Rockabella Baby

31.12.2006 um 02:05 Uhr

Richtig schön

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Bin gerade nach Hause gekommen.Der Abend war mal wieder richtig schön.

Zur Begrüßung habe ich nach fast 2 Jahren eine Bekannte wiedergetroffen,worüber ich mich extrem gefreut habe.Sie ist die Frau von einem aus der Band,und ich finde beide wirklich super sympathisch!!

Wir haben es dann auch endlich mal geschafft Nummern auszutauschen.D.h. sie hat meine Daten,und meldet sich hoffentlich.

Die Vorband war echt für den A.... Das wußte ich vorher schon,ist natürlich auch Geschmacksache...meinen Geschmack treffen sie nun mal nicht!!

War dann auch froh,als die anderen dann anfingen zu spielen,haben auch fast alles gespielt,was ich gut finde.So sollte es sein....

Tja, D....mit Panoramablick war es leider nix,da war die Auswahl nicht so groß.Aber die Musik war klasse.Jetzt bin ich allerdings schon froh,wieder zu Hause zu sein,denn es hat angefangen zu stürmen,und bei mir ist es schön kuschelig.

 

30.12.2006 um 19:31 Uhr

Fertig..

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Stimmung: na ja,eigendlich gut

Habs gerade geschafft....aus dem Vorsatz mich nicht zu lacken,ist leider nix geworden...war irgendwie nicht gut drauf,und man hat mir es auch angesehen,also ne Menge Farbe drüber. Jetzt ist es sogar mir fast zu extrem,aber zum neu gestalten bleibt keine Zeit,denn meine Bahn fährt gleich.Egal,dafür das F es immer gehasst hat(Parfüm,Schminke,etc...lieber alles ganz normal,aber dann irgendwelchen Chicas hinterhersehen...)lass ich es jetzt so.Werde den Abend schon überleben,sollte mich aber besser keiner doof ansprechen....

30.12.2006 um 18:17 Uhr

Müde...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Stimmung: gut
Musik: Tin Cans

Ich bin total geschafft. Nicht,daß ich heute irgendetwas weltbewegendes gemacht hätte...nein..

Ich habe fast den ganzen Tag mehr oder weniger im Bett verbracht. Was daran liegt,daß ich meinen CD Player neben eben jenem stehen habe. Und da ich im Moment total auf Hörbücher abfahre,liegt der Aufenthaltsort nahe.

Leider bin ich zwischendurch eingeschlafen,also werde ich einen Teil nochmal hören müssen....

Jetzt muß ich mich gleich fertig machen fürs Konzert.Denke nicht , daß ich mich aufbrezeln werde,bin zu faul. Habe mir allerdings gestern die Haare färben lassen,und einige verräterische Spuren weisen noch darauf hin.Die müssen beseitigt werden.

Habe F daran erinnert,dass er eigendlich mitkommen wollte,aber wie vorher schon geahnt,hat der Meister heute keine Lust. Habe ihm geantwortet,daß ich es zwar schade finde,aber vorher schon damit gerechnet hatte.Werde natürlich auch ohne ihn dahin gehen,wie früher auch.Bin ja schon groß!!! 

29.12.2006 um 17:22 Uhr

Endlich wieder Party...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Na gut,man kann ja nicht von Stöckchen alleine leben...(ich merke,ich habe eindeutig zuviel frei)

Nachdem Weihnachten bei mir dieses Jahr ja nun wirklich extrem ruhig war,bin ich dann am Dienstag mit ner Freundin zu nem Konzert nach Köln gefahren.Da waren dann lange Zeit (wg. mangelnder Werbung des Veranstalters) nur sehr wenige!!!Gäste. Es füllte sich auch erst langsam , nachdem die Band angefangen hatte zu spielen(es war auch nur 1 , statt angekündigter 2.....)

Mittwoch habe ich mich dann in ner Kneipe mit ein paar Leuten getroffen.Irgendwie ziehe ich es magisch an,denn es hängte sich irgendein ziemlich besoffener Typ an mich ran(Kurzform:nicht mein Typ...klein dick..ich hör mal lieber auf)Wollte mir dann sagen,was ich zu tun und zu lassen habe,usw Echt nervend. Habe ihn dann freundlich lächelnd aufgeklärt,daß es ihn nix angeht,worüber ich mich mit meiner Freundin unterhalte,und das der Typ,der in meiner Nähe steht(weil ich ihn kenne)auch genau da stehen bleiben wird.Er hätte glaub ich gern gehabt,dass er geht.Alles in allem...lästig und unschön.

