Rockabella Baby

29.09.2008 um 10:48 Uhr

Alles wird gut!

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Samstag der Umzug ging relativ reibungslos vorbei. Das was aufgehalten hat, war die Fahrerei zu den verschiedenen Orten, wo wir hin mussten.Insgesamt hat der Umzug ungefähr 5 Stunden gedauert, danach war ich dann aber auch froh, als ich alleine war. Direkt die neue Wanne ausprobiert, und ab ins Bett. Einschlafen konnte ich zwar nicht,aber das war auch nicht so schlimm.Sonntag hatte ich dann den ganzen Tag während meines Nebenjobs Zeit, mir zu überlegen, was ich noch so alles brauche.

Jetzt sitz ich hier grade, und stelle mich wieder auf mein Ende des Urlaubes ein, heute hat mich die Arbeit wieder. Bin bei diesem Urlaub allerdings froh, dass er vorbei ist. Im November hab ich nochmal 3 Wochen, die werde ich dann in vollen Zügen genießen!

26.09.2008 um 22:57 Uhr

Schmerzen....

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

War wohl keine gute Idee , die Aktion mit dem Möbel weg bringen...

Mir tut gerade mal so alles weh, und ich spüre Muskeln, wo ich lange dachte, ich hätte keine mehr. Jetzt bin ich auf der einen Seite zum Umfallen müde, und fühle mich, als könnte ich im Stehen einschlafen. Und was passiert, als ich mich hinlege? Auf das einzige Stückchen vom Bett, was ich noch habe??? NIX!!! Ich dreh mich hin und her, und überlege, und leide... Wie gut, dass morgen so viele kommen. Einige sind nach ein paar Std. wieder weg, andere kommen nach der Arbeit. Gelobt sei der Schichtdienst. Ich selber werde mich wohl morgen ziemlich bedeckt halten! So gut das eben beim eigenen Umzug geht. Zum Glück sind das fast alles Leute, die mich lange kennen, und so muss ich nicht viel erklären.

26.09.2008 um 21:36 Uhr

Endspurt....

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Es hat nicht so ganz geklappt, wie ich mir das vorgestellt habe....

Den Schrank haben wie nicht auseinander gebaut bekommen, wg. nicht vorhandenem Werkzeug...

Das bringt jetzt ein Arbeitskollege morgen mit.

Dafür sind Couch und Küche weg, Gott sei Dank. Mein Bekannter hat sich gefreut, sehr schön. Nicht so schön war dann allerdings, dass er eine meiner Stufen gehimmelt hat, zum Glück bin ich versichert. Weiß nur noch nicht so ganz, wie es geht, weil ich sie noch nie gebraucht habe. Einmal ist immer das erste Mal. Hoffentlich bleibt es dabei, ich will nicht noch mehr Schäden anzeigen müssen.

Muß jetzt nur noch den Herd 1 x putzen, und dann ins Bett. Morgen gehts um halb 8 raus, und um 8 kommt der Erste, alle weiteren so zwischen 9 und 10 Uhr.Mein Arbeitskollege hat mich vorhin nochmal aufgebaut, ebenso mein Seelentröster, der von weit weg helfen gekommen wäre. (Nehme das gerne wie besprochen zu einem späteren Zeitpunkt an! ;-))

26.09.2008 um 13:16 Uhr

fast geschafft

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Musik: Paul Potts

Bin mittlerweile so einigermassen im grünen Bereich. Muss jetzt allerdings warten, bis meine Möbel weg sind, weil ich einfach keinen Platz mehr habe, ohne mir wirklich alles zu zu bauen. Wenn ich gleich nämlich nicht mehr an die Möbel komme, hab ich davon auch nix.....

Vielleicht sollte ich mal duschen, bevor ich den Wagen holen muss.....

26.09.2008 um 08:54 Uhr

Keinen Nerv mehr!

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Seit 2 Tagen bin ich mehr oder weniger ununterbrochen am Kisten packen. Eigendlich wollte ich das ja in aller Ruhe machen, aber da dachte mein Rücken, der mach ich nen Strich durch die Rechnung. Hat er dann auch. Habe fast eine Woche nur im Bett gelegen, und konnte mich nicht rühren. Folglich auch nicht packen. Jetzt Anfang der Woche musste ich noch nebenbei arbeiten, irgendwovon will der Umzug ja auch bezahlt werden....

Mein Rücken ist zwar immer noch nicht wieder gut, aber er muckt nicht bei jeder Kiste, die ich stapeln will auf.

Morgen ist es dann endlich soweit, der Umzug. Und es haben auch fast alle zugesagt, so dass zu jeder Zeit 5 - 7 Helfer da sind. Und ab morgen hab ich dann auch endlich mein neues Bett, gut für den Rücken. Ich werde wie ein Stein hineinfallen!!!

