Boys don´t cry

19.03.2007 um 20:46 Uhr

King of the Chaos

von: Ryan

Musik: Maximo Park - Our Valocity

Ich hab das Gefühl als würde ich in letzter Zeit nur noch im Selbstmitleid zerfliessen. Erst: "Ich bin so einsam als Single und kann mich gar nicht verlieben." und dann "Ich bin verliebt und bin damit totunglücklich."

Das geht eigentlich dauernd so. "Ich fühl mich so einsam, keiner mag mich." - "Dauernd belässtigen mich Leute und ich hab keine Zeit für mich." oder "Mein Kühlschrank ist so leer, ich kann mich nicht zum einkaufen durchringen." - "Ich hab soviel Geld ausgegeben und nur Mist gekauft." oder "Ich arbeite zuviel, es kotzt mich alles an." - "Ich hab so Langeweile und bin unbeschäftigt."

Ich steh mir selbst irgendwie dauernd im Weg. Ich hör seit über 2 Stunden Musik und schwelge in Erinnerungen an diese eine Nacht.

Und die Jura-Studentin hat sich gemeldet, welche meine Telefonnummer von ner Freundin von mir bekommen hatte. Ich hab ihr zurück geschrieben, dass das ja nen cooler Geburtstag war auf dem wir beide Samstag eingeladen waren.

Gefühlschaos - falsche Frau, falscher Zeitpunkt, alles falsch - aber es fühlt sich total richtig an. Ich hab vorhin in meinem Blog gestöbert - ich hab doch wirklich mal geschrieben, dass sie eine ganz tolle Frau sei, eigentlich ideal - und ich mich total geärgert hab, dass ich für sie nicht das gleiche empfunden hab wie sie für mich. Ja ... *seufz* ... und dann denke ich wieder an einen Moment in dieser Nacht, der irgendwie alles entschieden hat. Sie saß auf meinem Schoss und wir hatten uns sehr innig im Arm und dann war dieser Moment kurz bevor man sich küsst - so ganz kurz davor und sie dann sagte: "Ich glaub, das sollten wir nicht tun. Ich würd gerne ..." - "Ja, ich auch, aber ich will auch nicht, dass das irgendwann mal zwischen uns steht." Und damit war das dann auch geklärt.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenHalleluja schreibt am 20.03.2007 um 01:07 Uhr:hmm.... schwierig... sie hat wohl sehr gelitten damals, als du ihre gefühle nicht erwidern konntest.... und schon um sich selbst zu schützen, wollte sie nicht, dass da mehr ist.... Ich denk mir das jetz mal so, weil ich mal in derselben Situation war und auch nicht "wollte".
    Aber wenn du es geschickt angehst, hast du ne chance bei ihr. glaubs mir!!
  2. zitierenGalahad schreibt am 20.03.2007 um 08:55 Uhr:tja... du solltest wohl wirklich mal mit ihr reden und sie fragen, was sie von dieser Nacht für sich "mitgenommen" hat. Denn wenn es ihr am Ende genauso geht wie dir... ;-)
  3. zitierenCamgirl schreibt am 20.03.2007 um 10:10 Uhr:.... würdest du dich ohne ende ärgern. das sehe ich genauso wie galahad. man sollte gefühle nicht zurück halten. das habe ich mittlerweile gelernt.

Diesen Eintrag kommentieren