Boys don´t cry

08.07.2007 um 02:39 Uhr

Es nervt alles ...

von: Ryan

Ich kriege immer mehr das Gefühl, dass das ne ganz doofe Phase in meinem Leben ist - gegensätzlich, aber total - und stressig. Ich bin auf der einen Seite sehr verliebt, darf es nicht so ausleben, wie man es ausleben würde, wenn man verliebt ist. Man unterhält sich so inner Pause mit Kollegen und man mag die Kollegen und ... "Nein, noch nicht die Richtige getroffen - Steffi? Keine Ahnung ob die nen Freund hat." - viel besser Version: "Ich bin mit Steffi zusammen und wir sind sehr verliebt und glücklich - unendlich glücklich!" - Wir küssen uns heimlich, ganz heimlich. Sie war kurz auf der Arbeit, bei mir auf Station und ich zu ihr: "Du wolltest doch noch Pflaster haben?" und sie völlig verdattert und verwirrt: "Wollte ich?" - "Jaaa, komm mal mit ins Lager." - Kaum ist die Tür zu --> knutschen!

Und Stress ... ja ich bin im Dauerstress ... wegen allem. Ich arbeite als Vollzeitkraft, lerne, schlafe und esse - mehr nicht. Ich kann auch langsam nicht mehr, ich will vor allem nicht mehr! Aber da muss ich durch. In 10 Tagen hab ich die erste Klausur vor mir und danach ist das Gröbste aus der Welt.

Und was ich gar nicht gebrauchen kann: Ich hab seit heute Nachmittag leichtes Fieber - klasse. Ich hab nen Infekt im Körper, eine Mandeln tun weh und ich merke, dass ich krank werde. Vielleicht reagiert mein Körper auf den Stress und sagt von sich aus: Gut, der Junge braucht ne Auszeit. Oder ich hab einfach nur Pech. Ich hoffe, dass WENN ich nen Infekt hab, der nächste Woche ausbricht und übernächste Woche abgeklungen ist.

Steffi ist grade aufm Kiez und feiert mit nen paar Mädels, ich sitz zuhause und bin totmüde - aber wenn ich jetzt schlafe, kommt der nächste Arbeitstag viel zu schnell ... ich mag nicht mehr.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenNikitalicious schreibt am 11.07.2007 um 19:24 Uhr:Hey, ich muss echt sagen, dass ich auch mal so ne Phase hatte. Hatte mich total leer gefühlt
    und meiner Meinung nach machte alles keinen Sinn mehr. Aber man kommt da wieder herraus.
    Ich hab es geschafft indem ich etwas total Verrücktes gemacht habe =) , ich habe neue Leute kennengelernt und einfach mal "die Sau raushängen lassen" und mit der Zeit wurde alles viel,
    viel besser. Also kann ich es dir vielleicht auch mal raten. Denn es bringt nichts wenn man ein Leben wie eine Pflanze führt... Sei endlich wieder ein Mensch. =))

Diesen Eintrag kommentieren