... und sie fiel ins Leben.

30.11.2007 um 16:40 Uhr

Wenn man ekine ahnung hat, Einfach mal Fresse halten!!!

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: soweit sogut

Heut habe ich dann meine Hausaufgaben in der Schule bekommen einne kleinen tel konnte ich schon zu hause machen. Joa... Im grunde war alles wie immer... einige Kinder aus der Klasse durften ein drittes mal laufen weil sie die 60 Minuten nicht geschafft haben (ich hatte es nach dem 2. mal geschafft) joa... Heut war wieder ju-jutsu für mich. Der einzige aus unserer Klasse kam nicht. (war ja klar schwänzt mal wieder... . ARSCHLOCH!!! entschuldigung...) Davor bin ich dann noch zu meinem Onkel genagen. Wo dann auch schon meine Oma war die ich seit einem halben jahr nicht mehr gesehen hatte. (Übrigens hatte die 8. mal wieder en Stunde vor uns schluss!!! Grrrrrrrrrrrrrrrr!!!!Wütend) meine kloeine Cousine Mia (ein jahr alt ich bin ihre einziege Cousine und sie ist auch meine einzige) Sie ist total niedlich!!!*knuddel* Und immer wnen ich sie angesehen habe hat sie gelacht wenn ich weggeschaut habe hat sie geschrien... .Fröhlich Joa... ju-jutsu war im grunde auch wie immer... . Nur son Vollidiot aus der 9 Namens Andre macht nun auch mit... . Boa der Typ ist so zum Kotzen!!! Als ich dem lehrer was erklärt hatte rief er von hinten: ,, LÜG NICHT!" Worauf hin ich zurück rief:,,HALT DIE KLAPPE!!!" und mich wieder dem lehrer zu wand. UDN DER TYP HAT AUCH NOCH NE FREUNDIN!!!! Diese heißt Lena und macht auch mit. Sie ist aber totaaal nett. Also von daher... . Sie hatte ich dann auch als trainingspartnerin... . leider mussten wir dann wechseln bei so einer Schrittfolge und wen bakam ich als neuen Partner??? RICHTIG!!! Andre!!!Wütend Daraufhin hab ich mich ertsmal beschwert aber dann schließlich doch mit ihm geübt (man muss den kleinen weiß gurten ja schließlich helfen nä?!) Wo sich dann herrausstellte das ich ihm um einiges Überlegen war udn er die Schrittfolge gelich null konnte... . Somit hatte wir beide ne mange zuz lachenFröhlich Ich weil er sich immer falsch drehte und er weil es ihm peinlich war das ich für ihn viel zu schnell war und es um einiges besser konnte... . Noch dazu bin ich zwei Klassen über ihm und bestimmt 10 cm kleiner... . Da kann man echt nur lachen. Seine Freundin hat uns etwas bedeppert zugesehen hat aber auch gelechelt. So... nun sitz ich zu hause... . Es riecht schon wieder nach katzenpisse und ich komm im Schüler vz nicht rein. Noch dazu kann ich meinen Vortrag nochmal bearbeiten weil wir auch noch ne Charakter beschreibung machne sollten. Tja... . Dann muss ich noch tschaikowsky weitermachen... . Aber krich ich schoin irgendwie hin... . Ich geh mal das Kaninchen füttern befor es dunkel wird. Tschau!!!Fröhlich

29.11.2007 um 17:04 Uhr

Unglaublich

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: gmütlich; angespannt

So da bin ich aslo doch nochmal her gekommen. Es ist unglaublich. Es ist erst 17:00 Uhr und doch ist es stockduster!!! Und ich muss noch mein Kaninchen füttern. Nunja... . Im Moment sitz ich hier noch und schlürf meinen Milchshake... aber gut. Wird sich schon noch was machen lassen... . Hoffentlich kommt nicht gleich mein Vater und meckert mich voll weil ich schonweider am PC sitze... .Verrückt Vielleicht geh ich heut noch in die Badewanne. Da fällt mir einich muss ja auch noch meinen Onkel anrufen ob ich Morgen vorm Ju-jutsu zu ihnenn kann... . Hoffentlich denk ich daran... . So der milchshake ist jezt alle. nur noch ein kleiner Becher vollTraurig Gut bis denn... Bye

29.11.2007 um 13:57 Uhr

Krank

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: jezt wieder besser

Ja heut musste ich nicht zur Schule (wo ich auch mal nix gegen ein zu wenden hatte) Denn ich hatte schon gestern Nacht ziemliche höllische Bauchschmerzen (dei meisten Frauen unter uns kennen das wahrscheinlich) Und heut morgen kamen sie wieder. Noch dazu mit einer Magenverstimmung. Meine Mutter sagte kurzerhand das ich zu hause bleiben sollte da mich meine Ellis wenns schlimmer wird nicht hätten abhohlen können. Nojoa... hatte ich heut eben keine Frühstunde und konnte bis um 10:00 Uhr im Bett bleiben. Wobei ich Marvin schon ein wenig vermisst habe... .Traurig Mein Vater kam dazu noch auf die großartige idee den Stecker (die i-net verbindung) zu vertecken. Somit hatte ich damit noch ne weile zu tun den zu suchen (vorhin hab ich herrausgefunden das er im Brillenetui meines Vaters war welches die ganze zeit im Wohnzimmer lagWütend!!!) Ich hab mir erstmal Butterbrote gemacht. Auf tee konnte ich verzichten (buäh, manchmal ja aber im moment NEIN!!!) Diese hab ich dann vorm Fernseher gegessen mit ein paar Tableten gegen Bauchschmerzen und dann noch gegen Magenvertimmung. Ich hab dann eine DVD gesehen und zwar "forever Groupies" war ganz amüsant. Eben kamm  dann mein Vater. Er hat mir Jacitori - SPieße mitgebracht (eine meiner Leibspeisen!!!) Vorhin hab ich dann bestimmt noch 10 Seiten und mehr weiter im neuen Harry Potter band gelesen. Und nun sitz ich hier. Mals chauen wie ich na die Hausaufgaben rankomme... . Wird schon irgendwie klappen. Naja... .Traurig Mal seheh was sich noch so ergiebt... . Am Diesntag muss ich noch was mit einer Klassenkameradin machen nämlich das Projekt in Musik zu Tschaikowsky weiter machen. Wozu ich ja auch fuuuuurchtbar große Lust habe genau wie sie... . Nunja... vorhin hab ich dann noch meinen Vrotrag für Musik korrigieret und ausgedruckt hier is er:

