankenpfleger/-schwestern alle irgendwie nen unnatürlich hohen Bedarf von Koffein haben. Ach ja ... ich bin zu müde um mich über irgendwas aufzuregen ... ach ja, ach ja ...


Diesen Eintrag kommentieren