Bin mal gespannt,wie es heute abend wird,denn da treff ich mich ebenfalls wieder mit Freunden....

Aber auf morgen freu ich mich total....SUPER Konzert in Köln im Tsunami Club....wenn man Rockabilly mag

Ich mach einfach mal Werbung...

www.tincans.de(da gibts auch Hörproben....) 

29.12.2006 um 16:46 Uhr

Stöckchen die ?????

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Stöckchen

Und schon wieder ein Stöckchen....

 

Du kannst nicht vom bloggen leben, woher kommt deine Kohle?

Ich bin Krankenschwester

Hast du in der Schule auch schon so gerne geschrieben, wie du es jetzt in deinem Blog tust?

Neige eher zu Kurzfassungen

Wenn du gerade nicht am bloggen bist, bist du…

viel unterwegs,arbeiten,im Bett

Was macht deine Wohnung erst so richtig bequem und wurde in diesem Jahr angeschafft?

Mein Bad...seit November im neuen Look

Richtest du deine Wohnung ein, oder ist alles was da drin ist einfach nur “irgendwie reingekommen”?

Das Meiste ist zusammengewürfelt,aber es passt trotzdem alles zueinander

Wann hast du das letzte Mal ein Band-Poster irgendwo an ner Wand geklaut, und welches?

noch nie vorgekommen----*unschuldigguck*.....

Gestaltest du dir auch eigene Sachen? Shirts, Poster, CD-Cover…

Ich lasse mich öfter an GeschenkCD s aus,oder CD Cover mit Fotos von Konzerten,etc.

Welches Gerät hast du dir angeschafft, obwohl es eigentlich viel zu teuer ist?

Mein PC

Kaufst du Marken-Klamotten?

Habe mal im Schrank gestöbert....besitze keine einzige Markenklamotte(bei fast nur Schwarz fällts eh nicht auf)

Innerhalb dieses Jahres hat dich vor allem überrascht, daß…

es so schnell vorbei war

Deine Top Alben 2006

da gibts nicht viele,und schon gar keine ,die ihr kennt

Top Filme, Serien und Podcasts 2006

CSI,Fluch der Caribik

Top Bücher 2006

zu viele,ich lese zu schnell

Welche(r) Band/Künstler hat dich in 2006 am meisten positiv überrascht?

 

 

Welche(r) Band/Künstler hat dich in 2006 am meisten negativ überrascht?

 

Kann doch gar nicht sein daß dieses Jahr schon wieder fast vorbei ist, dabei wolltest du noch…

soviel besorgen...Spülmaschine , neuer Oldie,Schlafzimmer renovieren....Meine Tege haben zuwenig Stunden....

An wen reichst du das Stöckchen weiter?

Meine Favouriten,wenn sie es denn haben wollen

28.12.2006 um 15:16 Uhr

he he...und das erst....

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Orakel

Die Farbe Ihrer Aura ist Karminrot!

 

Wir benötigen kein Medium, um feststellen zu können, dass Ihre Aurafarbe karminrot ist.

Ihre rubinrote Aura bringt Ihre leidenschaftliche und sinnliche Natur zum Ausdruck. Sie sind den irdischen Freuden äußerst zugetan. Ob Sie nun in den Genuss einer Massage kommen oder sich einer besonderen Mahlzeit erfreuen, legen Sie stets Wert auf die nötige Portion Sinnlichkeit. (Karminrot ist vor allem die Farbe von Rosen, Wein und Samt) Das ist wohl auch einer der Gründe, weshalb Sie sehr viel Wert auf materielle Dinge legen. Sobald Sie etwas schmecken, berühren, riechen oder hier und jetzt sehen können, ist es um Sie geschehen. Dennoch sind Sie sehr bodenständig und realitätsbezogen. Sie ziehen es vor in der Gegenwart zu leben und nicht in der Zukunft. Wie die meisten Menschen mit einer karminroten Aura, verlieren Sie leicht die Beherrschung. Jedoch sind Sie auch in der Lage, sich ebenso schnell wieder zu beruhigen und Ihre Kraft und Energie auf ebenso konkrete wie schnell erreichbare Ziele zu richten. Als heißblütiger Mensch ziehen Sie den sofortigen Genuss vor.