Kai Meyer

Kei Mayer wurde 1969 in Lübeck geboren. Allerdings ist er im Rheinland aufgewachsen. Er lebt in einer Kleinstadt am Rand der Eifel. Seit 1995 arbeitet er als Schriftsteller. Sein erstes Buch hatte er im alter von 25 Jahren fertig. Seitdem hat er rund 40 Erwachsenen & Jungend Romane geschrieben. Daneben auch Comics, Drehbücher und Hörspiele. Kai Mayers Werke sind mitlerweile in 26 verschiedene Sprachen übersetzt. Die erfolgreichsten Werke sind die Trilogien (Trilogie= eine geschichte die in drei Bücher verfasst wurde) um Merle und die fließende Königin. Im Juni 2006 startete er mit der Trilogie Seide und schwert welche 2007 abgeschlossen wurde und noch die Bände Lanze und Licht und Drache und Diamant beinhaltet. Diese Trilogie entführt den Leser in das Mittelalterliche China. 1760 n. Chr. . Niccolo, ein Junge von ca. 14 Jahren, lebt ohne Eltern auf einer Wolke. Er bildet zusammen mit anderen Bewohnern der Wolke Das Wolkenvolk. Diese Wolke ist nur durch Drachenatem fest . Doch nun scheint es diese nicht mehr zu geben. Niccolo wird auf die Erde geschickt um welchen einzufangen. Doch dies gestaltet sich schwieriger als gedacht. Noch nie war ein Mensch vom Wolkenvolk auf der Erde gekommen, noch nie hatte jemand gesehen was dort unten lauerte. Mit einem Fluggerät kommt Niccolo mit ein paar Beschwerden und unerfreulichen Begenungen, auf die Erde und später lernt er auch Nugua kennen. Ein Mädchen welches bei Drachen aufgewachsen ist und noch nie bei "richtigen" Menschen gelebt hat, besser gesagt noch nie mit welchen gesprochen hat. Nach anfänglichen Schwierigkeiten wird Niccolo klar das die Drachen verschwunden sind und das Abendteuer beginnt. Ihnen begegnt noch Feiquing. Ein Junge, oder Mann oder vielleicht auch ein Mädchen oder eine Frau? Er ist in einem Drachenkostüm gefangen und hat seine Errinerung verloren. Er schließt sich der kleinen Gruppe, welche aus Nugua und Niccolo besteht, an. Sie lernen die 8 Unsterblichen Xian kennen und erkennen das der wahre Feind der Drachenatem ist. Doch damit nicht genug. Niccolos Liebe ist die Dienerin des Atems. Niccolo steht vor der Wahl. Soll er sich seiner unsterblichen Liebe hingeben wobei er doch weiß, das diese nur durch einen Fluch vorhanden ist oder aber die Menschheit retten und dafür "sie" töten.

Als ich das Buch gelesen habe war ich gefangen in dieser Geschichte. Es ist eine wunderbare Kombination aus Liebe, Action und Fantasy. Welche einen förmlich mitreisst. Noch dazu ist in den manchmal etwas trüben Szenen ein guter Schuss Humor untergemischt. So das es sich alles etwas auflockert. Allerdings muss ich sagen das mir das Ende nicht ganz so gut gefallen hat. Da es sich dort etwas hingezogen hat. Aber Kai Meyer hat alles so ausführlich erzählt als währe er selbst dort gewesen. So das ich leicht über diesen Fehler hinwegsehen kann. Es ist ein Buch bei dem es sich auf jeden fall lohnt es zu lesen.

