Trollfutter

30.10.2015 um 13:04 Uhr

Adios

Die Summe der "Unerträglichkeiten" meiner Wirklichkeit lassen in mir zur Zeit des öfteren den unbändigen Wunsch nach einem "inneren" Ausflug entstehen, ich hab große Löcher in meine Wahrnehmungsfilter geschlagen bekommen und bin gerade wahnsinnig dünnhäutig ........... irgendwétwas in mir würde gar zu gerne "Adios" sagen, aber meine Vernunft ist stark genug dem zu widerstehen, spannend nur wie sich der Körper auch noch über Jahrzehnte an eine gewissen Stoff der mit "H" beginnen erinnert.

https://www.youtube.com/watch?v=NqRnYTNeHE4

23.10.2015 um 16:10 Uhr

Schmutzige

Mentatenspielchen wollen geplant werden

16.10.2015 um 19:31 Uhr

Veganer

Ich werd gerade Veganer, nicht weil ich Mitleid mit den "armen Tieren" oder Vorbehalte gegenüber Fleischgenuss hätte, unsere Vorfahren wären eledig verhungert hàtten sie kein Fleisch gegessen und ich hätt auch nix dagegen nach meinem Ableben verspeist zu werden........ Biomasse ist Biomasse.

Es ist einfach der Genuss, die Plörre, die die industriell organisierte Versorgungsmafia einem als Fleisch verhökern will schmekt einfach nur noch Scheisse.

14.10.2015 um 08:33 Uhr

Lärm im Kopf??

Also ich mag den Lärm in meinem Kopf, er ist kreativ, traumhaft und gebirt permanent Lösungsansätze für Problemchen die mir begegnen. Den Anspruch auf Folgerichtigkeit gab ich auf, den "Stimmen der Aussenwelt" messe ich nicht mehr sooo viel Bedutung zu, den Anspruch auf eine eigene (folgerichtige) Meinung hab ich auch nicht mehr und es geht mir richtig gut damit.

Wer denkt irgendetwas in der Wirklichkeit bewirken zu müssen scheitert halt, wer es allerdings schafft sich der Wirklichkeit hemmungslos hinzugeben, dem wird Ruhe und Frieden geschenkt.......

09.10.2015 um 21:08 Uhr

Der Seehofer

mit seinem Gedöhns geht mir mächtig auf den Keks, kann man den wegen Beleidigung teutschen Intellektes irgendwo verklagen???