Werde aber heute noch lange arbeiten müssen, und morgen schon wieder sehr früh raus. Es kann sein, dass auch ein paar Kisten noch nicht mit können, aber das mach ich dann in Ruhe nächste Woche. Genau wie die alte Wohnung putzen... oh mann sieht das hier aus. Im Moment sind es jedenfalls keine weißen Fliesen mehr in meiner Wohnung.....

Heute kann ich aber schon den Wagen holen, und die Möbel, die ich verschenke, sind dann morgen schon weg. Vielleicht geht es dann ja auch schön schnell.

24.09.2008 um 11:04 Uhr

Oh mein Gott.... Männer...

Na ja, nicht alle, aber so einige.... ich weiß ja nicht.

Da komme ich vor 2 Wochen(bevor mein Urlaub begann ) zu nem Bekannten, den ich schon kenne, seit ich 16 bin. Hab ihn aber auch seit bestimmt 10 Jahren nicht gesehen. Gut, er hat mich eingeladen, ich komm in seine Wohnung, und ......mich trifft der Schlag! 

Da hat der Gute herumexperimentiert mit Farbe(seine Aussage: er muss das an der Wand sehen, um zu wissen, ob es ihm gefällt!!!) Gut, mit Wand hat er allerdings auch die Decke gemeint. Zuerst konnte ich es nicht richtig zuordnen, aber dann ist mir aufgefallen, dass er mindestens 5 verschienden farbige Klekse (große) an der Decke hatte, und weil das alles doof aussah, hat er 1 x mit weiß drüber gestrichen. Natürlich konnte ich ihm genau sagen, welche Farben er ausprobiert hat....

Ich schau mich in der Wohnung um, und da störte mich noch irgendwas. Ahhhh.... er hat auch die Türrahmen in den jeweiligen Farben gestrichen!!! 

Es hat ein bisschen Zeit gebraucht, um ihm zu erklären, dass Decken und Türrahmen nicht gestrichen werden, und ich hab angeboten, ihm zu helfen, weil die Wohnung so abenteuerlich aussah...

Wir haben 4 Stunden Türrahmen abgeschliffen(die ich dann ein paar Tage später neu gelackt habe), und ich habe ihn in dem Moment echt verflucht!

Dafür hilft er mir jetzt beim Umzug.....und er bekommt meine alten Möbel, die sonst auf dem Sperrmüll gelandet wären. Ich finde ich habe genug guter Werke, für den Rest des Jahres getan..... ;-)

06.09.2008 um 18:07 Uhr

zu lang,zu früh

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Das Konzert gestern zu lang.

Der Frühdienst heute zu früh...;-)

Jetzt geh ich gleich noch auf eine Einweihungsfete, und schau mal wer da so kommt.

Wird ein schöner entspannter Abend,in gemütlichem Kreis. Sehr nett!!

Bis später

05.09.2008 um 16:40 Uhr

Todestag!

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Morgen nähert sich der 2. Todestag von einem Kumpel von mir.

Er ist mit 38 viel zu früh an einem Stromschlag gestorben.

Jetzt veranstalten Freunde von ihm jedes Jahr ein "Gedenk-Konzert", und da fahren wir heute Abend hin.

Der Eintritt wird gespendet, was ich für nen guten Zweck halte.Ich finde es auch schön, dass seine ganzen Freunde ihn nicht vergessen wollen, und immer zahlreich erscheinen.

So sollte es sein, auch wenn der Anlass immer sehr traurig ist.

05.09.2008 um 16:30 Uhr

Stray Cats 2

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Leider stand ich wirklich weit hinten, aber schön wars trotzdem....

 

03.09.2008 um 00:12 Uhr

Stray Cats

Das Konzert war der Hammer!!

Ein paar Bilder folgen....

Ich muss jetzt allerdings erstmal ins Bett, und das auch nur bis halb 5...

schlaft gut, und träumt süß!!

02.09.2008 um 16:30 Uhr

Cool ;-)

von: TEDDYGIRL   Kategorie: Tagebuch

Nachdem ich heute auf der Arbeit schon sehr fleißig war, geht es heute Abend zum Stray Cats Konzert. Die Älteren unter Euch kennen sie vielleicht noch....

Ich freu mich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Karten dafür habe ich schon ewig...

Heute habe ich dann auch endlich mal erfahren, wann ich denn meinen Wohnungsschlüssel bekomme. Danach habe ich direkt meine Rundmail losgeschickt, mit der Frage wer hilft...(außer an Dich, R.! Du wohnst zu weit weg...;-) )

Bin mal gespannt wer sich so zurück meldet, ich lass mich überraschen.