Rockabella Baby

25.02.2007 um 22:05 Uhr

...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Stöckchen

auch gemopst

 

Was war Dein Lieblingsfilm in Deiner Kindheit?

ich durfte nicht fernsehen

Was macht Dir am meisten Angst im Leben?

Ich lasse immer erst alles auf mich zukommen,und versuche mir selten Sorgen um "ungelegte Eier " zu machen

Gibt es Dinge, über die Du mit gar niemandem sprichst?

ja

Wenn ja, wieso?

weil sie eben niemanden etwas angehen

Welche Farbe hatte Dein erstes Auto?

Schwarz mit abgestztem weißen Dach...schnief.....

Welche berühmte Persönlichkeit (tot oder lebendig) bewunderst Du für das was er/sie war und getan hat?

Heinz Rühmann, und Mr Erhardt...ich glaube die haben einfach sehr vielen in schweren Zeiten das Gefühl von "heiler Welt " vermittelt. Es gibt aber noch ein paar mehr...

Kennst Du ein Gedicht auswendig?

nein

Glaubst Du an Seelenverwandtschaft?

ja

Hast Du schon mal etwas gegessen, was Du danach bereut hast?

nein

Was liegt Dir mehr: Fantasy oder SciFi?

Fantasy

Löst Du gerne Rätsel?

Nein

Bist Du in irgendwelchen Foren aktiv?

nein

Wenn ja, in welchen?

------

Was hat Dich dazu bewogen, mit dem Bloggen anzufangen?

Ich möchte mir das Ganze in ein paar Jahren nochmal durchlesen,und das Ganze nochmal Revue passieren lassen.Und da brachte mich ein Freund auf seinen Blog.Fand ich gut,wollte ich auch

Was ist Dein Lieblingshörspiel? (heute oder als Kind)

Fange grade erst an mich durchzuhören

Welchen Messenger benutzt Du?

ICQ

Wie heißt Deine erste Sandkastenbekanntschaft? Hast Du heute noch Kontakt?

keine Ahnung

Was war Dein Lieblingsspielzeug?

Stoff-Affe

Welches war Dein Lieblingsmärchen?

Alice im Wunderland

Kannst Du Dich noch an Dein Lieblings-Kinderbuch erinnern?

nein

Welches Kinderlied mochtest Du am Liebsten? ?Was waren Deine Lieblings-Kindersendungen?

-----

Hattest Du als Kind ein Haustier?

wir hatten immer Haustiere,und ich bin jetzt noch Auffangstation für ungewollte Geschenke...

Hast Du eine Kindergruppe (Chor, Sport, etc.) besucht?

nein

Welchen Berufswunsch hattest Du als Kind?

Kindergärtnerin

Ein Geruch, auf den Du sofort reagierst?

Jil Sander----Backround

Ein Geschmack, bei dem Du schwach wirst?

Schoki

Eine unglaubliche Nachspeise?

Tiramisou

Ein Buch, das Du gerne weiterempfiehlst?

-------

Ein Autor, der Dich bewegt hat?

-------

Ein Spiel, das Du gerne spielst? Ob nun am PC oder Brett.

Freecell

Der Platz, an dem Du zuhause am Liebsten sitzt?

Bett

Deine liebste Tageszeit?

Nacht

Ein Gebäude oder Monument, das Du am Liebsten von Deinem Schlafzimmerfenster aus sehen würdest?

ich hätte gern freie Sicht

Eine Sache, die Du heute tust, aber mit 16 geglaubt hast, dass Du das garantiert niemals tun würdest?

zu lange her,keine Ahnung

Das Letzte, das Du gekauft hast, ohne dass es einen Sinn ergeben hat?

Küchenutensilien,die ich nie benutzen werde

Ein Spitzname von Dir, den heute niemand mehr verwendet/kennt?

Peawy(keine Ahnung warum)

Ein großes Ziel in Deinem Leben, das Du noch erreichen möchtest?

eigene Familie

Den größten Unsinn, den Du als Kind gebaut hast?

bis 16 war ich ein Engel....

