Mein Leben als Superschalker

31.08.2012 um 16:10 Uhr

JGA

Ordentlich was los auf Schalke.

Und privat.

Zunächst zum Wichtigen: Schalke.

2:2 in Hannover. War ganz okay, obwohl wir den Sieg auch verdient gehabt hätten. Vielleicht gewinnen wir dann halt mal ein anderes Spiel, bei dem die anderen besser gewesen sind...

Morgen das erste Heimspiel der Saison gegen Augsburg.
Ich selbst kann nicht dabei sein, weil ich beim JGA (Junggesellenabschied) von meinem Bruder mit dabei bin.
In beiden Fällen rechne ich mit einem tollen Erlebnis.
Das Spiel gegen Augsburg sollte schon gewonnen werden. Ich tippe mal ein 2:0 für uns.

Gestern wurde die Champions League ausgelost.
Arsenal London (mit Prinz Poldi), Olympiakos Piräus und HSC Montpellier sind die Gegner in der Gruppenphase. Vom Namen her hätte es schlimmer kommen können, aber genau das ist ja stets die Gefahr. Man unterschätzt sehr leicht einen "namenlosen" Gegner. Also: schön aufpassen!
Mal sehen, ob sich eine Fahrt zu einem Auswärtsspiel realisieren lässt...

Und dann gab es noch einen Neuzugang vom FC Barcelona: Ibrahim Afellay.
Ich wünsche einen guten Start im neuen Team!

Glückauf

20.08.2012 um 18:44 Uhr

Pflichtsieg + Start in die Bundesliga

von: Superschalker   Stichwörter: Schalke, Saarbrücken, Hannover

Gestern der souveräne 5:0-Sieg in Saarbrücken.
Die 1. Runde im DFB-Pokal perfekt gemeistert. Ich wäre mit 'nem 1:0 zufrieden gewesen. Aber so ist es natürlich auch schön.

Die Fans, die vor Ort waren, bekamen im Stadion nichts alkoholfreies zu trinken. Zumindest teilweise schon vor Anpfiff nicht mehr. Da hat jemand ganz schlecht kalkuliert und noch schlechter organisiert. Die heiß umkämpften Wasserhähne auf der Toilette brachten einigen etwas Erfrischung, wenn man denn irgendwoher einen Becher hatte.

Für mich ist das schon so eine Art Skandal.
Haben die Verantwortlichen etwa nicht mitgedacht? Wie kann so etwas passieren? Seit Tagen wurde vom heißesten Tag des Jahres gesprochen...
Mal abwarten, ob da noch was nachkommt.

Da es für mich morgen in den Urlaub geht, gibt's heute schon einen kleinen Ausblick auf den nächsten Sonntag. Dann gastieren wir in Hannover zum Bundesligaauftakt.
Schwierige Kiste.

Da ich mit 'nem Unentschieden einfach mal zufrieden wäre, tippe ich auch auf ein 1:1 (Torschütze für uns: Holtby, 37. Minute).

Glückauf

13.08.2012 um 20:04 Uhr

Kommentar zu "Mit Schalke is wie frisch verliebt"

Hier mal eine kleine Meinung zum Band 2 der 1904 Geschichten "Mit Schalke is wie frisch verliebt".

Zur Erinnerung vorweg: KLICK

Band 1 der 1904 Geschichten ("Mit Schalke is wie wennze fliechs") war ja schon mit tollen Geschichten gespickt, aber Band 2 toppt die Sache nochmals, finde ich.

44 Kurzgeschichten auf 166 Seiten.
Die Sammlung besticht einfach durch ihre Vielfältigkeit der Erlebnisse:

  • Da verzichtet zum Beispiel ein Schalker wegen seiner großen Liebe auf das Derby. Eigentlich unglaublich, aber wahr!
  • Oder die geplante Auswärtsfahrt nach Frankfurt wird abgebrochen (wegen Stau) und man unterstützt spontan einen Dorfverein, der in blauen Trikots spielte.

  • Oder man verfolgt über Kurzwelle im Urwald von Madagaskar die Schalke-Spiele. Wahnsinn!
  • Andere fahren per Anhalter zu Auswärtsspielen.

  • Ist es eigentlich lustig, wenn man merkt, dass einem die Finalkarte zerrissen wurde?

  • Warum hat Julian Draxler ein Leben zerstört? Und warum dankt man ihm dafür?

  • Eine verdammt lustige Geschichte vom UEFA-Cup-Sieg im Zusammenhang mit Frank Plasberg.

  • Wer ist eigentlich Kleini?

  • Und warum die richtigen Socken spielentscheidend sein können...

Dieses und noch viel mehr, kurz und kompakt - einfach schön von allen Emotionslagen etwas.

Ein lohnenswertes Buch.

Erhältlich im VERLAG DIE WERKSTATT - Herausgegeben von Matthias Berghöfer

Ein MUSS für jeden Schalke-Fan und/oder Fußballinteressierten!

Glückauf