... und sie fiel ins Leben.

13.11.2015 um 13:23 Uhr

Lange nichts gehört

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: gut

Ich lass auch mal was von mir hören. :P Seit (diese Woche) 4 Wochen arbeite ich wieder. Klappt alles soweit ganz gut. Diese Woche allerdings war ich krank geschrieben. Grippe, Mittelohrentzündung, Mandelentzündung: Volles Programm also. Der Zwerg hat sich zum Glück nicht angesteckt. Denn der musste gestern zur U4 und wurde geimpft. 6-Fach Impfung + Rotaviren + Pneumokokken. Sprich: 2 Spritzen, 1 Mal schlucken. Verlief soweit alles harmlos. Er hat natürlich geweint, aber als wir aus der Praxis raus waren hat er wieder gelacht und kurz darauf hat er tief und fest geschlafen. Gegen 22Uhr hatte er Fieber, da haben wir ihm ein Zäpfchen gegeben (mochte er gar nicht, aber wer mag das schon?), dann war auch wieder gut. Und heute ist er wieder aktiv wie eh und je und der vorherige Tag scheint wie vergessen zu sein. :) Er bekommt nun schon sehr lange nur noch das Fläschchen und sein Trinkverhalten hat sich allmählich normalisiert. Nur in Wachstumsschüben ist er noch etwas anstrengend, aber das ist wohl normal. Ansonsten gibts eigentlich nicht viel Neues bei uns, wollte dennoch nur kurz ein Lebenszeichen von mir geben. :)