Mein Leben als Superschalker

28.08.2011 um 10:29 Uhr

Schwierig, schwierig...

von: Superschalker   Stichwörter: Schalke, Gladbach

Letzte Woche Sonntag ein Kraftakt in der 2. Halbzeit in Mainz (4 Tore gemacht und gewonnen), am Donnerstag Kraftakt gegen Helsinki (6 Tore gemacht und in der Europa League weiter) und heute nun schon wieder ein Bundesligaspiel.

Gegen Gladbach wird es heute nicht einfach werden. Die sind gut drauf und haben durch den Spitzenreiterplatz Selbstvertrauen getankt.

Ich kann die Lage nur schwer einschätzen.
Können wir etwa schon wieder kämpferisch überzeugen und den Gegner "beherrschen"?
Wird die Stimmung wieder so bombastisch werden?
Hat Huntelaar nun tatsächlich einen Lauf und trifft wieder?

Fragen über Fragen... aber nachher wird es Antworten geben!

Glückauf

25.08.2011 um 23:17 Uhr

Europa - wir kommen!!!

von: Superschalker   Stichwörter: Schalke, Helsinki, Europa, League

6:1!!!!!!!!!

JAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!

Was für ein geiles Spiel.

Was für eine geile Stimmung!

Wir Fans haben mit gekämpft und es hat was gebracht.

Wegen der teilweise unbeschreiblichen Stimmung gab es bei uns einige Male Gänsehaut!!!
Wahnsinn!

Wer nicht schon längst Schalker ist, der ist es bei diesem Spiel geworden, ganz sicher!

Morgen schmeiß' ich 'ne Runde Sekt auf Kosten der Kollegin, die heiratet...  :-)

Glückauf

25.08.2011 um 15:48 Uhr

Aufholjagd

von: Superschalker   Stichwörter: Schalke, HJK, Helsinki

Im Rückspiel geht es heute ab 20:20 Uhr (live auf WDR) um den Einzug in die Gruppenphase der Europa League.

Ein 0:2 aus dem Hinspiel muss aufgeholt werden.
Auch, wenn die letzten Spiele (Köln, Mainz) einen optimistisch stimmen könnten, wird es schon schwierig werden, befürchte ich.

Optimal wäre natürlich ein schnelles Tor für uns und zur Halbzeit eine 2:0-Führung.
Ein Sieg mit 3 Toren Differenz ist Pflicht!

Auf geht's Schalke, kämpfen und siegen!!!

Glückauf

21.08.2011 um 10:20 Uhr

Mainz

von: Superschalker   Stichwörter: Schalke, Mainz

Zur gewohnten Anstoßzeit für einen Samstag geht's aber am heutigen Sonntag um 15:30 Uhr in Mainz los.

Die Mainzer sind nach dem Ausscheiden in der Quali zur Europa League in der Bundesliga ganz gut drauf. Mit Holtby und Fuchs kehren 2 ehemalige Mainzer an ihre alte Wirkungsstätte zurück. Und genau DAS ist auch meist das Problem. Ich denke, die beiden werden nicht gut spielen.

Auch Raúl wird wieder ein Thema sein. Das Ultimatum von Schalker Seite (warum eigentlich?) läuft heute aus. Ich gehe leider davon aus, dass er den Verein verlassen wird... schade!

Ich hoffe, die Jungs können sich konzentrieren und werden ein Unentschieden holen. Ein 1:1 wäre für mich voll okay!

Glückauf

 

Der Superschalker bei facebook... Klickt doch dort mal auf "Gefällt mir". DANKE! KLICK

20.08.2011 um 19:10 Uhr

Kuriosester Buchtitel 2011

von: Superschalker   Stichwörter: Kuriosester, Buchtitel, 2011

An die Leser, die gerne lesen...

Hier geht's zur Wahl "Kuriosester Buchtitel 2011": KLICK

Viel Spaß! Fröhlich

18.08.2011 um 16:27 Uhr

Sonnenuntergang

von: Superschalker   Stichwörter: Schalke, Helsinki, Europa, League

Heute um 18:30 Uhr spielt Schalke in Helsinki (Finnland).
Im Play Off-Hinspiel heißt es also, sich eine gute Ausgangsposition zu verschaffen.

450 Schalker sind mitgereist, das ist ja doch noch eine ganz ordentliche Zahl.

Ich tippe auf einen 1:0-Sieg für uns.

Die nächsten Tage werden zeigen, wohin der Weg von Raul geht, der ja nicht mitgeflogen ist. Offiziell wird er für das Spiel Sonntag in Mainz geschont, aber ich denke, das wird verhandlungstatkische Gründe haben, denn wenn er international nicht für Schalke eingesetzt wird, dann könnte er das noch bei einem anderen Verein.
Warten wir es mal ab.
Für mich wirkt er im Moment absolut nicht glücklich...

