Boys don´t cry

24.07.2005 um 23:29 Uhr

Oh man ...

von: Ryan

Ich hab heute den gesamten Nachmittag geheult und geschlafen. Keine Ahnung, wahrscheinlich war meine tote Ratte nur noch der letzte Tropfen um das Fass zum überlaufen zu bringen.

Mieke war noch da, wir haben sie begraben. Zuhause hab ich dann nur noch geheult, sie hat versucht mich zu überreden, dass ich bei ihr schlafe.
Und dann kam noch "Versprich mir dass du keinen Scheiss machst, ich lass dich ungern SO hier ... versprich mir, dass du anrufst wenn du das Bedürfnis hat Scheiss zu machen ( = mich zu verletzten) - ich weiss ganz genau, dass du nicht anrufen wirst, aber grade weil du es mir versprochen hast, hoffe ich dass du es ganz sein lässt ..."

Sie war grade gegangen, da klingelte das Telefon, mein Bruder dran: "Hey Kleiner, Mieke hat mich grade angerufen ... wieso ruft MICH Mieke an um zu sagen, dass es dir schlecht geht ... was verdammt nochmal ist los?!"

Ich weiss ja immer noch nicht ob ich Geburtstag feiern soll oder nicht, von meinem Bruder kam das kräftigeste Argument: "Egal ob du feierst oder nicht, ICH steh um Punkt 24 Uhr eh vor deiner Tür und will anstossen ... Mike, Luca und Steve schlepp ich notfalls mit wenn du mir nicht glaubst, dass wir dich lieb haben ..."

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenSetare schreibt am 25.07.2005 um 22:42 Uhr:Du solltest deinen Geburstag feiern, wenn du Leute hast die mit dir feiern wollen. Ich habe meinen Geburstag seit etwa 4 Jahren nicht mehr gefeiert.

    Im ersten Jahr ging es mir furchtbar mies an dem Tag. Aber mit jedem Jahr tut es ein bisschen weniger weh, an seinem Geburstag ganz alleine zu sein und sich zu wünschen das jemand da wäre der mit einem feiert.

    Sei froh wenn du jemanden hast, sowas weiß man erst richtig zu schätzen wenn man es nicht hat.

Diesen Eintrag kommentieren