... und sie fiel ins Leben.

02.11.2016 um 19:40 Uhr

Er läuft!

von: Key1   Kategorie: Alltag

Stimmung: gut

Nachdem mein Zwerg schon letzte Woche seine ersten, zaghaften Schritte machte, ein...zwei... und dann in die Arme von mir oder dem Tollen fiel, stand er heute einfach auf und lief den kompletten Flur zu mir entlang, weil er mir folgen wollte. Es geht so wahnsinnig schnell...

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenmadeinheaven schreibt am 03.11.2016 um 17:52 Uhr:Spätestens jetzt musst du alles, was in seiner Reichweite ist und an das er nicht kommen sollte, so weit weg stellen, dass er wirklich nicht dran kommt.

    Ein kleiner Schritt für ihn, ein großer Schritt für euch. ;)
  2. zitierenKey1 schreibt am 05.11.2016 um 06:19 Uhr:Das mussten wir auch vorher schon. :) Hinstellen usw. kann er schon seit einiger Zeit.
  3. zitierenmadeinheaven schreibt am 05.11.2016 um 08:48 Uhr:Ja, aber jetzt ist er (relativ) schnell auch mal am Herd und dreht an den Knöpfen, am Wohnzimmerschrank und räumt ihn aus, die Gardienen müssen auf Festigkeit geprüft werden...
  4. zitierenKey1 schreibt am 08.11.2016 um 22:09 Uhr:Das macht er auch so schon die ganze Zeit :D Herdknöpfe sind schon seit einiger Zeit abgedreht und Wohnzimmerschubladen bereits kaputt, wegen zu hastigem aufziehen. ^^"

Diesen Eintrag kommentieren