Boys don´t cry

31.10.2009 um 18:17 Uhr

Faulheit und DVDs (back again)

von: Ryan

Ich hab mir vorgenommen wieder mehr zu schreiben. Ich merke doch stark, dass ich mein Tagebuch und auch meine eigenen Gedanken in den letzten Monaten stark vernachlässigt hab. Woran liegts? Puh, viele Faktoren. Der Stress, die resultierende Müdigkeit, ein gemütliches Wohnzimmer, auf deren Couch ích lieber liege anstatt mich nochmal an den PC zu setzen - und dann die Technik, die dann auch nicht so wollte wie ich ... mein PC will nämlich seit einigen Wochen nicht mehr hochfahren.

Aber jetzt soll (mal wieder) alles anders werden. Ich hab mir nen Netbook gekauft - oh ja, ich hab mir mal was geleistet und kann jetzt auch bequem auf dem Sofa liegen, Netbook auf den Knien und gléichzeitig Fernsehen schauen. Schlimm wie bequem man wird. Da brauche ich mich nicht mal mehr aufrecht hinsetzen um im Internet was zu schreiben und meine Gedanken der Welt mitzuteilen - oder ich brauch nicht mal aus dem Bett raus um philosophische Texte zu posten. Cool, wah?

Sonst bin ich eigentlich auch ziemlich faul. Meine letzten freien Tage habe ich damit verbracht mindestens 12 Stunden Schönheitsschlaf zu pflegen und bis spät in die Nacht DVDs zu schauen. Noch eine neue Bastion in meinem Leben: Nachdem ich mich nie viel aus DVDs und Fernsehen gemacht hab, wächst meine DVD-Sammlung und mein Hintern formt eine Sitzkuhle in mein Sofa. Vielleicht werde ich ja mit steigendem Alter ruhiger und auch etwas fauler.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenPaulinchen schreibt am 01.11.2009 um 00:17 Uhr:Wie soll das erst mit ü40 werden ;-)
    LG
  2. zitierenRyan schreibt am 01.11.2009 um 15:26 Uhr:Frag ich mich auch ...

Diesen Eintrag kommentieren