Thibias Glitzerwelt und Nähchaos

29.06.2007 um 11:59 Uhr

Jeans nach Lekala

von: Thibia

Sooo, nachdem ich jetzt ja einen Drucker habe, wird mein Wochenendprogramm eine Jeans nach Lekala sein. Samstag Abend treffe ich mich mit meiner besten Freundin und wir wollen gemeinsam Kochen und Nähen.

Ich brauche dringend eine neue Jeans, aber Lekala hatte nicht so den ganz perfekten Schnitt dafür. Daher habe ich mir eine Caprihose ausgesucht, die ich jetzt verlängern werde. Und so sieht sie aus:

 

ich mache mir ein bischen Sorgen, dass der Jeans den ich habe (hellblau-dunkelblau gestreift) mit den vielen Teilungsnähten zu wild aussehen könnte. Zur Not kann ich aber die Teile einfach aneinander legen und in einem schneiden. Wie ich es genau machen werde, weiss ich noch nciht. Wie würdet ihr das machen?

Im Moment druckt der Drucker noch ganz fleißig, ich würde sagen, die Anschaffung gestern hat sich unbedingt gelohnt.

 Viele Grüße

Thibia

28.06.2007 um 22:26 Uhr

Nähmaschinenvirus und Drucker...

von: Thibia

Hallo!

Ich habe den Eindruck, es grassiert gerade ein fürchterlicher Maschinenvirus. Eine Maschine nach der anderen wird krank und muss in die Reparatur. Gestern hat es auch meine erwischt. Die integrierte Fadenschere schneidet den Faden so blöde ab, dass er nach oben aus der Nadel rausflutscht und unten so kurz, dass er nicht gegriffen wird, wenn dan der Oberfaden schon neu eingefädelt wurde. Also, Fadenscherer benutzen heisste Ober- UND Unterfaden neu einfädeln.

Aber der Service ist wirklich gut, morgen wird die Maschine hier zuhause abgeholt und wenn sie wieder gesund ist, wird sie wieder zurückgebracht.

In der Zeit möchte ich aber meine Lekala-Erfahrungen erweitern und habe mit heute deswegen extra einen Drucker gekauft. Meine alte Gurke hatte nicht mehr die richtigen Anschlüsse an mein neues Laptop und die Patronen waren auch leer. Und ein neuer Drucker von HP kostet nur 33 Euro....da habe ich dann zugeschlagen. Unglaublich. Sind Drucker jetzt auch schon wegwerfartikel geworden.

SO, jetzt wird er erst mal eingerichtet, damit ich am WE meine Hüftjeans nähen kann.

Viele Grüße

Thibia

22.06.2007 um 14:05 Uhr

4-jahreszeiten Werk...

von: Thibia

Hallo!

ja, so lange habe ich fast dran gesessen....naja, nur fast, aber gefühlte zeit war doch ganz schön lang.

Der Stoff ist wunderschön in meinen Augen, ich liebe "Unschuldsblümchen". Leider sitzt er nicht so super, wie er soll. Stoff und Schnitt sind beides von Sewy. Es ist ein gepolsterter Rebecca, dessen Passform für mich wohl einfach nix zu sein scheint. Das durchgehende Unterbrustband klappt sich immer nach innen, deswegen habe ich das hier schon weggelassen. Die Körbchen an sich sind ok, in meinen Augen. Dieses dreigeteilte mag ich sehr. Mittelstück und Seitenteile sind viel zu breit, finde ich. Ich fühl mich, als hätte ich nen Panzer an. Solche riesigen Teile bin ich einfach nciht gewöhnt.

 

Ob ich den BH nicht doch noch einmal aufmache, weiss ich noch nicht. besser wäres wahrscheinlich schon, Lust habe ich gerade keine dazu...

LG thibia

20.06.2007 um 15:33 Uhr

Lekalakleid mit Gürtel

von: Thibia   Kategorie: sommerlicher SWAP

Sooo, hier kommt auch das Ergebnis meines Lekala-Tests. Das Kleid ist super geworden, sitzt und passt wie eine eins. Die Puppe habe ich nicht auf meine Maße hochgeschraubt, ich hab nur schnell das Turnierkelid runtergenommen. An mir siehts wirklich gut aus.

Tja, jetzt kommt nur das Problem mit dem Gürtel. Den habe ich aufwendig bestickt, und an sich finde ich ihn wunderschön. Allerdings hatte ich ihn mal mit den passenden Stiefeln und dem Kleid an, und da passt er irgenwie gar nciht mehr, finde ich. Alex war auch wenig begeistert. So habe ich jetzt auch relativ wenig Motivation, den Gürtel auch mal fertig zu machen. Der wird nachher ja noch einiges schmaler, im Moment ist er noch zu breit.

Was meint ihr denn? passt der Gürtel oder nicht?

 

 eigentlich würde ich lieber einen anderen dazu machen, also ohne Stickerei. Aber ich habe überhaupt keinen Stoff mehr übrig. Die Rückseite des Gürtels muss ich jetzt schon mit einem anderen Stoff machen. Aber einen neuen Gürtel kann ich eben leider nicht machen.

