Schwester Marias Bibel Blog

04.12.2017 um 04:51 Uhr

Nächstenliebe ganz praktisch

von: Schwester_Maria   Kategorie: Leben mit Gott

Nächstenliebe ganz praktisch. Schenke Wärme!




„Ich finde es wird wieder Zeit Nächstenliebe ganz praktisch zu leben! Die Temperaturen sinken …. 

Wir bereits in den letzten beiden Jahren, möchte ich mit Euch gemeinsam aktiv werden. Ihr könnte mir wieder über einen Amazon Wunschzettel – HIER KLICKEN – Schlafsäcke, Mützen, Handschuhe, Socken, Isomatten und wärmende Rettungsdecken zukommen lassen. Ich werde sie selbst, mit Karsten und Freunden verteilen oder auch durch den Kältebus der Berliner Stadtmission.


Wer auch immer Nachts draußen lebt, soll warm beschenkt werden!


2015 konnten wir Flüchtlingen, die unter unmenschlichen Zuständen vorm LaGeSo (Landesamt für Gesundheit und Soziales) die Nacht auf der Straße verbrachen, damit zumindest etwas unterstützen. Außerdem bekamen in den letzten beiden Jahren auch die Berliner Obdachlosenhilfe und die Berliner Stadtmission für die Kältebusse reichlich Schlafsäcke & Co, über die sie sehr dankbar waren.  Es ist wichtig, den Menschen die sonst von vielen übersehen werden, Zeit und Beachtung zu schenken und ihnen ein warmes Geschenk zu machen. Als Jugendliche lebte ich in der Punkszene mehr oder weniger selbst auf der Straße, gerade deshalb scheinen mir diese Menschen am Herzen zu liegen. Gerade deshalb kann und will ich nicht wegschauen!“


Quelle, Video und vollständiger Text:

http://www.gekreuzsiegt.de/2017/10/24/naechstenliebe-ganz-praktisch-schenke-waerme/

https://www.youtube.com/watch?v=sfi7byk1HIs

 

Armut, Hamburg, Deutschland



Diesen Eintrag kommentieren