Ein, aus heutiger Sicht, vielleicht peinliches Poster, das Du im Zimmer hängen hattest? da hingen ne Menge....

Dein größter "Medienauftritt", wenn Du einen hattest? (Radio, TV...)

nicht passiert

 

25.02.2007 um 21:43 Uhr

Stöckchen

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Stöckchen

natürlich geklaut,aber das machen wir ja schließlich alle...

1. Welches Getränk trinkst du täglich?
Kaffee,Apfelschorle

 

 

2. Beschreib ein Menü, dass deiner Vorstellung von gesundem Essen entspricht.
Salat,Kartoffelpürree,gekochter Fisch

 

3. Beschreib ein Menü, dass deiner Vorstellung von einem ungesunden Essen entspricht.
jegliche Form von Fastfood,oder die abgewandelte Variante von letzter Frage...statt gekochter Fisch...Fischstäbchen

 


4. Lieber Schwarztee oder Kaffee?
Kaffee!!!!


5. Beschreibe dein Rezept gegen einen Kater.
hatte noch nie einen,brauche also kein Hausmittel

 

25.02.2007 um 21:21 Uhr

Die Polizei,Dein...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

...Freund und Helfer...

Der Spätdienst heute war eigendlich recht angenehm.Bis auf die alltäglichen Katastrophen,an die man aber gewöhnt ist...

Wir hatten gerade unserem Kollegen Übergabe gemacht,als wir im Stationszimmer Geräusche hörten. Jetzt arbeiten wir ja meistens vorbildlich...*g*...und hatten natürlich die Medikamenten Schränke abgeschlossen(hatten wir wirklich)Wir 3 also raus,und siehe da...ein alter Bekannter! Bei uns auf Station auch besser bekannt,als das ZOP Monster,denn dies ist sein Medikament,welches er bevorzugt klaut. Natürlich mußten wir die Polizei rufen,die dann auch mit 4 Mann innerhalb von nicht ganz 10 min da war(alle Achtung,wir dachten,das dauert...)Haben den Typ dann gefilzt(und nix gefunden...jedenfalls nix von uns)der allerdings völlig friedlich war,da er diese Prozedur ja auch schon kannte.

Da war auch ein ziemlich netter Polizist dabei,also hatten wir auch noch was zum schauen...sehr angenehm...*g*.....

Jetzt bin ich allerdings froh zu Hause zu sein,Aufregung hatte ich für heute genug. 

25.02.2007 um 09:39 Uhr

nochmal das Alter...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Habe ich gestern geschrieben,ich wäre alt??? Fragt mich heute nach dem Aufstehen mal. Jetzt vor dem ersten Kaffee,könnte ich akut ein Bett auf meiner Arbeit gebrauchen,und meine nette Kollegin,die mich bedient. Na die wird sich freuen....*g*...

25.02.2007 um 04:14 Uhr

Das Alter...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Ich sag doch...ich werd alt...*grins*..

Gestern war ich so nett,und bin bei meinem Nebenjob eingesprungen.Das war dann zwar wieder ein 16 Stunden Tag,aber heute hatte ich zum Glück etwas mehr Schlaf,als sonst.Da dachte ich,wenn Du schon mal in Übung bist,gehts heute auf ne 80er Party.Ging es auch,und es war schon recht lustig.Meine Freundin war ja noch da,und ein paar andere,die ich kannte.Es war laut und voll,andere würden sagen...kuschlig....

Irgendwann sprach mich dann ein Typ an,den ich zwar schon kannte,der aber normalerweise Eiwürfel im Stehen pinkelt,weil er so cool ist. Ich war dadurch auch einigermaßen überrascht,hab mich aber mal drauf eingelassen.In der kurzen Zeit haben wir dann mehr Wörter gewechselt,als die letzten 4 Jahre.

Als ich nach Hause wollte,hab ich ihn und noch 2 andere Jungs in ner anderen Kneipe abgesetzt,weils fast auf meinem Weg lag.Der wohl größte Fehler von mir war allerdings,daß ich Radio angemacht habe...in meinem CD Player lag J. Cash....das fanden die 3 dann so gut,daß ich auf der Rückfahrt ein private concert bekommen habe...laut,falsch,falscher Text,aber hauptsache mitsingen.Ich habe sie gelassen,aber war schon froh,als das Konzert vorbei war.Na ja,lustig wars schon.