 Viele Grüße, Thibia

08.06.2007 um 13:11 Uhr

Turnierkleid

von: Thibia   Kategorie: Turnierkleider

Hallo!

ich wollte euch einfach mal wieder ein Turnierkleid zeigen, was ich so gemacht habe.

 

 

und so siehts von hinten aus:

 

 

ich hoffe, es findet bald ein neues zuhause...

 

LG Thibia

08.06.2007 um 10:34 Uhr

10 jähriges Abitreffen...

von: Thibia   Kategorie: einfach mal so...

am 15.6. ist es soweit...dann habe ich genau 10 Jahre mein Abi. Die ganze Stufe feiert das im Garten unseres Stufenpapis. Ich wollte ihm ein kleines Dankeschön mitbringen...und da ich ja nun mal eine Stickmaschine habe, dachte ich, ich besticke Handtücher. Rohlinge habe ich noch hier, es soll eben was zur Erinnerung sein, was nicht rumsteht und zustaubt...

Als erste Idee habe ich diesen Schriftzug entworfen:

 

Ein richtiges Abimotto hatten wir nicht. Thema des AbiGags war "Jim Knopf und die wilde 13", aber das ist zum einen ein geschützes Motiv, und zum anderen wahnsinnig viel Arbeit, das zu digitalisieren. Ich würde gerne meinen Stufenkollegen anbieten, also, wer möchte kann auch eins bekommen. Kostenpunkt wären 10 Euro, würdet Ihr so ein Handtuch nehmen?

Viele Grüße

Thibia

07.06.2007 um 22:31 Uhr

endlich Fotos...

von: Thibia   Kategorie: sommerlicher SWAP

Hallo!

Sooo, jetzt ist Sabine heute hier gewesen und ich hatte sie geben, ihre Kamera mitzubringen, damit ich mal ein paar meiner Schätze zeigen kann.

Ich weiss, ich habe Euch sträflich vernachlässigt :-)

hier kommt als erstes das Foto von meiner rosa Walkjacke, wie im allerersten Beitrag dieses Blogs angekündigt:

wenn ich die Jacke anhabe sind die Ecken vorne übrigens gleichlang. Das hängt irgendwie auf der Puppe nur so komisch.

soooo, und dann zeige ich Euch auch noch meine Labels....

urrsprünglich hatte ich ja nur die in rosa/weinrot. Allerdings habe ich Alex ja ein Hemd genäht, und der wollte an seinem Hemx nix in rosa/weinrot haben. Versteh ich gar nicht...Fröhlich

Da er aber öfter mal Sachen von mir genäht haben will, hat er mir als Dankeschön gleich ein zweites Set geschenkt, und in blau dürfen die dann auch an seine SachenFröhlich

So sehen sie jetzt aus:

 

So, das wars fürs erste. Die weiteren Sachen bearbeite ich gerade...

 Viele Grüße

Thibia

05.06.2007 um 20:40 Uhr

Batterien sind schrecklich...

von: Thibia   Kategorie: einfach mal so...

Hallo!

Jetzt habe ich mir extra Eiweg-Batterien gekauft, um Euch wieder mehr an meinen Aktionen hier teilhaben zu lassen, packe die eben in die Kamera, mache diese an.....es surrt...rote Lämpchen blinken....und plopp, alles weg. Die roten Lämpchen wollten mir sagen, die Batterien seien leer....Kann doch irgendwie nicht sein, oder? Ich habe die gerade aus dem Päckchen geholt, und schon leer? ich krieg nen Anfall....

Oder ist meine Kamera vielleicht kaputt? das wäre noch schlimmer als die neuen Batterien leer. Och Mensch...das darf doch echt nicht wahr sein....

 frustrierte Grüße

THIBIA

03.06.2007 um 20:27 Uhr

erste Nähversuche...

von: Thibia   Kategorie: einfach mal so...

Hallo!

Sooo, jetzt steht sie hier, und hat sich schon ein bischen eingewöhnt, denke ich. Gestern habe ich die neue Dame mal ausprobiert, und sie benahm sich recht divenhaft. Drei Stiche, danach Fadensalat und blockierter Motor. Nachdem ich eine Stunde fast rumprobiert habe, habe ich entnervt aufgegeben, in der festen Absicht, sie Montag noch mal zum Händler zu geben.

Dann habe ich mein Problem einer Bekannten erzählt, die die gleiche Maschine hat, sie gab mir den Tip, mal die andere Spannungsscheibe zu testen, gesagt, getan....und es klappte wunderbar.

Dann habe ich heute das Kleid genäht, mal ganz herkömmlich und nicht mit der Ovi versäubert, sondern alles mit der Nähma, weil ich den neuen Schatz ja mal testen wollte. Soweit so gut. Lekala scheint wirklich gut zu sein. An der Hüfte hat es sich ein bischen gebeult, aber im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden, ich musste fast nichts ändern, nur die Beule da ein bischen entschärfen.

Eigentlich will ich auch den Gürtel besticken, so soll das Muster nachher aussehen:

 

 

 Aber leider gestaltet sich das etwas schwierig, weil ich die neue Software für die Maschine nicht auf meiner alten Gurke installiert bekomme.. :-(((

Naja, ich arbeite dran und halte Euch auf dem Laufenden...

 Viele Grüße

Thibia