Kai Meyer

Kai Meyer

28.11.2007 um 19:25 Uhr

Blicke sagen mehr als 1000 Worte

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: happy

Heut war es wieder so weit FRÜÜÜHSTUNDE!!! Und ich konnte (wie jedes mal) meinen Rekord von 3 Minuten bestätigen. Weil meine Muddi mich mal wieder zu spät geweckt hat. naja... . Dann haben wir heute Englisch Vorkabel test wieder bekommen ich hab ne 5 najaaaa... . Der Test ist sowieso GROTTENSCHELCHT ausgefallen und unsere Klassenlehrerin wollte jetzt an jeden einen Breif schicken weil unser Klassendurchschnitt auch net so dolle ist. Französisch haben wir auch wiedernekommen., Ne 3 - grad mal so einne 1/2 Punkt weniger dann hät ich eine 4 gehabt. Und das schönste war als ich aus der Schule zur Sporthalle ging. Ich trat aus der Tür und gaaaaaaaaanz weit hinten stand "ER" (Marvin) und er schaute diereckt zu mir!!!Fröhlich Während ich dann zu einer Freundin ging schaute er die ganze Zeit zu mir! Das war ein tolles gefühl!!! Joa... Sportunterricht. Dort durften wir wieder unser "Ringen" machen. Danach haben wir sowas ähnliches wie Schwarzer Mann gespielt. Nurt das alle "Schildkröten" waren (auf die Knie dann auf die Unterarme und den Arsch nach oben) zwei "ticker" mussten versuchen uns auf den Rücken zu werfen. Die erste Runde lief gut für mich aber DANN!!! Die zweit da wurd ich erwischt. Naja eigentlich war es eher freiwillig. Mein ehemaliger Schwarm Anton. Der der absolute Mädchenschwarm ist und ehrlich gesagt wirklich klasse aussieht krabbelte auf mich zu (ganz nebenbei hatte ich ihn schonmal angerufen und gesagt das ich in ihn bin er hatte nicht reagiert). Dann versuchte er mich um zu werfen. Es endete so das ich mich freiwillig umdrehte. Da er schon halb auf mir drauf war (im warsten sinne des Wortes) Ich hatte seine Achsel diereckt vor meiner Nase!!! Was allerdings nicht so schlimm war da er ein SEEEEEEEEEEEHR Gut riechendes Deo benuzt. (Ich hätt nix dagegen gehabt wenn er noch länger so HALB auf mir draufgewesen wäre so das ich ihn REICHEN kann aber nein er musste ja fast auf mich raufkletternTraurig) Aber davor mussten wir noch was anderes machen und zwar den Partner von der Matte kriegen. Zwei Jungs Anton und Tristan waren neben meiner Partnerin und mir. Das ganze lief nicht so erfreulich ab. Anton und Tristan ruhten sich aus. Antoin mit den Füßen zu unserer Matte gestreckt. Meine Partnerin schmiss mich um, ich mit der  Nase 1cm weit weg von seinne Füßen (UND WIR HATTEN ALLE KEINE SCHUHE AN!!!) Tristan und meine Parnerin lachten sich tod. Anton war geschockt (hat wahrscheinlich fast nen Herzkasper bekommen) und ich bin fast tod umgekippt.... . MEINE GÜTTE AHT DAS GESTUNKEN!!! Er hätte besser Deo an seine Füße sprühen müssen!!!Sonstige Als ich nahc hause kam musste ich meiner Mutter schon wieder beim Stalldienst helfen da wir ja noch zum Psychologen mussten. Danach sind wir dort hin. Habne ein bischen geplaudert (einzelheiten führ ich hier nicht auf) und dann sind wir wieder zurück. Bis um 6 saß ich an den Hausaufgaben da ich noch ein paar von gestern machne musste. Nur Mthe hab ich nur halb weil mein Taschenrechner versagt hatSonstige und englisch correction garnicht, weil ich keine Lust mehr dazu hatte!!! Eben gabs für mich ne leckre Schinken Pizza. Beschäftigt Ich hoffe ja noch immer das sich eine freundin von mir (meine BESTE) bei mir endsculdigt. Ich bin nämlich inner Pause zu ihr und ihrer Freundin gegangen. Sie sind weg. IHRE Freundin hatte irgendwie gesacht komm wie gehehn da jezt hin ich hab gefragt was los sein sie haben nicht geantwortet ich bin hinterher meine Freundin meinte ich sollte ihnen nicht hinterher laufen aslo bin ich nebne ihr gegangen und dann meinte sie das ich nervte. Als ich sie später darauf ansprach meinte sie ja das stimmt ja auch du nervst mich ja auch!!! Joa und das ende vom Lied ist das wir nicht mehr miteinander reden wobei ich jezt nicht wirklich weiß was ich falsch gemacht habe wenn ich in dere pause nur mal mit ihr zusammen sein wollte. in lezter zeit ist sie immer so abweisend zu mir... . Traurig

27.11.2007 um 17:20 Uhr

Ahutarzt!!!

von: Key1   Kategorie: Alltag

Heute ging der "normale" Schulalltag wieder los. Das schlimmste an diesem tag: Wir hatten DREI GANZE stunden nur unsere "Hass" Leherin Frau Schlamma - SäubertSonstige Dann habne wir heut auch noch den Französisch Vokabel test geschrieben ich glaub ich war nicht so besonders gut... wenn ich glück hab noch ne drei... . Die pausen waren wie immer recht erholsamFröhlich Das lustigste war als einer aus der 9. oder 10. sich obercool fand und vor der Tür mit nem Skatebord gefahren ist als wir hinschauten stolperte er grad und plumste die 2 Stufen runter. Wir (ca. 6 Mäddels) haben uns so todgelacht wie sonst was. Ja und dann kam "ER" wiedereinmal dran. aber diesmal bin ich nicht in seine nähe gekommen. er ist ganz von selbst angedackelt!!!Fröhlich Hat mich mehrmals angeguckt und ist dann zu Klassenkameraden gegangen. natürlich mit seinen Kumpels!!! (Voll dämliche Jungs wenn ihr mich fragt) Noch dazu wollten 2 Freundinnen und ich uns bald nochmal bei mir treffen. Von der einen ist der Brunder in Marvins Klasse. Sie wollte dann die Telephon nummer mitbringenFröhlich Dann bauen wir wieder scheiße!!! Dann hatten wir heute zum glück kein Geschichte dafür sind wir dann ne stunde früher aus der Schule gekommen. Manche Mäddels sind noch geblieben aber ich konnte nicht da ich noch beim Pferdestall ausmisten helfen musste da ich heut zum hautarzt musste wegen meiner Schuppenflechte. Joa... . Um drei mussten wir los um 2o vor 3 waren wir fertig. ich natürlich. Treppe hoch, raus aus den Klamotten, unter die Dusche innerhalb 4-5 Minuten fertig, Klammotten an und den Rüben Eintopf noch schnell reingeschauffelt.  Dann gings los. leider hat meine Muddi sich total verfahren weil mein Vater mal wieder den Weg falsch beschrieben hat!!! *kotz* Naja schließlich kamen wir mir 2 Minuten verzögerung an und durften anschließend noch ca 15 Minuten warten. Dann kam er!!! DER ARZT!!! Der sagte es sei keine Schuppenflechte sondern ein pilz. TOLL... . Wir zur Aphoteke und dann wieder zurück. das war ein toller Ausflug... .Wütend Nun bin ich grad nach hause gekommen... . wurd ein paar mal im Schüler vz gegruschelt, ICH WILL JA HIER KEINNE SCHIEF ANGUGCKEN NÄ NAZUNA???Fröhlich Nojoa... muss nacher noch Franz. machen. Mein Vater kommt heut nicht weil er ne Verabredung hat tja... . Tja... dann wüpnsch ich euch noch einen schönen Abend!!! Tschüssi!!!Fröhlich

