Boys don´t cry

11.08.2007 um 02:54 Uhr

Beziehungen und Familie in Zeiten der schlechten Laune

von: Ryan

Es ging mir heute echt nicht gut - und ich war sauer, weil meine heiss geliebte Freundin unseren heiss ersehnten gemeinsamen Abend einfach verplant hat ... ich war zwischendurch Nachmittags so sauer, dass ich hätte heulen können ... und ich hab dann auch ne ziemlich eindeutige SMS geschrieben alla: "Ich bin sauer." und sie rief dann auch (10 Min später als ich es hätte erwartet) an, von wegen: "Was ist denn?" Sie hatte es komplett verdaddelt ... und ich war sauer, weil sie es verdaddelt hat, hab ihr aber gesagt, dass sie sich mit den Mädels treffen soll und ich nicht sauer bin, WEIL sie geht, sondern weil sie unseren gemeinsamen Abend vergessen hat als sie zugesagt hat.

Und dann klingelt das Handy ... und mein Bruder ist dran: "Hey Kleiner, hast du Hunger?" - "Joah, geht so, wieso?" - "Wir kommen gleich mit ner Pizza vorbei, ist das okay?" - Ich nur: "Äh ja okay." ohne zu fragen WER. Und dann saßen plötzlich 7 Leute (meine Brüder komplett inklusive Frauen und einigen Kiddies) in meiner winzigen Wohnung, halb aufm Fussboden, Wäschekorb oder whatever und haben 2 Familienpizzen gefuttert - und 4 Flaschen Rotwein gesüffelt. Und das Zeug hatten die alle sogar mitgebracht ... ne ganz spontane Geschichte, aber sehr cool.

Alle wollten wissen wie mein Examen läuft, wo ich grade arbeite und wie es meiner neuen Freundin geht. "Hast du nen Foto von ihr?" fragte sofort eine Schwägerin in Spae. "Und wo ist sie eigentlich grade? Warum ist sie Freitag Abend nicht bei dir?"

Fazit: Schönen Abend gehabt, obwohl ich so angefressen war von Steffis "Ich verabrede mich und vergesse, dass wir nen Abend gemeinsam verbringen wollten"-Aktion  - irgendwie bin ich auch immer noch sauer, aber mittlerweile hab ich soviel Pizza gefutter und Rotwein gesüffelt, dass es ertragbar scheint - für mich zumindest ab einem gewissen Pegel.

Ich hab ihr zumindest jetzt (auf Anrat der Frauen, die mit meinem Brüdern zusammen leben) ne Nachricht geschrieben, dass ich wohl noch was Zeit mit ihr alleine an diesem Wochenende verbringen wolle und hab sie zum gemeinsamem Pizza-, bzw. Pizzabrötchen-Essen eingeladen. Ich bin gespannt ob sie sich meldet.

Das geht ja schon gut los ... keine 3 Monate zusammen und wegen sowas Stress.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenSchussel schreibt am 11.08.2007 um 11:49 Uhr:richtig! Wegen sowas Stress :-)
    Aber verstänlich....
    Mir ist auch mal passiet, dass ich was gemacht habe und meinen Freund darüber "vergessen" hab....
    Ist nicht schön, aber es geht die Welt davon nicht unter!!!
    Ryan, ihr werdet noch soviele gemeinsame Momente haben!!!

    Lieben Gruß,
    Sarah

Diesen Eintrag kommentieren