Rockabella Baby

11.04.2011 um 16:13 Uhr

Endlich ein Problem weniger...

Heute war die Gerichtsverhandlung wg dem Überfall an Weihnachten!!

Er hat alles gestanden, sich bei mir entschuldigt( hätte ich an seiner Stelle zur Strafmilderung auch gemacht) und 4 Jahre und 8 Monate bekommen.

Damit ist er zumindest eine Zeitlang aus dem Verkehr gezogen, und vielleicht schafft er es ja clean zu werden.....

Ist mir im Prinzip allerdings egal....denn wie immer war es ja nur die schwere Kindheit usw..... Mal im Ernst: ne schwere Kindheit haben viele(incl.mir), trotzdem wird nicht jeder straffällig!!

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierensternenschein schreibt am 17.04.2011 um 02:11 Uhr:Liebes Teddygirl,
    dieses nicht die Verantwortung für sein eigenes Handeln übernehmen zu wollen und alles auf die "schwere Kindheit" abzuschieben wird ja zu gerne und oft von solchen Menschen gemacht.
    Ob es Gültigkeit haben kann, weiss ich nicht, denn sehr viele mit eben einer ähnlichen Kindheit, werden nicht so.
    Was hilft da die Entschuldigung, in Anbetracht dessen, dass er dich mit dem Leben bedroht hatte, dir eine Knarre an den Kopf hielt.
    So etwas steckt man, wenn man es erlebt, ja nicht einfach so weg. Es wirkt doch noch lange nach.
    Liebe Grüsse

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.