28.12.2006 um 15:13 Uhr

was soll mir das jetzt sagen....?????

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Orakel

Ich konnt es mal wieder nicht lassen....

 

Das bekannte Gummibaerchenorakel.....

 

LIEBE, ARBEIT, VERTRAUEN

Unter den geheimnisvollen Bildern, die der Archäologe Howard Carter im Tal der Könige entdeckte, faszinierte ihn eines ganz besonders. Darauf waren fünf Ägypter zu sehen, von denen drei nackt waren. Zwei standen dabei und gossen kostbare Salben über die drei Nackten aus. Und was machten die? Na, was wohl? Eben! Carter sei schamrot geworden, berichteten Mitarbeiter. Er habe aber nichts Eiligeres zu tun gehabt, als das Bild zu sich nach Hause schicken zu lassen. Wir wissen nicht, auf welche Weise er sich dann daran ergötzt hat. Auf jeden Fall ist es jetzt im Britischen Museum. Und es ist mittlerweile gedeutet worden. Ja, es handelt sich um eine Liebesszene, und zwar um eine heftige. Und Sie können die mit Ihren Gummibärchen nachstellen. Die drei roten balgen sich, das gelbe und das grüne Bärchen stehen dabei. Auf dem Bild giesst nämlich die eine Figur eine gelbe Salbe über die Liebenden aus, die andere eine grüne Salbe. Bei der ganzen Szene handelt es sich um ein Segensbild: Die leidenschaftliche, erotische Liebe muss gesegnet werden von Strebsamkeit (gelb) und von Verlässlichkeit (grün). Genau das passiert gerade in Ihrem Leben. Nicht zufällig haben Sie diese Kombination gezogen. Die Liebe ist dran, ist gross im Kommen, wird Mittelpunkt Ihres Lebens. Aber es wird keine Leidenschaft sein, von der Sie unberechenbar hin- und hergeworfen werden. Sondern diese Liebe wird von Harmonie und Vertrauen begleitet. Die verstellt Ihnen nicht den Blick für die Wirklichkeit, sondern unterstützt Ihren Alltag, Ihre Arbeit, Ihr Fortkommen. Können Sie noch mehr verlangen? Nein. Deswegen verlangen wir jetzt mal was von Ihnen: Sie müssen diese Entwicklung aktiv unterstützen. Die Tendenz ist da in Ihrem Leben. Sie müssen sich nur einklinken und mitmachen. Und von Ihrer Liebe etwas abgeben.

Orakel vom Donnerstag, 28. Dezember 2006, 15:11 Uhr

 

24.12.2006 um 22:27 Uhr

Ruhe...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Na das war dann ja mal ein äußerst ruhiges Weihnachtsfest...

Bis 16 Uhr gearbeitet,dann nach Hause ,ein bißchen was gekocht,und fern gesehen.

F hat sich natürlich wie schon erwartet nicht gemeldet(noch nicht mal ein frohes Fest gewünscht) Aber auch das hatte ich eigendlich schon vorausgesehen...Also nicht weggegangen....

Da jatzt im Fernsehen nur noch Müll läuft,verkrümel ich mich mit nem Buch ins Bett.

Hoffe Ihr hattet nen schönen Tag!!!!!

23.12.2006 um 19:10 Uhr

Namensdeutung

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Orakel

Gemopst bei Jade_Kali (vielen Dank)

Mein Vor-und Nachname hat folgendes ergeben...

Du hast oft ungewöhnliche Träume, über die du manchmal sprichst und welche du manchmal auch für dich behältst. Du träumst deutlich mehr als andere Menschen und hast insgeheim ein großes Interesse an esoterischen Geheimnissen, der Mythologie, Weltraumfahrzeugen oder Ufos, und überhaupt, am ganzen Dschungel des Unbekannten.

Du hast, sofern du es zulässt, die Gabe der Intuition und des Hellsehens, sowie eine beruhigende magnetische Ausstrahlung, die einen Einfluss auf andere Menschen ausübt. So kann deine bloße Gegenwart eine besänftigende Wirkung auf einen Menschen in Not ausüben.

