... und sie fiel ins Leben.

30.04.2013 um 10:35 Uhr

In der "Heimat"

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: okay

Gestern hatte mein Vater geburtstag, also von bin ich von Gestern bis nun Donnerstag hier bei meinen Eltern. Die Zugfahrt war grausam und Donnerstag nochmal 9 Stunden.. mir vergeht die Lust.
Ich habe mich die letzte Zeit wenig bis genau genommen gar nicht gemeldet. Natürlich habe ich immer wieder in Blogigo geguckt aber einen Beitrag geschrieben eben nicht: Zu viel zu tun, zu viel Unklares.
Allerdings bin ich nun schon offiziell umgemeldet und wohne offiziell beim Tollen. Bewerbungen habe ich auch schon geschrieben. Bei dem einen habe ich eben angerufen, weil sie sich eigentlich vor 2 Wochen melden wollten: Ich bin noch im Rennen, sie überlegen noch. Melden sich diese Woche. Okay. Ich bin gespannt und habe versucht am Telefon allen Charme und Höflichkeit ausspielen zu lassen. Vielleicht bringt mir das noch ein paar Pluspunkte, dass ich mich bemühe und wirklich interesse an den Job da habe. Zumal ich wirklich gerne da eine Ausbildung anfangen würde, der beste Freund vom Tollen arbeitet da nun nämlich auch und ich verstehe mich mit dem auch super. Das heißt ich würde gleich schon jemanden kennen.

Ansonsten fahren der Tolle und ich am 1. + 2. Juni auf die RPC in Köln. Ich bin gespannt und freue mich.
Mein Führerschein ist nun auch angekommen. Nun habe ich endlich meinen Lappen mein Kärtchen ;)