Boys don´t cry

14.01.2005 um 02:08 Uhr

Today is a funny day ...

von: Ryan

Prüfung war gut, ich bin zufrieden mit mir.

Ich hatte eigentlich nen schönen Abend ... aber ich hab was erfahren und es hat mich sehr getroffen ... aber ich habs sofort in die hinterste Ecke meiner Seele gestopft und vielleicht bleibt es da noch ne Weile. 4 Monate wären genug.

Ich bin traurig, aber fühle es nicht ... irritierend ... irgendwie.
 
Ich sollte schlafen, mag aber nicht. Ich bin seit 23 Std wach ... habe die letzten zwei Nächte nicht mehr als 3 Std geschlafen. Todmüde und trotzdem weigert sich da was, dass ich mich hinlege und schlafe.
 
Ich möchte unendlich traurig sein und bin es nicht. Fuck it.
 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenKruemelchen schreibt am 14.01.2005 um 07:49 Uhr:Betroffenheit ist eng verwandt mit Traurigkeit.



  2. zitierencyberwitch083 schreibt am 20.01.2005 um 12:55 Uhr:Es ist so als würde man es loswerden wollen, aber der Körper oder die Seele wollen es nicht freigeben!
  3. zitierenAction_Engel schreibt am 20.01.2005 um 15:19 Uhr:Schön zu hören, dass die Prüfung gut verlaufen ist :)
  4. zitierenangel_de schreibt am 01.02.2005 um 12:15 Uhr:ist anscheinend doch nicht im hintersten eck der seele gelangt, lass es einfach raus und schlaf drueber;) kissa *angel*

Diesen Eintrag kommentieren