26.11.2007 um 17:11 Uhr

Thema "GEWALT"

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: LK ganz ganz schlimmen LK (LK = Liebeskummer)

Heut hatten wir ja diesen dämlichen Projekttagt zum Thema Gewalt... . Also Sport inner 1. Stunde viel aus. Dafür mussten wir dann sonnen Arbeitszettel ausfüllen. Echt dämlich. Ich könnts noch ausführlicher erzählen darauf hab ich jetzt aber irgendwie keine lust. Schließlich hatten wir doch noch Sport worauf hin tenten sich irgend ne Verletzung (evtl. gestaucht) zuholte. Weil Tanja (so in etwa glaub ich) mit ihrem Knie voll dagegen gekommen ist. Nunja... . Im "Sport" Unterricht ging es ums Vertrauen. Es wurden drei solche Kästen aufeinander gestellt davor Matten und wir alle neben die Matten (auf beiden Seiten) dann mussten wir uns immer überkreuzt den gegenüber anfassen (ich hatte natürlich nen Jungen *kotz*) dann krabbelte einer auf die Kästen und ließ sich fallen (PANIK)!!! Später legten wir uns alle auf den Boden Kopf an Kopf wo inner Mitte auch wieder ein langer Weg aus matten war und wir mussten 2Menschlichen laufband" spielne. Woraufhin Finn die gelegenheit nutzte Nini an Arsch zu grabbeln.Fröhlich JA und dann kam die Busfahrt. Das beste des ganzen Tages denn "ER" fuhr ausnahmsweise auch mal mit!!! aber bevor wir in den Bus stiegen hab ich ihn natürlich nochmal angesehen weil ich ja dahcte er fährt mit dem Auto. Er hatte zurück gesehen bsetimmt ne halbe Minute!!! jetzt weiß ich auch endlich seine augenfarbe!!! (so eine mischung aus Rubin und ganz ganz dunklem braun!!! VOLL IRRE!!!) Ich hab mich mehr als gefreut (innerlich versteht sich) dann konnte ich 8zum glück) immer wieder einen blick aucf ihn erhaschen (er musste steh... son mist aber auch!!!) Ich bin mir nicht sicher aber ich glaub ich bin rot geworden zwar nur ein bischen aber immerhin (kommt meist nur vor wenn ich lache)Verrückt nojoa... und dann musste ich aus dem Bus. Woei er mitsicherheit schon gemerkt hat das ich ihn toll finde da die anderen das ja nicht zu bersehen machen. Echt mal da steht er diereckt neben denen und fast neben mir und die so :,,Philine guck mal!!!" und zeigen zu ihm ne. Ich bin so dämlich guck hin weil ich ja nicht weiß was sie wollen und er bekommt natürlcih alles mit!!! Ausserdem bis DIE mir gesagt haben das ER da ist hab ICH IHN schon irgendwie drei minuten vorher gesehen. man Ich hab doch den BLICK dafür!!!

25.11.2007 um 15:47 Uhr

KEKS!!!

von: Key1   Kategorie: Alltag

SO... Gelernt hab ich Kekse in mich reingefuttert auch und mein Zimmer...jaaa was soll ich sagen... es geht so... . Ich wurde abgelengt durch meinen MP3 player weil ich darauf die stimmen meiner Klassenkameraden und mir und von meinne Ellis und von Zuko aus Avatar verzerrt habe... das klang mehr als albern. Wie die Schlümpfe!!!Fröhlich Also ich hab jetzt nen neuen Tipp für mich: Wenn meine Ellis mal wieder mit mir schimpfen stell ich mir ihre stimme einfach verzerrt vor dann ist alles nur halb so schlimm!!! Fröhlich joa... eignetlich wollten wir heute "Der Teufel trägt Prada" gucken aber darus wird heut wohl nix mehr. Und die die mein Kaninchen nehemn wollten könne es doch nich nehmen nun sind wir am A****.. . Naja mal sehen. Vielleicht geh ich heut noch in die Wanne. Ich hoffe ich hab alle Hausaufgaben. Naja wenn nicht werd ichs im Bus erfahren und dann bleibt mir noch ziet abzuschreiben. Okey... . Schön Sontag Nachmittag noch!!!Fröhlich

25.11.2007 um 11:28 Uhr

Vom Harry Potter abend bis zum höllischem Gestank

von: Key1   Kategorie: Alltag

Ja egstern abend haben meine Ellis und ich uns den grade letztens erschienenn Kino - Harry potter auf DVD angeguckt. UND ALLES GANZ LEGAL!!!Fröhlich War schön. Danach hatten wir sogar noch zeit (meine mum und ich) Avatar zu gucken. Später war emine Mutter dann inner Badewanne und ich hab die geschwindigkeit von iedern auf meinem MP3 um einiges erhöht. (eines klang sogar besser als normal!!!Fröhlich) Als meine Mutter aus der Wanne kam haben wir uns dann im i-net weitere Avatar folgen reingezogen (ich glaub mein Vater denkt wir wären bescheuert).