Jetzt bin ich grad völlig fertig zu Hause angekommen,und gleich darf ich wieder arbeiten.Kurz gesagt,ich fühle mich bescheiden!!!! Mein einziger Trost ist,daß es den "armen" Jungs morgen noch dreckiger gehen wird als mir.Ist aber nur ein schwacher Trost.

Ein schöner Abend war es aber schon! 

22.02.2007 um 16:54 Uhr

Frühstück...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Na ja gut...wir haben uns so gegen 12 Uhr zum frühstücken in unserem "Wohnzimmer" verabredet. Es blieb aber natürlich nicht dabei,nein wir haben uns wie immer wenn wir uns treffen verquatscht.Ich bin gerade nach Hause gekommen,also könnt ihr Euch selber ausrechnen,wie lange dieses Frühstück gedauert hat.Aber es war lustig,und ich muß ausnutzen,daß sie hier ist,denn Sonntag fährt sie wieder weg. Wir sind jetzt nochmal für Samstag verabredet,denn morgen hab ich wieder nen 16 h Tag vor mir,aber den werd ich überleben.

Das Wochenende muß ich arbeiten,aber ab nächste Woche beginnt auch das Schwimmen wieder...habe etwas schleifen lassen...*unschuldigguck*... 

21.02.2007 um 23:12 Uhr

Mist

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Och mann....jetzt wo ich mal wieder über ihn geschrieben hab,muß ich auch die ganze Zeit wieder an ihn denken...

Frauen können ja manchmal echt blöd sein,und ich gehöre glaub ich im Moment zu dieser Kategorie....

Ich gehöre ganz eindeutig ins Bett!!! 

21.02.2007 um 22:33 Uhr

und entspannt hörts auch auf

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Der Rest des Tages wurde genauso entspannt , wie der Anfang.Konnte mich noch kreativ austoben,ein klein wenig fleißig war ich auch(ok nur in Maßen).

Jetzt habe ich die nötige Bettschwere für ein paar Seiten eines guten Buches,und einen schönen folgenden Schlummer.

Morgen bin ich um 12 zum Frühstücken verabredet. Und ab Freitag ist meine Woche Urlaub auch schon wieder vorbei.Leider viel zu schnell.Den nächsten Urlaub hab ich im Mai,aber wenn die Monate so schnell vergehen,wie sie letzten 2 dann ist es ja nicht mehr lang....*g*.......

Heute auf den Tag genau hab ich seit 2 Monaten nichts mehr von F gehört,fällt mir gerade mal auf. Ein etwas komisches Gefühl,aber wirklich vermissen tue ich zum Glück nichts.Ist mir nur gerade so durch den Kopf geschossen.Denn ich habe diesen Blog angefangen,einen Tag bevor wir uns das erste mal getroffen haben. Na ja meistens war es schön..... 

 

21.02.2007 um 15:59 Uhr

Schön

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Bis jetzt hatte ich Recht.Es ist ein richtig entspannter Tag bisher. War schon beim Friseur(ok es ist schon wieder was kürzer geworden,dafür habe ich jetzt wieder annährend sowas wie nen Haarschnitt.Das Problem wenn man sie wieder lang züchtet....)

Danach ein kurzer Bummel durch die Stadt in meinen Lieblings-Buchladen.Kurz gefrühstückt(ok es war schon halb 3)und gemütlich nach Hause gefahren.Jetzt schau ich kurz was im Fernsehen läuft,und dann verkriech ich mich mit meinem neuen Buch ins Bett...

Bis später... 

20.02.2007 um 21:07 Uhr

ups....

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Stöckchen

...schon wieder gemopst bei BlueSavannah

Abends auf dem Sofa Stöckchen  .. 

