Boys don´t cry

26.10.2005 um 02:07 Uhr

James Blunt - Goodbye my Lover

von: Ryan

Did I disappoint you or let you down?
Should I be feeling guilty or let the judges frown?
'Cause I saw the end before we'd begun,
Yes I saw you were blinded and I knew I had won.
So I took what's mine by eternal right.
Took your soul out into the night.
It may be over but it won't stop there,
I am here for you if you'd only care.
You touched my heart you touched my soul.
You changed my life and all my goals.
And love is blind and that I knew when,
My heart was blinded by you.
I've kissed your lips and held your head.
Shared your dreams and shared your bed.
I know you well, I know your smell.
I've been addicted to you.

Goodbye my lover.
Goodbye my friend.
You have been the one.
You have been the one for me.

I am a dreamer but when I wake,
You can't break my spirit - it's my dreams you take.
And as you move on, remember me,
Remember us and all we used to be
I've seen you cry, I've seen you smile.
I've watched you sleeping for a while.
I'd be the father of your child.
I'd spend a lifetime with you.
I know your fears and you know mine.
We've had our doubts but now we're fine,
And I love you, I swear that's true.
I cannot live without you.

Goodbye my lover.
Goodbye my friend.
You have been the one.
You have been the one for me.

And I still hold your hand in mine.
In mine when I'm asleep.
And I will bear my soul in time,
When I'm kneeling at your feet.
Goodbye my lover.
Goodbye my friend.
You have been the one.
You have been the one for me.
I'm so hollow, baby, I'm so hollow.
I'm so, I'm so, I'm so hollow.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenNightgirl schreibt am 26.10.2005 um 04:29 Uhr:hei, ich bin des erste Mal hier und ich find deine Eintraege ziemlich hart. Aber sie regen zum Nachdenken an und vielleicht ist es ja auch gut, sich den ganzen Kram von der Seele zu schreiben. Mach ich auch manchmal (oft). Ich glaub Mitleid ist hier an der falschen Stelle, da du des ja selbst zu verschulden hast, aber ich bin betroffen davon, was ein Mensch sich alles antun kann. Es stimmt mich traurig, weil ich eigentlich ein ziemlich lebensfroher Mensch bin. Ich helf gern anderen Leuten, aber wie ich dir helfen kann ist mir ein Raetsel.

    Mach dich nicht kaputt... Nightgirl
  2. zitierenRyan schreibt am 26.10.2005 um 13:14 Uhr:Hi, lieb das du schreibst, das ist es mehr wert dass man schreibt, als WAS man schreibt. Irgendwie gibt mir das alles hier wahnsinnig viel, ich merke, dass meine Gedanken nicht langweilig sind, dass auch andere Menschen so fühlen.

    Ich hab mich früher sehr einsam mit all dem gefühlt und dachte, ich sei vielleicht der Einzige dem es so geht? Aber es ist ganz gut, dass ich Feetback bekomme, andere bewerten was ich reflektiere. Ich denke mehr sollte man mir auch nicht helfen, letztendlich muss ich da alleine rauskommen.

    Danke für deinen Kommentar =)

    Ryan
  3. zitierenNaughty schreibt am 30.10.2005 um 00:44 Uhr:Der Songtext spiegelt alles,was ich im moment empfinde,oder gegen was ich versuche anzukämpfen perfekt wieder...Warum bist du so depri??
  4. zitierenGalahad schreibt am 30.10.2005 um 18:04 Uhr:Naughty (auch wenn dein Kommentar nicht für mich war)... mir geht es auch so, wenn ich diesen Text lese... passt leider viel zu genau. Geht anscheinend doch etlichen Leuten so...



    Und an dich, Ryan, einfach ein ganz lieber Gruß!



