Boys don´t cry

10.06.2004 um 15:33 Uhr

Depression

von: Ryan

Ich würde jetzt gerne irgendwas philosphisches schreiben, irgendwas was sich schön anhört. Aber ich kann sowas nicht. Ich fühl mich auch irgendwie nicht in der Stimmung, obwohl ich meine Stimmung gern ausdrücken wollen würde.

Ich hab im übrigen keine Beziehung mehr ...

Bzw. angeblich ist es eine Pause, die sie brauchte weil ich sie zu sehr verletzt hab - über diesen Punkt könnte man sich streiten, will ich aber nicht. Und seitdem haben wir ein ewiges hin und her.

"Ich liebe dich" hier und plötzlich streiten wir uns ... das ist irgendwie echt hart, dass ich eigentlich gar nicht weiss woran ich bei ihr bin. Im einen Moment denk ich wirklich: "Okay, das kann alles wieder werden." und im nächsten Moment werde ich wieder angepisst.

Und gestern aufm Konzert war alles toll und heute kam: "Wir sollten nicht zusammen auf die Party gehen, die denken sonst wir wären wieder zusammen." Wie bitte?? Ich brauch das nicht verstehen oder?

Naja, wo wir bei Konzert sind - ich schieb meinen monatlichen Depri ... vielleicht weil grade dieser ganze Stress von mir abgefallen ist und meine Zukunftsängste immer näher rücken. Und dann gestern dieses Konzert, ich hab das wirklich als Pflichtprogramm angesehen ... ich und Konzert als Pflichtprogramm?? Das sagt doch alles.

Ich hatte zwar meinen Spaß, aber ich hab wirklich deutlich gemerkt, ich hätte mehr Spaß haben können, wenn ich net in so einer "Ich will niemanden um mich rum haben"-Stimmung losgegangen wäre.

Ich fühl mich irgendwie so erdrückt.


Diesen Eintrag kommentieren