1. Welche Sendungen schaut ihr die ganze Woche über?

CSI, Criminel Intent



2. Welche Musik hört ihr Abends auf dem Sofa beim relaxen?

50er,80er



3. Welches Buch lest ihr grad?

Operation Rubikon von Andreas Pflüger



4. Was macht ihr sonst noch so Abends wenn euch nicht nach Fernsehen, Musik oder lesen ist?

ich kann zu jeder Tages-und Nachtzeit lesen  ;-)

 

20.02.2007 um 21:03 Uhr

Stöckchen...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Stöckchen

gemopst bei BlueSavannah

"Beantwortet die 12 Fragen einfach mit "Like" oder "Dislike"!"

1. Honigmelone ... Like

2. Tagesschau ... Dislike

3. Parksünder ... Dislike

4. KiBa (Kirsch-Bananen-Saft) ... Like

5. Hundehaufen auf Gruenflaechen/imPark ... DISLIKE

6. HipHop ... Dislike!!!!!

7. bei-DSDS-Anrufer ...  Dislike

8. Schuluniformen ... Like

9. Marienhof ... Dislike

10. Wärmflaschen ... Like

11. Foto von der/dem Liebsten auf dem Schreibtisch ... Like

12. Harry Potter ... Like

20.02.2007 um 20:56 Uhr

Endlich...

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

sind die "tollen Tage"vorbei. Dieses Jahr habe ich für meine Verhältnisse extrem wenig gemacht.Außer Donerstag und Samstag kurz, war ich nicht großartig weg. Habe mich eben nach meinem Nebenjob kurz mit ner freundin getroffen,danach noch zur Arbeit was holen,und bin grade ziemlich ko hier bei mir eingetroffen.Morgen den Tag werde ich glaub ich extrem relaxt angehen lassen.Vielleicht wirds auch ein Wellness Tag,den passenden Friseurtermin habe ich schon...

Im Fernsehen läuft nix Gutes(ich frag mich sowiso oft,warum ich zahle,und nicht schaue)so werde ich wohl gleich ins Bett gehen,und noch was lesen. Wünsche Euch ne gute Nacht!! 

16.02.2007 um 18:33 Uhr

Karneval

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Stimmung: völlig fertig!!

Ich hatte Recht!!!

Karneval mirt Danni feiern,ist immer etwas anstrengend.....um es mal so auszudrücken....

Sie war so gegen 11 Uhr bei mir,noch schnell umziehen , und ab in die Stadt. Jetzt hatte wir keinen festen Zielpunkt,und wollten da starten,wo wir uns früher schon immer aufgehalten haben. Ein Laden,in den ich mittlerweile nur noch gehe,wenn meine Freundin mich besucht.Aber...der Laden hatte noch zu.Also sind wir weiter gezogen in die Altstadt,aber in dem Laden,in den wir gegangen sind,gabs keinen W.-Cola.Also 2 Feiglinge und nen Amaretto Apfelsaft getrunken , und weiter gezogen.Der nächste Laden(in dem wir letztes Jahr ein super Karneval gefeiert haben)auch noch zu.Öffnungszeit 14Uhr. Da haben wir dann beschlossen,erst mal mit Essen eine gute Basis fürs Trinken zu schaffen.Haben uns also eine Stunde in ner Döner - Bude verquatscht...wie wir Frauen so sind*unschuldigguck*

Als der Laden in den wir wollten öffnete,gabs erst keine Musik,und die nächsten 1 1/2 h vergingen auch recht schleppend.Also nochmal in den Anfangsladen zurück.Der hatte dann auch mittlerweile auf,und wir blieben auf die Länge von 4 W.-Cola.....so als kleine Einstimmung...viele weitere folgten (wir haben den ganzen Abend nix anderes mehr getrunken,nur die Mischungen variierten etwas).

Uns wurde zu langweilig,also wieder Altstadt! Der Laden war jetzt so gerammelt voll,daß es schon fast keinen Spaß mehr machte.Da wir allerdings recht hartnäckig sind,hatten wir irgendwann nach ner Stunde doch noch Plätze in der nähe der Theke ergattert....Mischgetränk,du kannst kommen...*lach*...