    Danny
  5. zitierenNaughty schreibt am 30.10.2005 um 20:23 Uhr:Irgendwie tröstet es einen,das noch andere so fühlen...Ein hoch auf das I-net,das einem so einen gedankenaustausch ermöglicht.....
  6. zitierenRyan schreibt am 30.10.2005 um 22:09 Uhr:Mich tröstet das irgendwie gar nicht, ich finds traurig irgendwie. Die Gewissheit, dass es auch noch einer Menge anderer Leute so geht ... das ist traurig. Im Moment kenne ich irgendwie niemanden, der glücklich ist beziehungstechnisch. Seltsam.
  7. zitierenNaughty schreibt am 31.10.2005 um 00:34 Uhr:Tja...Ich kenne nur glückliche Singles...Ich war glücklich mit meiner beziehung....ich war das glücklichste mädchen der welt....warum ist das Leben so scheisse??????? Sollte man Dinge nicht besser beenden,die so scheisse sind??? Das hab ich mich schon so oft gefragt.....
  8. zitierenGalahad schreibt am 31.10.2005 um 08:55 Uhr:Ryan... klar, mich macht der Gedanke, dass es anderen genauso schlecht geht, auch nicht glücklich. Aber trotzdem hat Naughty Recht - man sieht doch dann, dass es bei anderen auch nicht so easy abgeht, wie man manchmal denkt. Und man kann ihnen vielleicht ein bisschen helfen oder was lernen daraus, wie andere ihre Probleme angehen. Also, ehrlich gesagt, ich finde es richtig lieb, wenn wildfremde Leute ein \"Kopf hoch\" oder \"du bist schon ok\" rüberwerfen...Und was die Beziehungen um mich rum angeht, mache ich die gleich Erfahrung wie du... überall kriselts.



    Naughty... die Frage habe ich mir in meinem Blog kürzlich auch gestellt. Ja, vielleicht sollte man. Ich weiß es auch nicht.
  9. zitierenNaughty schreibt am 31.10.2005 um 15:42 Uhr:Naja...Manchmal bin ich kurz davor....Aber ich glaube,ich bin einfach zu sehr Kämpfernatur,um es einfach so zu tun...Die mutigen leben vielleicht nicht ewig,aber die vorsichtigen leben gar nicht......Man muss nur immer so sehr für sein glück kämpfen,das kotzt mich an....Und manchmal führt man diesen Kampf sein Leben lang......
  10. zitierenGalahad schreibt am 31.10.2005 um 23:54 Uhr:Naughty... Kämpfernaturen, das sind wir alle, sonst würden wir uns gar nicht hier unterhalten. Deshalb ist es ja auch gut, wenn man andere mit ähnlichen Problemen hier trifft. Wir versuchen es wenigstens... und helfen uns gegenseitig, das ist schön.
  11. zitierenNaughty schreibt am 01.11.2005 um 18:29 Uhr:Ja...Endlich mal ein Lichtblick....greeds...
  12. zitierenghosteve schreibt am 01.09.2006 um 12:11 Uhr:zitat von ryan: "Ich denke mehr sollte man mir auch nicht helfen, letztendlich muss ich da alleine rauskommen."
    tja...was soll ich sagen...da hast du wohl ganz recht. aber das scheint ja eben das schlimme. ich weiß...
    und mich hat das lied auch sehr gefangen und mir ist jedes mal zum weinen zu mute... ein tolles lied. durch und durch gelungen =)
    aber...leute es gibt ne zukunft, die noch schöner werden kann....und wie man sich versieht, hat mans schon fast vergessen...."nur" _fast_ , weil ich glaube, dass man so etwas nicht vergessen sollte!
    denkt bitte nie an sowas wie selbstmord leute! das leben mag manchmal hart sein...aber vielleicht sollte man auch diese seiten des lebens zu schätzen wissen... und würde man keine schlechten tage haben....woher wüsste man dann wenn man gute hat? und: rundum zufrieden ist nie jemand....man will immer etwas was man noch nicht hat und glaubt haben zu müssen.
    was ich sagen will: weint nicht zu lange dem nach, was ihr nicht mehr habt....sondern konzentriert euch auf das, was ihr habt oder neues... denkt an eure zukunft, an der ihr noch was ändern könnt im gegensatz zum vergangenen.

    liebe grüße
  13. zitierenMelanie schreibt am 30.07.2007 um 17:58 Uhr:Ich glaube, dass es jemanden gibt, der euch alle liebt (auch euch leser da draußen) und für euch gestorben ist!!
    Die Antwort ist JESUS!!!!
  14. zitierenJenifer schreibt am 27.08.2007 um 11:20 Uhr:hmm... wenn mer weiss wie das esch ... denn fühlt mer das lied... me gspührts... es goht eim wörkli nah...
  15. zitierenPSP Fan schreibt am 28.02.2009 um 21:58 Uhr:Ich hab das lied zum ersten bei DSDS gehört und ich fand es super aber auch super mega traurig!

Diesen Eintrag kommentieren