Boys don´t cry

07.03.2006 um 22:56 Uhr

Schlaflose Nächte und alles kann so einfach sein

von: Ryan

Gut, wie hat sich alles aufgelöst? Erstmal war ich ja am Boden zerstört, von Gedanken zerfressen ... nun hab ich mich gestern mit Mädchen Nummer 2 getroffen - Fazit: sie ist sehr goßartig.

Heute mit Mädchen Nr. 1 - Fazit: sie hat nen Freund. Das ist auch großartig. Alles Grübeln umsonst.

Nebenbei: Ich bin sterbenskrank. Aber richtig, mit Kopf-, Hals-, Gliederschmerzen, Fieber - und dann noch so nen Stress, dass man zukünftige Mütter seiner Kinder abchecken muss, bzw. die Situationen klären.

Und jetzt werde ich versuchen zu schlafen, nachdem ich letzte Nacht so gar nicht geschlafen hab. Erst war mir warm, dann eiskalt, dann wieder warm, dann wieder kalt ... 2. Schicht Klamotten an, Klamotten wieder aus ... Fieber ist bäh bäh.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenThathie schreibt am 08.03.2006 um 08:01 Uhr:Ich wünsch dir gut Besserung!!!
  2. zitierenExpolina schreibt am 08.03.2006 um 13:08 Uhr:Ryan, ich wünsche Dir auch eine gute Besserung! Cool, wie Du die Mädels miteinander verglichen hast. Jetzt weisst Du wenigstens, wo es lang geht... \"Zukünftige Mutter Deiner Kinder\" - einfach süß!



    LG Expolina

Diesen Eintrag kommentieren