Saint Sunniva in den Stahlkammern

12.02.2018 um 17:32 Uhr

Die starke Frau...

von: Amanita

Stimmung: hustig
Musik: keine

...ist die Göttin
                          der Schwächlinge.

                                        Fröhlich

(Weisheit des Monats von Sunniva Hàlldori Borbetomagini)

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenmijoni schreibt am 12.02.2018 um 17:40 Uhr:😂😂😂 ... Amanita, nur Männer kommen mit starken Frauen zurecht 😉
  2. zitierenAmanita schreibt am 12.02.2018 um 17:42 Uhr:Männer machen einen großen Bogen um starke Frauen - außer den schwachen Männern, diese beten sie an :))
  3. zitierenGrafKroete schreibt am 12.02.2018 um 21:05 Uhr:Ich persönlich mag ja Athene sehr, mit der kühlen Strategin hecken sich prima schelmische Frechheiten aus!
  4. zitierenAmanita schreibt am 13.02.2018 um 07:47 Uhr:Bezeichnenderweise ist Athene Jungfrau, d.h. sie hält sich bewusst fern von Verstrickungen menschlicher Natur - wenngleich sie auch den einen oder anderen König oder Kriegshelden eindeutig bevorzugt, den anderen dagegen lässig in die Pfanne haut :)
  5. zitierenGrafKroete schreibt am 13.02.2018 um 09:56 Uhr:......... hihi, das sollen die Sterblichen denken, aber nun ja, der Göttliche genießt und schweigt.

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.