Glückauf

13.08.2011 um 08:24 Uhr

Nicht dabei

von: Superschalker   Stichwörter: Schalke, Köln, Arena

Die Schalker Arena wird heute 10 Jahre alt! Herzlichen Glückwunsch.
Kann mich noch gut an die Anfänge erinnern. Alles war neu, die Stimmung mega-super-klasse. Die Lautstärke wurde live gemessen... alles gigantisch.
Aber manchmal vermisst man schon das Parkstadion...

Naja, nebenbei findet heute auch noch das erste Heimspiel der Saison gegen den 1. FC Köln statt.

Aber wir sind nicht dabei, weil wir zur Blog-Kollegin Pelé fahren.
Ich hoffe aber trotzdem, dass unsere Jungs die Geißböcke schlagen werden. Da reicht mir ein schlichtes 1:0. Muss ja auch kein dolles Spiel werden. Wir sind ja nicht dabei.

Glückauf

12.08.2011 um 17:18 Uhr

Die ganze Wahrheit über Erwin

von: Superschalker   Stichwörter: Erwin, Elli, Schalker, Kreisel

Da es in der Biographie vom Schalker Maskottchen Erwin eine Lücke gibt, hatte das offizielle Vereinsmagazin vom FC SCHALKE 04, der SCHALKER KREISEL, dazu aufgerufen, die Geschichte zu vervollständigen.

Das hatte ich dann Anfang Juli mal spontan gemacht...

Hier die "Original" Erwin-Geschichte, die mir den 1. Platz Fröhlich beim kleinen Wettbewerb eingebracht hat (Schalker Kreisel, Saison 2011/2012 vom 13.08.2011, Nr. 01 - Heimspiel gegen den 1. FC Köln):

Die blau-weiße Wahrheit übba meine hübsche Freundin Elli
Leute, ich geb et zu, ich hab Mist gebaut. Und nu isset anner Zeit, datt
die Wahrheit auffen Rasen -äh- also auffen Tisch kommt!
Datt iss alles schonn ein paar Jährchen her. Abba ich versuch ma, mich
noch dran zu erinnern.
Wir waren 1997 also in Europa unnerwegs. Ihr kennt die Geschichte. Und
als ich im Mai nur eine einzige Karte für datt Spiel in Mailand bekommen
hatte, sach ich zu Elli, ich muss ma kurz Zigaretten holen.
Dabei rauch ich garnich. Hattse abba wohl nich sofort gemerkt.
Egal.
Ich also nach Mailand gefahren, nachem Spiel den Pott ma kurz vom
Kampfschwein ausgeliehen und wollte den dann stolz der Elli präsentieren.
Schließ die Tür auf und watt war da? Nix mehr!
Kein Kasten Veltins mehr, die angefangene Chips-Tüte war wech und
meine Olaf-Thon-Bettwäsche hatte se auch mitgenommen.
Doch ausse Kammer hörte ich ein leises Hecheln. Hat sich wieder mein
Nachbar Waldemar auf die Suche nach Bier gemacht?
Nee. Et war ein Hund!
Die Elli hat mir doch tatsächlich nen Hund als Andenken an sie da
gelassen.
Tja, da machste nix. Versteh einer die Frauen.
Abba wie datt so iss, mit die kannste nich und ohne die iss auch irgendwie
doof.
Hab mich daher nach all den Jahren entschieden, sie zu suchen. Bin
mittem Auto kreuz und quer durch Deutschland gefahren. Nix zu sehen
vonne Elli.
Hab dann mit „Schalke hilft“ telefoniert, abba die sagen, die tun nur
Gutes und machen keinen Kerl wie mich wieder unglücklich.
Es folgten Zeitungsanzeigen, Video-Botschaften und Briefe inne
Flaschenpost, abba kein Lebenszeichen vonne Elli.
Und dann hab ich se innet Internet gefunden und angerempelt oder wie
datt heißt. Ma gespannt, ob se zurückrempelt und dann meine
Freundschaft wieder watt für sie wär.
Ich hätte nix dagegen! Alleine iss ja auf Dauer auch keine Lösung...
Glückauf
Erwin

06.08.2011 um 10:00 Uhr

Auftakt

Zunächst gab es ja gestern die Auslosung für die Europa League.
In den Playoff-Spielen trifft Schalke auf den finnischen Meister HJK Helsinki (auf deutsch: Mannschaft des Sonnenuntergangs *Brüller*).
Bei allem Respekt sollte da der Einzug in die Gruppenphase natürlich klar gemacht werden!

In der Bundesliga geht es heute zum Auftakt nach Stuttgart, die aktuell personell Probleme haben. Aber gerade das wird die Sache nicht einfacher machen.
Das erste Spiel einer Saison auswärts, ist nicht einfach.
Mein Tipp daher: 1:1 (Torschütze für uns: Huntelaar).

Glückauf