Du hast eigenwillige Ideen bezüglich der Religion, mit einer Abneigung, im großen Strom mitzuschwingen. Auch die Neigung, politische Überzeugungen zu entwickeln, die einzigartig und eher unkonventionell sind, gehört zu deinem innersten Kern.

Du wirst in deinem Leben entweder ausgedehnte Reisen unternehmen oder aber heißhungrig Bücher über fremde Kulturen und Länder verschlingen. Besonders zum Meer fühlst du dich hingezogen.

Du hast eine Neigung zu Zukunftsängsten, und aus diesem Grunde brauchst du irgendwo im Hintergrund einen Felsen finanzieller Sicherheit, damit die Wogen des Schicksals dich nicht weg spülen können. Und doch liegt dir nicht viel an materiellen Besitz und dem Ansammeln großer Reichtümer. Du könntest mit deinen originellen Ideen viel Geld verdienen, aber höchstwahrscheinlich gibst du dann beträchtliche Summen davon an Hilfsorganisationen ab.

Deiner eigenen, ruhigen und zurückhaltenden Art entsprechend hast du ehrgeizige Wünsche, über die du jedoch nicht mit anderen redest, und diese Wünsche haben stets eine philosophische Komponente.

Du bringst anderen gegenüber ein mitfühlendes Verständnis für ihre Schmerzen und Leiden entgegen, und deshalb laden Freunde und Verwandte oftmals ihre Sorgen bei dir ab. Dein starker Hang zur Verschwiegenheit ist hierbei sicher von nutzen, lässt dich jedoch deine eigenen Probleme für dich behalten. So schreckst du vor aufdringlichen Fragen zurück und hast einen Horror vor Big Brother und allem, was du als Bedrohung deiner Privatsphäre betrachtest.

Ein vornehmes Auftreten, ein künstlerisches Temperament und ein sehr sensibles Wesen sind die Essenz deines Seins. Viele Menschen, die du durch deine schweigsame Natur täuschst, wären überrascht, wenn sie um all die merkwürdigen Gedanken wüssten, die dir durch den Kopf gehen, wenn du mit dir selbst Zwiesprache hälst.

Wenn du jemandem vertraust lässt du diese Person durchaus an deinem geheimnisvollen Wissen teilhaben, welches diese dann fasziniert und überrascht aufnimmt. Um dein Vertrauen zu gewinnen darf man nicht engstirnig oder vorurteilsbeladen sein, denn du bist in den meisten Fällen weder das Eine noch das Andere.

23.12.2006 um 18:20 Uhr

Endlich Frei

Die letzte Woche war zum Teil sehr schön,zum Teil aber auch super anstrengend.

Bis Dienstag mußte ich regulär arbeiten,und hätte dann eigendlich schon frei gehabt.Da kam aber natürlich (wie fast immer bei mir)wieder mal was dazwischen. Bei mir auf der Arbeit wurden für einen guten Zweck Waffeln verkauft,und ich hab da dann Getränke verteilt.Das Ganze ging schon bis nachmittags,und ich war doch müde,als ich endlich zu Hause war.Gegen 19 Uhr kam dann noch kurz meine Freundin rüber,und wir haben was gequatscht. Da sie aber an dem Tag auch nicht die Fitteste war,ist sie nicht so lange geblieben.

Donnerstag habe ich mich dann nach langer Zeit mal wieder mit F getroffen. Es war ein wirklich schöner Abend,auch wenn er nicht unbedingt der netteste war,und ziemlich ausgeteilt hat. Ok,ich war natürlich auch nicht nur nett.Er meinte,ich müsse lernen besser einzustecken.Da bin ich anderer Meinung. Wenn ich mich auf jemanden freue,dann möchte ich einen schönen Abend verbringen.Natürlich foppen wir uns immer ,wenn wir uns sehen.War noch nie anders. Allerdings gibt es Tage da kann man besser einstecken,und Tage,an denen man das weniger gut kann. Er hat gefragt,was ich an Weihnachten mache,und will sich(wenn er nach der Familie noch fit genug ist)mit mir treffen,und weggehen.