Wir lernten noch ein paar sehr nette Typen kennen(nein es ist nix passiert,wir waren brav)Aber der Abend wurde wider Erwarten doch noch richtig schön. Erst das vorletzte Mischgetränk muß schlecht gewesen sein,denn den Letzten habe ich dann mal mehr als richtig gemerkt.Passiert mir sonst nie,wir trinken das Zeug wie Wasser.

Egal...sind dann auch irgendwann zum letzten Bus aufgebrochen,und waren froh,bei mir zu Haus zu sein!!!!Die Nacht war durch meine durchgedrehte Katze anstrengender als der Tag,und so werde ich wahrscheinlich heute früh im Bettchen landen.Morgen gehts weiter(ohne trinken)und Sonntag muß ich arbeiten.Danni mußte leider heute schon fahren,aber es war toll,daß sie da war! 

15.02.2007 um 08:03 Uhr

Karneval

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Anständig benehmen....an Karneval....aber immer doch...

Gleich is et soweit.In ca 3 Stunden ist D da,und wir tigern los Richtung Altstadt. War jetzt eben schon fleißig,jawohl....

Habe Betten frisch bezogen,denn D hat keine Haustiere,und mein Stubentiger schläft in meinem Bett. Da sie aber keine Katzenhaare mag,mußte ich mein Bett heute nochmal beziehen.Hätte ich doof allerdings auch vor 2 Tagen dran denken können,na ja...egal.

Habe nochmal ein klein wenig geputzt,eingekauft hatte ich gestern schon.Allerdings hab ich die Cola für unser "Lieblings-Mischgetränk " vergessen.OK,müssen wir dann noch holen.

Gehe jetzt gleich erstmal duschen,und dann werde ich gemütlich warten.Stressig wird es noch genug,denn wenn sie am Samstag wieder fährt,brauche ich Urlaub vom Feiern(welches wir wahrscheinlich sehr ausgiebig machen werden.)

14.02.2007 um 21:29 Uhr

super!!!!

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Habe gerade die definitive Zusage meiner Freundin bekommen,daß sie morgen kommt ,und bis Samstag bleibt!!!

Wir werden wie immer ne Menge Spaß haben. Und ich bin mir bei einigen meiner Freunde sicher,daß sie(wenn sie uns zusammen sehen)daran denken,wie sie uns früher immer genannt haben...

Die meisten waren der Meinung wir seien ein Duo wie Nitro und Glycerin...ich fand und finde immer noch,daß paßt!! Wir werden feucht fröhlich Karneval feiern,und auch,wenn es nicht feucht wird(trinken ist bei uns kein MUß) wird es trotzdem lustig!

Ich freu mich!!!!!

14.02.2007 um 18:41 Uhr

ha...noch eins....

teddygirl_1_1_1 holte sich sein Neopet bei http://www.neopets.com

14.02.2007 um 18:07 Uhr

Neopets...

teddygirl_1_1_1 holte sich sein Neopet bei http://www.neopets.com

13.02.2007 um 18:19 Uhr

immer noch sauer

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Ich ärgere mich irgendwie immer noch über die dämliche Betreuerin... habe gerade noch lange mit ner Kollegin aus nem anderen Haus gesprochen. Die hatte sowas auch schon öfter...

Das ist doch einfach nur sehr schade!!!!!! 

13.02.2007 um 15:14 Uhr

Betreuer.....

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Ich möchte echt nicht alt werden,wenn es mir so geht wie einigen unserer Patienten.

Ich arbeite jetzt seit 16 Jahren im Krankenhaus,und ihr könnt mir glauben,ich habe schon ne Menge mitbekommen,und gesehen.Aber sowas wie jetzt war schon lange nicht mehr da.

Wir haben einen Pat ,der kurz gesagt ein Gefäß-Wrack ist. Durch seine Erkrankung kommt natürlich auch im Gehirn nichts mehr an,und so ist er nicht immer voll orientiert. Das alleine ist ja noch nicht das Schlimme.Er hat eine Betreuerin zu Seite gestellt bekommen,die nun in allen Punkten für ihn bevollmächtigt ist(Aufenthaltsbestimmung,Gesundheitsfürsorge,etc). Nun sollte man meinen ,daß Betreuer alles erdenklich mögliche für ihre " Schützlinge " tun.Das dies unter Umständen mit einer Menge Arbeit verbunden ist,steht dabei völlig außer Frage.Allerdings hat man den Beruf ja auch frei gewählt,so wie ich meinen,und meine Arbeit nimmt mir ja schließlich auch keiner ab. Da muß man schon mal durch.