Als ich heut morgen aufwachte hatte meine Mutter schon wieder streit mit meinem Vater und dann rief meine mutter das ich ja nichts im haushalt tue ausser das katzenklo machen. Worauf hin ich recht sauer geworden bin, ich habe aber nix gesagt. Im ganzen Haus stank es bestialisch nach Katzenpisse. Und nach dem Frühstück musste mein Vater auch schon in die Praxis. Daraufhin haben meine Mutter und ich denn gestank ausfinding gemacht. (ich weiß ich wusste es schon gesternBeschäftigt aber ich habe natürlich nix gesagt) Leider entwickelte es sich schwiriger als gedahct. Nicht nur in dieser Kiste war was!!! NEIN!!! Auch noch auf mehreren Rucksäcken und in einem Blumentopf!!! Ach ja.... dann war da noch was im Kamin. Hbane wir alles weggemacht. Das katzenklo hab ich auch gleihc mitgemacht. ann hatte ich mich mbei Frühstück schon dafür entschieden das ich mein kaninchen abgebe. da es nicht anders geht. Selbst wenn wir jetzt ein neues uns besorgen würden haääte es ekinen sinn weil ich mich nicht mehr soviel um sie kümmere wie vor 6 jahren. Tja... es ist zwar traurig aber es geht nicht anders. Ich muss heut noch mein GESAMMTES zimmer aufräumenBeschäftigt Sonst darf ich eine Woche lang nicht an den PC... . aber das schaff ich schon wird schon klappen... . hehe Beschäftigt Nun denn... schön Sontag noch!!!Fröhlich

24.11.2007 um 14:59 Uhr

Ich

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: gelanweilt bis schlecht
Musik: Song of anti Hero

Mir ist so verdammt langweilig... . Ich muss noch hausaufgaben machne und LERNEN!!! Aber ich hab keine Lust... . Bei msn gehen und kommen die Leudde aber viel los is da auch nicht. Miene Ellis sind ja weg. Ich glaub ich hol mir gleich nne lbkuchen und setz mich mal an die hausaufaugaben oder emine Französisch Vokabeln. Aber erstmal nehm ich dieses tolle lied auf was ich grad höre!!! die ganze zeit frag ich mich: Was denn nun??? Kämpft meine Hand mit dem Kater, oder der kater mit meiner Hnad??? Unter mir wird mein Fuß von nem naderen Kater ermordet. Ich weiß nich ich glaub mein Fuß blutet auch schon so wie meine Hand. Aber egal... . Mit ein bischen desinfektionsspray geht das alles wieder. Nun wurde eben mein bein zerfleischt weil der Kater gegen meine Hand verloren hat und den Tisch runtergefallen istBeschäftigt naja gut... . Dier Musik ist nun aufgenommen. hmmm... was jetzt??? im Haus richts glaub ich nach Katzenpisse... . Aber ich hab das Katzenklo doch gemacht!!! naja wahscinlich kommts aus dem Korb mit dem ich eigentlich immer Holz runterbrinen soll wo eben was flüssiges stinkendes drin war. Ich wahr ehrlich gesaagt zu faul es wegzumachen. Können meine Ellis ja auch machen!!! Stattdessen hatte ich dann den Wäschekorb genommen (ganze 8 Kisten voll Holz musste ich schleppen!!!) Eben wehten mir Katzenhaare ins Gesicht weil der Kater sich gerächt hat und sich vor meiner Nase gepuzt hat. NA TOLL!!! Mien Neuer Pullover sieht aus wie sau aber auch egal... . Morgen muss ich glaube ich noch mein Zimmer aufräumen muss ich bis Montag fertig ahben wegen der Putzfrau, Frau Zander... .Ausserdem glaube ich hab ich Libeskummer.  Naja...  Was soll man tun. Mein Rüpcken schmerzt ahb wohl das Holz falsch getragen. Wenn meine Ellis nahc hause kommen giebs bestimmt wieder stress... .Meine Mutter hat gestern gesagt das sie noch zum "Weihnachtsmann" wollten. also fahren sie noch zu Saturn wird wohl dann noch ne weile dauern hoffe ich... . Soviel isses ja nicht was ich mir wünsche. Naja... ich leg jetz mal nen Zahn zu und setz mich ran.Traurig Schön tach noch!!!

24.11.2007 um 11:18 Uhr

Weekend Wetter

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: ein bischen kaputt aber sonst okey
Musik: nichts

Das Wetter ist prima die Sonne scheint kein Wölkchen zu sehne. Nur ein bischen kalt aber nicht viel. wenn ich aus dem fenster neben mir schaue sehe ich meinen dad auf der koppel neben einem Anhänger vcoll Pferdemist stehen welchen ein Freund von uns mit seinem Traktor noch wieter befüllt. Ja.... ich hab schon fast alles erledigt. Ich muss nur noch Hausaufgaben machen und lernen. Ich habs sogar noch gesdchafft mein halb angefangenes Frühstück das aus einer Tasse Kakao bestand noch zu einem Brötchen mit Rüherei zu erweitern. Meine Mutter muss noch meinen Vortrag den ich auf Computer getippt habe und dann ausgedruckt hab (boaa voll cool ich hab den drucker gestern wieder heil gekricht!!!Fröhlich) korigieren muss. damit ich das agnze nochmal verbessern kann. Weil unsere Deutschlehrerin das glaub ich auch einsammelt. Wenn man bedenkt dass ich es vorgestern erfahren hab das wir ne Buchvorstellung machne und ich nun schon einen drei Seiten langen Aufsatz fertig hab und schon alles geplant habe und es schon auswnedig kann is das galub ich schon ne recht gute Leistung!!! Boaa... Der Misthaufen dampft aber ganz schön heftig. dabei fällt mir ein... Was haben wir eigentlich auf??? hmmm... Tristan ntwortet mir bei msn nict. Na dfann muss ich mich nachher wohl doch noch in bewegung setzzten um in mein Heftchen zu gucken (ich bin grad letztens drauf gekommen das son hausaufgabenheft garnicht so schlecht ist!!!) Nojoaaa... evtl. schreibe ich noch ein bsciehn an meinem Buche weiter. Am Montag haben wir ja schon um viertel vor 1 schluss weil wir einen Projekttag haben wos um Tham "Gewalt" geht. Wird bestimmt ganz gut. Zu mal wir dann wahrscheinlich doch keinen Franbzösisch Vokabeltest schreiben. aber am Dienstag schreiben wir dann einen Mathetest Thema "Positve und Negantive Zahlen" und am Mittwoch kommt dann noch eine Französisch Arbeit. Najaa... wie gesagt ich muss noch lernne. Den tag vor Weihnachten wollen wir noch Deutsch schreiben. Und irgendwann wollte unsere Klassenlehrerin ja noch einne Ausflug mit uns nach Hamburg machne ins Dungeon oder is Dialog im Dunkeln. danach wollten wir noch auf den Weihnachts markt. ich bin gespannt. Grad ist Hinata_Hyuuga bei msn on gekommen ich werd sie mal nach den hausaufaugaben fragen. Schön Tach noch!!! Tschööö!!!Fröhlich