Weihnachten ist nicht wirklich meine Zeit. Ich liebe die Zeit davor,die Stimmung,das Schmücken,das Backen(auch wenn ich darin nicht wirklich gut bin)usw. Die Tage selber sind allerdings für mich die Hölle,also bin ich mal gespannt,wie der Tag morgen wird,falls wir uns wirklich treffen sollten.Da glaube ich allerdings noch nicht dran.

Meine dämliche Familie hat sich auch wieder bei mir gemeldet.Nachdem sie mich an meinem Geburtstag Gott sei Dank in Ruhe gelassen haben,haben sie mir jetzt den Rest des Jahres trotzdem nochmal versaut. Wie schön sie es doch fänden,wenn ich vorbeikäme,und Telefonnummer,und Adresse hinterlassen haben sie auch. Und so fröhlich geklungen,als ob nie was gewesen wäre...Ich habe natürlich nicht angerufen,und werde es auch nicht tun!

Gleich treffe ich mich mit ein paar Freundinnen,und wir gehen weg.Denke,daß das schon recht lustig wird,obwohl ich im Moment überhaupt keine Lust habe.Morgen muß ich dann kurz in meinem Nebenjob arbeiten,und danach mal sehen,ob der Herr gedenkt,sich zu melden. Wenn nicht auch nicht schlimm. Dann verkrümel ich mich mit nem guten Buch im Bett.

Euch allen wünsche ich aber ein schönes Fest(wie auch immer ihr es verbringt)!!!!

18.12.2006 um 23:55 Uhr

Stöckchen die 2te

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Stöckchen

Selber Schuld.....

Habe mir dann mal das 2.Stöckchen einfach so genommen....

Does your name match your personality?

A: Likes to drink.
B: Likes people
C: Is wild and crazy
D: Has one of the best personalities ever.
E: Is a damn good kisser
F: People adore you.
G: Never let people tell you what to do.
H: Has very good personality and looks.
I: Loves everyone.
J: Lives life for fun.
K: Really silly
L: Loved by everyone
M: Makes dating fun
N: Just Drop Dead sexy.
O: Best in bed.
P: Popular with all types of people.
Q: A hypocrite.
R: Crazy!
S: Easy to fall in love with
T: Loyal to those you love.
U: Really like to chill..
V: Not judgemental.
W: Very broad minded.
X: Never let people tell you what to do.
Y: One of the best damn bf/gf anyone could ask for.
Z: Always ready.

 

C: Is wild and crazy

L: Loved by everyone

A: Likes to drink.

U: Really like to chill..

D: Has one of the best personalities ever.

I: Loves everyone

A: Likes to drink

 

 

 

18.12.2006 um 23:28 Uhr

Stöckchen

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Stöckchen

Mir ist da was zugeworfen wordenFröhlich

Innerhalb dieses Jahres hat dich vor allem überrascht...

 

Wie schnell dieses Jahr vorbei gegangen ist,und was ich alles erlebt habe

 

Nenne 5 Wörter, die dein Jahr 2006 charakterisieren:

 

Freunde, Chaos,verliebt sein,Arbeit,Eltern

Nenne 5 Dinge, die dir die kalte Jahreszeit angenehmer gestalten:

 

Deko, Kerzen, frisch renovierte Wohnung,Urlaub, Schaumbad


An wen reichst du das Stöckchen weiter ?

 

An alle,die sich auf meinen Blog mit Absicht,oder aus Zufall verirren

13.12.2006 um 20:25 Uhr

Was für ein Tag

Heute hatte ich einen ziemlich langen,dafür aber super tollen Tag!!

Bin heute morgen in die Eifel gefahren,tiefste Pampa,mit dem Zug 3 Stunden Fahrt. Mußte 2x umsteigen,und in Bitburg ist es dann passiert...Zug vor der Nase weggefahren.Dabei wäre ich ne viertel Stunde später da gewesen.War aber nicht,stattdessen 1 Stunde auf einem völlig leeren Bahnhof stehen,keine Automaten,keine offene Bude,schweinekalt....

Na gut,ich habe dann tapfer die Stunde gewartet,und war dann auch bald am Ort des Geschehens angekommen.Wurde dort schon mehr als freudig erwartet von einer der liebsten Personen in meinem Leben!! Eine kleine 70 jährige Ordensschwester der ich genauso ans Herz gewachsen bin,wie sie mir.

