Frisch vom Speicher-Spezi Sansa Fuze

Jun 30, 2008 at 19:13 o\clock

Der aktuellste Herausforderer für den iPod nano

Ich habe ein interessantes MP3 Artikel bei Netzwelt gefunden, dass den Ipod höchst wahrscheinlich den Platz weg nimmt, da es auch günstiger ist. Hier ist ein Teil des Artikels.

Einen direkten Konkurrenten zum Apple iPod Nano hat Sandisk in der Hinterhand. Das Modell Sansa Fuze tauchte vor Zwei Wochen bei Amazon.com auf und lässt sich bereits vorbestellen. Dort kostet das erweiterbare Vier-Gigabyte-Modell umgerechnet 65 Euro.



Erhältlich sind auch 2GB und 4GB Versionen. Mehr Informationen finden Sie bei SanDisk.

Mit zahlreichen Funktionen und Features sorgt der stylische Player auch unterwegs für Unterhaltung. Neben der Wiedergabe von Musik, Videos, Fotos, FM-Radio und Audiobüchern, steckt der schmale Sansa Fuze voller Extras: z.B. einem microSD Kartenslot für einfaches Hinzufügen und Übertragen von Inhalten, Sprachaufzeichnung und einem hellen, 1,9 Zoll Farbdisplay, über das die Nutzer kinderleicht im Musikmenü navigieren oder Videos im Panoramamodus ansehen können.

Der Sansa Fuze hebt sich u.a. durch seinen microSD-Kartensteckplatz von anderen Geräten ab. Mit diesem Speicherslot können Nutzer ihrem Player nicht nur im Handumdrehen Content hinzufügen und diesen durch das Anlegen von mehreren Speicherkarten verwalten, sondern auch die Speicherkapazität erweitern; so ist Platz für Tausende zusätzlicher Songs, Stunden an Videomaterial und zahllose Fotos. Mit einer microSD Karte von SanDisk können Nutzer ihre Musik und andere Inhalte kinderleicht von dem SanDisk Sansa MP3-Player auf das Mobiltelefon und selbst auf den PC übertragen.

Der SanDisk Sansa Fuze ermöglicht Usern den Zugang zu Abo-Downloaddiensten zahlreicher Quellen, wie z.B. Rhapsody To Go(R), Napster, eMusic etc. Darüber hinaus unterstützt er eine Vielzahl von beliebten Musikformaten, wie z.B. MP3, WAV, Audible (für Audiobücher) und Windows Media Audio (WMA), sowohl bei ungeschützten als auch bei geschützten Dateien. Der Sansa Fuze unterstützt MPEG-4 Video und JPEG Fotos. Der eingebaute Akku bietet bis zu 24 Stunden Hör- und bis zu 5 Stunden Sehvergnügen, bevor er erneut aufgeladen werden muss.

Der MP3-Player funktioniert mit den Betriebssystemen Windows XP oder Windows Vista sowie Mac und Linux (im MSC-Modus).

Der Sansa Fuze ist ein Hingucker, der die Kunden mit seinem Design, seinen Funktionen und seinem unglaublichen Preis überzeugen wird. Der neue MP3-Player kombiniert die besten Features anderer SanDisk Sansa-Produkte, wie etwa hervorragende Klangqualität. Mit diesem Player bietet SanDisk ein weiteres hochwertiges Gerät im Musikplayersegment.