24.11.2007 um 09:39 Uhr

Gestern

von: Key1   Kategorie: Alltag

Ja ich weiß.. ich hab gestern verggessen zu schreiben weil ich mir gestenr Elfenlied (bloß 3 Folgen? angesehen hab und da war meine eine Stunde ratzi fatzi weg. Aufjeden fall hatte ich gestern nach der Schule Ju-jutsu. Achjaaa... Schule war wie immer toltaaal öde das einzieg erfreulich was war, war das mich Marvin "FREIWILLIG" angesehn hat!!!Fröhlich Auf jedenfall war ih gestenr vorm ju-justu bei meinem onkel. Da bei den jungs (schooon wieder) technik ausgefallen ist hatte ich noch ein kleines gespräch mit anton (Antonius titus) (geht in usere klasse) der sonne art kumpel von mir ist und welcher in die selbe richtunmg musste. aber viel haben wir nich geredet ein zwei sätze dann isser mit dem Fahrad "Davon gedüst". Naja. Mien Onkel war nicht da weil er zu einer Hochzeit von freunden musste mit seiner Frau und ihrer Tochter! (meine EINZIEGE Kusine [schweres Wort und falsch geschrieben ich weiß] Mia Charlotte, 1 Jahr alt) Auf alle fälle hab ich mir ne Pizza reingeschoben und ne weile Fernsehen geguckt. Dann bin ich später wieder zur Schule getrödelt wo mir dann mein schulbus entgegen kam. Ich grüßte er grüßte zurück und starrte mich verwirrt an. Beim ju-jutsu wurde ich dann erstmal "geklaut" von nem Jungen der in die 9. ghet und Julien heiß. er ist ein bischen verrückt aber von seiner art her total nett. Er hatte mir und meiner Trainings - Partnerin julia dann die neune sachen geübt da wir die nicht verstanden haben so wie unser Sansai es uns erklärt hat. (jaja Unser Herr gliewe, wenn man den dann noch als Englisch Lehrer hat so wie wir ist das manchmal ganz pranktisch zumindest für mich ich bekomm nämlich immer bessere noten als ich eigentlich verdient hätte!!! Später wurde ich dann abgeholt im Radia lief Queen!!!Fröhlich

Mal sehen was heut noch so passiert... . Ich muss noch holz in den heizungskeller brinmgen und Katzenklo machen gescxhirrspüler ein und ausräumen, Kaninchen füttern, mein Bett beziehen, hausaufgaben machen und lernen. Mein Vater muss nachher zu meiner Mutetr ins Geschäfft weil sie dort die  Weihnachts Deko machen müssen. Ich komme nicht mit weil ich mir letztes oder voretztes Jahr dabei den Arm gebrochen hatte weil ich die treppe runtergefallen bin und mit dem Arm gegen ein Eisen rohr gekallt bin. Ich hätte den Arm diereckt in diese Form legen können. Sah ein bischen so aus wie bei harry potter als ihm die knochen weggezaubert worden waren. Naja... Schön Tach noch!!!Fröhlich

22.11.2007 um 18:00 Uhr

BESUCH!!!

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: happy^.^

Heut inner schule konnt ich (mal wieder) meinen schatzi beobachten!!! Wie er sich (mal wieder) mit Kumples geprügelt hat... . (Er trug ne Boxershorts mit weißem hintergrund dei blau Karriert war!!!) Dann kamen heut nach der schule zwei Freundinnen mit zu mir. Die Busfahrt war okey doch dann begann das Chaos!!!Wütend Mein dad war noch nicht zu Hause weil wir heute kein Technik hatten (is ausgefallen) Dann hatten wir natürlich hunger und haben uns ein brot gemacht. davor mussten wir noch die Hotties auf die koppel lassen. Später gaben wir uns Jungsnamen und alberten rum. ich gab dem Mäddel (Indira) an deren bein ich mich die ganze Zeit gelehnt hatte den namen Marvin!!! (löl)Fröhlich Mien Vater kam später und brachte Frikadellen mit (Kein Schweinefleisch!!!) was wir dann vorm TV verzehrten. (natürklich liesen wir unsere teller überall verteilt liegen) dann gingen wir nach den Haussis noch in den Wald Sonstige Dort gings über nen kleines Flüschen (Rote beek) worüber keine Brücke war!!! (boa wie gruseligFröhlich) Dann gings zurück wo wir dann (najaaa... eigentlich nur Indira und Ich yvonne wars ztu dämlich) laut das Lied von Culcha Candela-ey dj sungen!!! als wir zrück waren setzten wir uns vorn PC undcahtteten und ich machte mit Indira und Yvonne noch ein paar (jeweils einen) tests. (naguuut ich machte auch einen) eben wurden sie dann abgeholt... nun sitz ich hier. Mein Vater hatte mich eben noch schnell aufgefordert die unordnung die WIR veranstaltet haben wegzuräumen!!! (sone sche***) eben ruft er ich soll das katzenklo noch machen (na toll) aber ich freu mcih das ichs in deutsch geschafft hab das ich DOCH die Trillogie von Kay Meier (Seide und Schwert) vorführen darf. Mit überzeugenden argumenten. denn eignetlich durften wir keine Bücher vortragen die wir schon gelesen hatten weil wir mehr lesen sollen aber ich habe gesagt das ich sehr viel lese und schon alle Harry Potter bände durcvh hab und beim letzten grad fast fertig bin! Das hat sie überzeugt!!!Fröhlich So mal schaeun was heut noch so passiert.... . Schön nabend noch!!!Fröhlich

Band 1:

band 2:

Band 3:

21.11.2007 um 17:34 Uhr

Von Lebkuchenherzen bis zum Pudding!!!