Sie hatte wie immer für mich gesammelt.D.h. alles wovon sie denkt ,es könnte mir gefallen,wird von ihr für mich verwahrt.Und da sammelt sich ne Menge an. Das schöne in der Vorweihnachtszeit ist,daß dazu auch selbstgebackene Plätzchen gehören....lecker...lecker.

Wir haben geredet,und geredet,und geredet.Als ich fahren mußte,merkte man schon,daß sie alt wird.Sie wirkte sehr schlapp und müde,aber glücklich.

Trotzdem bin ich jetzt gerade erst schwer bepackt,und ziemlich fertig zu Hause angekommen. Auspacken werde ich morge erst,aber es war wirklich superschön....mhhhhhh

10.12.2006 um 19:01 Uhr

Erde tu Dich auf

und nimm mich mit!!!!!

Oh mein Gott... kennt Ihr den Film Dirty Dancing???? Den Teil mit der Wassermelone???? Genau so kam ich mir gestern vor.Aber halt...ich muß viel früher anfangen.

Angefangen hat alles damit,daß ich ja gestern mit nem Freund ,seiner Freundin,seinem Sohn zu dem Konzert gefahren bin,was ich von ihnen zum Geburtstag bekommen habe.Soweit,so gut.

Also nett zurecht gemacht(zum Glück!!!),und auf die Bande gewartet. Hatte mein Navi dabei,damit wir es auch gut finden...hätten wir auch,wenn auf dem Flyer nicht die falsche Straße gestanden hätte...grummel,grummel, grummel...

Nachgefragt,neu eingegeben,und auch endlich am Ort des Geschehens angekommen.Kamera eingepackt,und auf gings.

Da waren so einige nette Schnittchen,und einer ist mir ganz besonders aufgefallen...groß,gutaussehend..Schnittchen halt!! Der Freundin meines Freundes meine Entdeckung mitgeteilt,denn wir kannten ihn vom sehen schon von einigen Konzerten her.Ich hätte aber meinen Freund nicht einweihen sollen.Dieser...bekannt wie ein bunter Hund...wußte natürlich wie er heißt(ich weiß es jetzt auch ;-)) Er hatte aber auch noch die glorreiche Idee diesen Typen zu mir zu schleppen ,und zu sagen,daß er mal mit mir auf ein Foto soll.

Vielleicht könnt ihr Euch jetzt unschwer meinen Gesichtsausdruck vorstellen.Habe zu N. dann auch nur gesagt,daß ich ihn umbringe,und zu der Schnitte mit knallrotem Kopf,daß es stimmt,daß ich ein Foto wollte.Allerdings nur von ihm,und ohne mich.Gut,er hat sich dann mit meinem Freund fotographieren lasse,wollte dann nachher auch unbedingt das Bild sehen(es ist unscharf,ich war nervös...mist!!)

Habe mich dann erstmal zu anderen Bekannten nach hinten verkrümelt,und da Smalltalk gehalten. Hat aber nix genutzt,denn Schnittchen tauchte irgendwann auf,und stand von da an,bis Ende Konzert vor meiner Nase.

Beim verabschieden kannte ich ihn dann nicht wirklich ansehen,habe mir aber geschworen,ihn auf dem nächsten Konzert nett zu grüßen,und zu sehen,was passiert.

Schön wars schon,aber ich hätte echt im Boden versinken können.Fröhlich

08.12.2006 um 21:02 Uhr

Zuviel Freizeit

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Mein Urlaub neigt sich dem Ende.Zählt man die Tage plus die Kranktage zusammen,kommt man auf 3 Wochen freie Zeit.OK...2 Wochen davon konnte ich mich nicht wirklich bewegen,aber frei hatte ich ja trotzdem.

Um die letzten Tage noch gut rumzukriegen,habe ich heute zuende geschmückt(bis auf die Kugeln ist alles selbst gemacht),und gebacken.Irgendwelche Nußplätzchen und Vanillekipferl.Ich geb zu,ich bin jedes Jahr wieder etwas aus der Übung...natürlich habe ich den Puderzucker über den Kipferln vergessen,aber sie schmecken trotzdem.Habe sie in die Dose gepackt,und hoffe,daß ich sie nicht vor Weihnachten wieder öffne....damit sie wenigstens ein wenig ziehen können.

