Rockabella Baby

28.05.2006 um 14:43 Uhr

Sonntag

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Es ist nicht auszuhalten....so ein dämliches Mistwetter!! Da weiß ich noch nicht, ob es gut ist,daß ich heute arbeiten muß. Andererseits würde ich den Tag wahrscheinlich im Bett verbringen.Zugegebenermaßen auch keine wirklich schlechte Alternative. Meine Gedanken haben sich die letzten Tage ein wenig selbständig gemacht. Da streift immer wieder jemand vorbei,obwohl ich mich wirklich bemühe,das nicht zuzulassen. Das kann doch nicht so schwer sein. Ich gebe ja zu,daß so ein Singleleben ganz schön sein kann,aber meine Hörner habe ich mir abgestoßen,und auf dauernd neue Partner stehe ich nun mal nicht. Allerdings wird man wählerischer,wenn man älter wird,und dann ist da jemand,wo man denkt "das könnte passen"....dann weiß man nicht,wie sieht der das.Ist doch ein doofes Spiel. Dabei hab ichs gerne klar,weiß immer gerne schnell,woran ich bin.... und jetzt??? Also weiter Gedanken machen,und abwarten

27.05.2006 um 07:16 Uhr

Früh wach...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Um diese Uhrzeit schon freiwillig wach zu sein,passiert auch nur jemandem,der im Schichtdienst ist,und sich gegen doofe Arbeitszeiten nicht wehren kann. Ich hab Nachricht bekommen...der Abend sei schön gewesen,und ich bin ne Nette...nicht unbedingt das,was Frau so hören will.... egal,ich hab Zeit.Nett....das sagt man zu kleinen Hunden,oder Kindern.....grummel,grummel Heute Abend ist 80er Party,bin nur leider noch völlig unmotiviert.Vielleicht ändert sich das ja noch.

26.05.2006 um 01:11 Uhr

Man wird nicht jünger

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Irgendwann muß man ja mal anfangen alles schriftlich festzuhalten,wenn man älter wird... So also auch bei mir. Gestern war wieder mal ein Konzert,auf das ich mich schon länger gefreut habe. (ich stehe auf 50er,und alles was dazu gehört....Autos,wohnen,Musik) Nach dem Job also fertig machen,und los gehts. Es wurde auch genauso,wie ich es erwartet hatte...es war voll,laut,warm( andere nennen es kuschelig) Allerdings erwartet man auch nix anderes von solchen abenden. Als ich dann wieder zu Hause war,ging das Nachdenken los...da bin ich doch morgen mit nem Typen aus dem Netz verabredet,was ziehst Du an,schminken ja oder nein?? Wohin gehen? Ich habe das Problem dann relativ einfach gelöst.Anziehen:die Lieblingsklamotten Lokal:das Godot,dort gibts leckere Auswahl Schminken:wenig,ich beherrsche es eh nicht Natürlich habe ich mir wieder viel zu viele Gedanken gemacht,wie wir Frauen so sind!! Es wurde ein entspannter netter Abend. Wir haben viel gelacht,einiges über uns erfahren,und zum Glück verlief unser Gespräch die ganze Zeit ziemlich flüssig. Er sieht gut aus,kann sich benehmen,und konnte einstecken wie austeilen. Sehr wichtig,denn wer will schon jemanden,der immer nur ja und Amen sagt.Ich nicht! Nicht im Freundeskreis,nicht in ner Beziehung. Dafür,daß wir uns das 1. mal gesehen haben,lief es wirklich total locker ab. Und wie fühle ich mich jetzt? Ich weiß es noch nicht. Ich hoffe wir sehen uns wieder,und das habe ich ihm auch gesagt Was will ich? Beziehung/Freundschaft...keine Ahnung,ich kann nur sagen,ich fand ihn sehr angenehm! Ich könnte mir auch mehr vorstellen,aber ich werde mich dezent zurückhalten,und abwarten...mal sehen was so kommt. Der Abend war jedenfalls schön,gut zum auftanken!! Jetzt bin ich grad nach Hause gekommen,er hat mich gefahren,und natürlich denke ich noch was nach,aber das geht Euch nix an!!