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: okey
Musik: joa...das weiß ich leider auch nich wie das heißt... "^.^"

Heute hatten wir FrühstundeBeschäftigtNun jaaa... ertse stunde Religion das ginmg ja noch. Ich war zwar ein bischen gesäuert das die 8. (hach MarvinVerrückt) heute bloß 4 stunden hatten und zwar: Sport, Sprot, Kochen, Kochen... . Am anfang warenb in unserer klasse fast alle da bis auf zwei ausnahemn abe rdie zählen nichFröhlich Aber nach und nach gingen viele weil einer gekotzt hat, eine andere musste zum Zahnarzt und was die dritte hatte weiß ich selbst nich... . Auf jedenfall fiel bei uns (mal wieder) Sport aus. Dafür hatten wir dann matheTraurig Also 2 stunden Mathe... DACHTE Ich nein es kam schlimmer ich hatte vergessen das wir ja Klassennachsitzen hatten weil wir  (ICH NICHT) bei der "Eigenlernenzeit" scheiße gebaut haben (mehr oder weniger). Eigentlich warns die JUngs!!! Einer hat den anderen auf die terrasse (die nur von unserer klasseaus zu begehen ist) gesperrt als dann die Grundschullehrerin von nebenan kam weil die Musik so laut war (fragt nich wie sie nagegangen istFröhlich) sprang dieser Junge (Antonius Titus) durchs fenster rein wodurch er dieAufmerksamkeit der Lehrerin von mir weglenkte weil diese mich grade ansprechen wollte weil ich MP3 gehört hatte und diese dann "normalerweise" eingesackt werden. Auf jedenfall durften wir dann heute nachsitzen shcönes ding. Also 3 Stunden mathe, UND DAS  BEI NEGATIVEN ZAHLEN!!! nunja... in Französisch gabs dann erstmal schöne lebkucheausgabe und auch noch center shocks weil nen Junge heute b-day hatte.  Happy birthday to you happy birthday to you... *sing* Leider gottes hatte ich aber schon Lebkuchen gegessen weil ich selbst welche Mitthatte *jammi* (auf weihnachten einstimmen) nojoaa... eben hab ich noch nen Pudding verdrückt um mich vom shock in englisch zu erholen der plötzliche Vokabel testWütend nachher giebs wahscheinlich Pizza und dann kommt bald Avatar und entweder davor oder danach nehm ich noch mein bad (das hilft wirklich!!!) Na jaaa... schön abend noch!!!

20.11.2007 um 17:34 Uhr

New Day... (I hate school!!!)

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: grrr

Heut wieder schule (kotz) Nunja was soll ich sagen...

Schultasche für den falschen tach gepackt (morgen)

Ne 4 in Physik

nen Hausaufgaben Brief in mathe weil ich meine Sachen ja (logischerweise) net dabei hatte.

Nun jaaaa... Meine befürchtung das ER (Marvin) es nun weiß hat sich (zum glück) net bestätigt. Es knnt alles wieder seinen gewohnten lauf gehen (mehr oder weniger) Nur das ich hemmungen hatte mir IHN (marvin) anzusehne. Aber egal. Nach der Schule musste ich mit zu einer Freundin da wir zusammen noch ein Musik projekt weiter machen mussten (Tschaikowsky) Wobei wir uns manchmal ziemlich dämlich angestellt haben. Meine Mutter rief irgenswann an weil sie das haus nicht fand. Dann gingen wir raus und sie stand scho fast vor der Tür. (welch eine Logig) Joa nun sitz ich hier... ich glaub ich stell gleich musik an wenn ichs mir recht überlegeBeschäftigt Und nachher nehm ich wieder mein "!Totes-meer-Badesalz-Bad" was ich nun jeden Abend mache (is seeehr erfrischen) obwohl ich eher der "Dusche-fan" bin. Dann schau ich mir nachher noch Avatar an mit diesen sexy typen die da so rumlaufenb. Und dann muss ich noch mein Deutsach dingens überarbeiten wo ich mir diese Erklärungen so angehört habBeschäftigt

19.11.2007 um 16:28 Uhr

Steinern

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: ängstlich, glücklich... alles MÖGLICHE!!!
Musik: sweet dreams are made of these

Ich weiß auch nich... . Ich bin hoffnungslos verknallt... . Der glückliche (sein Name: Marvin) beachtet mich (soweit ichs weiß) kaum! Nun ja was soll cih sagen...ich fühl mich dreckig aber nich weil er mich nich beachtet sondern viel mehr weil eine Klassen kamerade folgendes an die Tafel gekritzelt hat:

                                       (Bitte meinen Namen einsetzen)

                                              +

                                           Marvin

Okey is ja nich so schlimm der geht ja nicht in unsere Klasse aber sein (ich glaube) kumpel (Tristan) schon. So nach dem Unterricht wollten wir dann nach hause (bzw. zum Bus)gehen und dann steht er da im Hauptflur ich musste natürlich an ihm vorbei. Nebn ihm stand aber auch Tristan... . Plötzlich schauen beide mich an... . Es gaschah alles nur innerhalb weniger Sekunden aber für mich war alles wie in zeitlupe, alles war still. Marvins Augenausdruck war wie soll cih sagen...  ja beinahe beängstigent, da ich auch weiß das er nicht gerade den besten Charakter hat... . Diesen Ausdruck werd ich nie vergessen... . Aber das schlimmste war, es war so ein ausdruck als ob man grade über den jenigen gesprochen hätte. Und ich hab auch mitbekommen DAS Tristan über mich geredet hat!!! Oh mir gehts dreckig... . Wenn tristan nun MArvin erzählt hat das ich ihn mag oder das was an der tafel stand!!! (Anderer seits würde er mich dann bestimmt auch nicht mehr beachten also voher auch, nämlich so gut wie garnicht) Aber trotzdem hab ich angst. Mein Herz tut weh. Ich freue mich aber zugleich hab ich Angst, bin traurig... . Ach was weiß ich... .