Eigendlich wollte ich wg. dem Spaß mit meiner Freundin zusammen backen.Die ist allerdings der Meinung,daß es bei ihr eh nie funktioniert,und sie es mit 49 auch nicht mehr lernen muß. Also habe ich alleine gebacken.War in Hinblick auf die Größe meiner Küche auch besser so...

 

Morgen ist ein Konzert,auf das ich mich schon super freue.Ich hab s zum Geburtstag bekommen(also die Fahrt hin,den Eintritt,usw.) Es ist leider das Abschlußkonzert dieser Band,denn zumindest in Deutschland spielen die dann nicht mehr.Ist aber nur ein kleiner Wehmutstropfen,wofür gibts CDs??

Also werde ich dann morgen einen kleinen Einkaufsmarathon starten,und mich dann gemütlich für abends lacken!Sonntag muß ich das erste mal nach fast 2 Monaten mal wieder nebenbei arbeiten,und Montag beginnt die Arbeitswelt wieder mit nem Frühdienst.

He he allerdings nur für 8 Tage,denn dann gehe ich ins Weihnachts-u Sylvesterfrei ,und fange erst am 2.1.07 wieder an...zu meinem Leidwesen mit Nachtdienst.Allerdings auch nur für 3 Tage,also zu überleben.

05.12.2006 um 23:34 Uhr

Weihnachtszeit....

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Heute bin ich irgendwie den ganzen Tag schon etwas gedrückter Stimmung,und das liegt wahrscheinlich an der Zeit,die jetzt gerade ist...

Überall ist geschmückt(bei mir natürlich auch,denn ich bin ein kleiner Dekofreak),und man sieht nur verliebte Pärchen. Außer dem alljährlichen Weihnachtsgetümmel in den Geschäften,bei dem ich gerne mal so richtig ausrasten würde.... Da sagt man,alles sollte Friede , Freude,Eierkuchen sein,und dann wird man nur von irgendwelchen total gestreßten Deppen angemacht.Entweder man steht im Weg,oder sieht sich genau das an,was der andere unbedingt haben will,oder man ist eben nur zur falschen Zeit am falschen Ort...

Ich mache mir den Streß nicht.Meine Freunde und ich schenken uns nix zu Weihnachten,und Familie gibt es bei mir nicht.

Könnte ja alles total schön sein,wenn vielleicht noch das Wetter ein wenig mitspielen würde(so in Richtung Schnee....)

Natürlich stört es mich , daß ich Single bin.Andererseits werde ich auch bei niemand anderem feiern,denn dann fühlt man sich trotzdem immer wie das 5. Rad am Wagen. Es haben schon mehrere gesagt,ich soll vorbeikommen,aber ich werde freundlich dankend ablehnen.

Mein Weihnachten stelle ich mir eben anders vor......und solange das nicht geht,ist das auch nicht schlimm,dann geht man eben abends nach dem Feiern mit Freunden weg.Das war die letzten Jahre genauso,und hat gut funktioniert.Aber natürlich wünsche ich allen jetzt noch eine schöne Zeit!!

 

 

Ich sollte glaub ich aufhören schnulzige Musik zu hören,und Weihnachtsfilme zu schauenTraurig

03.12.2006 um 20:13 Uhr

Geburtstag die 2.

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Heute habe ich mich mit einer guten Freundin getroffen,die leider viel zu weit weg wohnt. Sie ist für das Wochenende hier,und wir haben uns in unserem "Wohnzimmer" zum Käffchen trinken getroffen. Als allererstes mussten wir natürlich Neues austauschen,und uns auf den neuesten Stand bringen. Wenn man soweit auseinander wohnt,hinkt man manchmal mit der Info hinterher....

Wir kamen dann auch auf meine Wohnung,und das ich sie tatsächlich bis zu meinem Geburtstag fertig bekommen habe. Jetzt soolte ich sie ihr beschreiben... da allerdings ansehen viel besser wirkt....kommt sie jetzt morgen früh vorbei,und überzeugt sich selber.Und ich kann ein wenig für den Effekt vorbereiten...

Auf das Gesicht freue ich mich schon!!!