Zurück bei unserem Pat angekommen.... er ist jetzt leider so krank,daß ihm eigendlich die Beine amputiert werden müssen.Das darf natürlich nicht ohne Einwilligung geschehen,die der Pat uns aber nicht geben kann,mal ganz abgesehen,daß er natürlich(verständlicher Weise) ablehnt.Aber er kann leider auch die Gesamtsituation nicht mehr überblicken. Die Betreuerin allerdings nimmt ihren "Job" nicht allzu ernst.Nicht erreichbar...keineZeit vorbeizukommen...usw. So dümpelt dieser Mann jetzt seit einer Woche rum,ohne das wirklich was passiert.Und da wundern wir uns,wenn die Kosten steigen??? Außer mehrmals täglichen (mit jeder Menge Aufwand verbundenen )Verbänden läuft diagnostisch nicht viel. Heute hat sie dann endlich mal ein Fax mit der Einwilligung geschickt,ohne allerdings mal vorbei zu kommen,geschweige denn mit uns oder dem Pat zu reden. Menschlichkeit???Ist doch nicht nötig...kriegt der doch eh nicht mehr mit...Bei sowas könnte ich echt kotzen!!

Man kann eigendlich nur dafür sorgen(solange man gesund ist), daß die Betreuung eine Privatperson übernimmt,der man völlig vertraut. Und da sollten auch direkt schwierige Punkte mit geklärt werden

-was möchte ich

-lebensverlängernde Maßnahmen

-irgendwelche Sonden gelegt bekomen(z.B. zur Ernährung)

- OP s(wie diese...Amputationen etc)

ich könnte jetzt aus Erfahrung diese Liste ewig weiterführen. Wenn man allerdings sowas vorher bespricht,und es nicht als Tabu Thema ad acta legt,dann weiß auch der Betreuer im Falle eines Falles,was man gewollt hätte.Dann muß man nicht ohne Vorwarnung solche Entscheidungen treffen.Ich gebe zu,ich habe zur Zeit niemanden,der mir so am Herzen liegt,daß ich eine Betreuung übernehmen würde. Aber wenn es mal dazu kommen sollte,wird mein Einsatz um einiges größer ausfallen. Und bestimmte Punkte werden geklärt sein.

08.02.2007 um 22:23 Uhr

komisch

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Ich hab da so eine Mitbewohnerin...

ziemlich kuschelig im Normalfall,wenn man Pech hat etwas haarig,manchmal launig und zickig!!

Man könnte meinen,es wär ne Frau*lach*

Irgendwie ist sie komisch drauf heute. Da ich morgen wieder früh raus muß,wollte ich eigendlich zeitig ins Bett gehen. Also mit nem Buch ins Bett.Ich wurde tatsächlich relativ schnell müde,und löschte das Licht. Jetzt muß man dazu sagen,daß ich nicht nur das Einschlafritual "lesen" habe,sondern daß mir meine Mitbewohnerin noch ein weiteres aufgezwungen hat.Welchem ich aber zugegebenermaßen recht gerne nachkomme.Die Rede ist von kraulen,und zwar so lange,bis ich eingeschlafen bin.

Normalerweise reicht ihr das,aber heute hält sie mich wach.Sobald ich aufhöre,und mich einkuschel,steht sie auf und stupst mich mit dem Kopf an.Legt sich dann wieder hin,und schlägt mit dem Schwanz um sich(sehr!!!!aktives Nachdenken)

Dieses Spiel wiederholt sie jetzt seit knapp 2 Stunden.Irgendwas stimmt nicht,und ihr Verhalten kommt mir schon extrem seltsam vor.Habe sie schon seit 13 Jahren,und kanne sie eigendlich sehr gut. Werde wohl abwarten müssen,was weiter passiert,aber es gefällt mir nicht so ganz....

....seltsam......