18.11.2007 um 19:19 Uhr

Totes Meer

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: okey

Ich komm grad aus der wanne. Joa...was soll ich sagen... . Ha gebadet mit Totem Meer Badesalz weil es gegen meine Schuppenflechte helfen soll. (bin ma gespannt) Heut war ich auf soner art kongress (mehr oder weniger) auf jedenfall ne geschlossene Veranstaltung, von nem 4 Sterne hotel in hamburg (Jacobs). Da meine Ellis dort immer Enten und sowas liefern (weil sie ein Feinkost geschäft besitzen) hat uns das Hotel eingeladen. Zusammen mit  ca. 400 anderen Leuten die auch dort Beliefern. Aufjedenfall gingt es ums "wein-kosten" (was wir vorher natürlich nicht wussten, da wir dachten wir sollen dort nur essen) Naja... essen gabs aber nich so rect mein geschmack (es haben dort mehr als 10 Sterne Köche nur für uns gekocht... Ich solltemich schämen) die veranstaltung ging von um 12:00 (mittags) bis um 19:00 wir waren aber nur bis um m15:00 Uhr dort weils für mich zu langweilig war... . Miene Großeltern waren auch dabeiwo ich dann (malwieder) von meiner Oma zugetextet wuree (weshalb auch immer... hab nich zugehört) uafjedenfall hatte die veranstaltung zwei gute dinge!

1. Es war gut für unser Geschäft!

2. Meine Vermutung hat sich tatsächich bestätigt! Ich mag Weißwein lieber als Rotwien!

Das blöde war: ich war die Jüngste! Und ausserdem waren dort überall kamerateams und nunja was soll ich sagen.. einmal kommt son kameramann natürlcih prompt zu mir und soomt mir erstmal ins gesicht! (war voll der schock als ich mich dann im TV sah!!!) Mir war das echt peinlich weil mich nun mehr als 4oo Menschen gesehen hatten!!!

Später fuhren wir dann nachhause ich war todmüde... . Gleich geh ich auch ins Bett, lese vielleicht noch ein bischen Harry Potter und dann schlaf ich wie ein Baby. Morgen ist ja auch wieder Schule... .Wütend

Guten Abend noch!!!

17.11.2007 um 16:39 Uhr

Das gespräch

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: immer noich stinksauer
Musik: sweat dreams are make of these

Hier mal das gespräch zwischen meinem ex- freund und mir!:

er:   Hi

ich: Hi

er: i love you

er: kuss

ich: thx

er: nutte

er: schlampe

     usw.

Ich find das gemien und misteriös zugleich

17.11.2007 um 13:59 Uhr

Schluss

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: sauer... RICHTIG sauer

Ja ich weiß der nächste Eintrag kam schneller als gedacht aber trotzdem!!!

 Ich habe ihn geliebt!!! Doch es war eine Fernbeziehung wir kannten uns erst seit ca. 4 Tagen wir haben uns in Griechenland kenne gelert er kam aus Berlin. Und er hat sich seit ca. 4 Wochen nicht bei mir gemeldet!!! Nun meldet er sich bei mir und beschimpft mich als Nutte, als Schlampe und was weiß ich noch alles!!! Dieses blöde Arschloch (entschuldigt die ausdrücke) Der kann mich mal!!! Er hat mir alles genommen!!! Miene Hoffnug, mein Vertrauen... . Ich hasse ihn

17.11.2007 um 13:24 Uhr

Mein ertser RICHTIGE Eintrag

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: so lala

SO... noch hab ich ja noch nich sehr viel gemacht... . Bin seit ca. halb 10 (morgens) allein weil mein Vater noch zur Arbeit musste meine Mutetr is sowieso schon um 6 (morgens) los. Najoa... Hab bis jetz halt gefrühstückt ein bissel Holz in den Heizungskeller gebracht, den Geschirrspüler angestellt, die küchen ein bischen aufgeräum und die drei Katzenklos gemacht. Eigentlcih sollte ich noch mein Zimmer aufräumen aber dazu hab ich keine lust mehr und so schlimm siehst auch garnet aus das krich ich morgen nach´m essen gehen noch hin. Joa... jetz muss ich erts mal ein bischen chillen. Ich chatte (mehr oder weniger), spring von einem blog zum nächsten geb fast überall meine kommis ab und hör musik auf mal ne etwas andere art und weise: http://de.youtube.com/watch?v=QyL9MHKC6hI

Ja, mal sehen was heut noch so gemacht wird... sobald emine Ellis nach hause kommen giebs dann erstmal wieder streit wegen irgendwelche kleinigkeiten weil sie gestresst und schlecht gelaunt sind (ich sehe es schon kommen) Gut, ich schreib morgen ielleicht oder nochmal heute mal sehen... .

 

16.11.2007 um 17:28 Uhr

HAllO

von: Key1   Kategorie: Alltag   Stichwörter: öhm, ach, mir, egal

Stimmung: gelangweilt und doch fröhlich!!!
Musik: nix...aber vielleicht GLEICH!!!!

Hallöle!!! Alsoooo...erstmal ein kräftiges HALLO!!! An alle umstehenden!!! Da ich schon angefangen hatte einen anderen meiner Blogs zu missbrauchen und zu nerven mit meinen Tagen werd ich hier druf abweichen!!! Also ich wünsch euch noch viel spaß!!!!!

                                     Viele Liebe grüße Key!!!