Trollfutter

22.10.2017 um 15:45 Uhr

Durcheinander

Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt.

Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist.

Douglas Adams

Insofern erübrigt sich auch ein Gang zum Gehirn-Wartungsexperten, spielen wir einfach weiter HIRNLEGO und wenn das 

unerträglich wird, kann man sich ja an König Feurio wenden, Feuer ist ein ultimatives Lösungsmittel.  

Es schickt sich nicht mehr geschickt zu sein, auch nicht im seinsgeschicklichen Zusammenhang. Um sein Schicksal zu veredeln braucht man wenig, ein Wort genügt vollkommen. NEIN! ........denn geschickte Schicksen lauern allenortes und drangsalieren einen mit mühseeligem Redsal zu labendem Irrsal, das die Redsal zum Rinnsal verkommen lässt.

Geliebtes Schicksal, DU bist ein herzloses Scheusal, drangsalierst mich mit Mühsal, Trübsal und Irrsal um mich in die herzlose Seeligkeit zu treiben. Du herzlose Hure, ich entsage Dir, kauf Dir andere Affären.

Ich? ......... entziehe dem Sal die Macht über mich, schicke mich an geschickt ein schickes Dasein zu kreieren, unseelig und heiter dem Herzen folgend.

Danke es geht mir blendend!

Schizophren und Depressiv,

häufig fällt der Mensch sehr tief.

Depressiv und Schizophren, 

nur selten tut es aufwärts gehn.

M.Belz

Und was ist mit den Überfliegern, seeliger Meister Belz? Stürzen diese nicht nur aus Mitleid ab??

Mein Hirn produziert solche Gedanken am Fließband, dazu kommen noch Intuition UND Emotion. Ich verstehe vollkommen wenn man vor so viel Wahnsinn schreiend davonrennt. Ich bin vollkommen Wahnsinnig, schon immer gewesen, man, also Gott oder so, hätte mir durchaus viel weniger Wirkmächtigkeit mitgeben sollen😂😂😂

20.10.2017 um 08:16 Uhr

Tja.....

Warum wird eigentlich so ein Wirbel um Abgaswerte von Dieselfahrzeugen gemacht, während hier in unser monotonisierten Landschaft die Insekten absterben und die Vögel verschwinden.

Ja iss schon klar, Insekten bringen doch eh nur lästige Flecken auf der Windschutzscheibe ein.

16.10.2017 um 21:26 Uhr

Kram halt

Vor allem anderen sollte Anführer Generalisten, keinesfalls aber Spezialisten sein. Er muss unbedingt GEISTREICH sein. Es ist vorteilhafter, Entscheidungen von größter Wichtigkeit von einem Generalisten treffen zu lassen: Experten und Spezialisten führen einen geradewegs ins Chaos, denn sie sind die Quelle aller Haarspaltereien und kämpfen um jedes Komma. Der Generalist bringt, wenn er Entscheidungen trifft, vor allen Dingen seinen gesunden Menschenverstand mit. Er wird sich nicht selbst von den breiten Strömungen der Ereignisse abschneiden. Er ist ständig in der Lage, sagen zu können: »Im Moment gibt mir diese Aufgabe noch keine wirklichen Rätsel auf. Und mehr wollen wir jetzt auch gar nicht. Es mag sich später herausstellen, daß meine Ansicht falsch war, aber spätestens dann können wir sie korrigieren.« Der Universaldilletant erkennt, daß alles, was wir als unser Dasein identifizieren können, lediglich Teil eines weitaus größeren Phänomens ist. Aber der Experte blickt zurück und sieht doch nicht mehr als den beschränkten Horizont seines Spezialistentums. Der Generalist hingegen richtet seine Sinne nach außen; sucht nach existierenden Gründen und weiß mit vollem Bewußtsein, daß sich solche Grundsätze im Verlaufe ihrer Existenz ändern. Es sind die Charakteristika der Veränderung, die der universell Denkende sucht und eine allgemeingültige Aufzählung derartiger Veränderungen kann es ebensowenig geben wie ein diesbezügliches Handbuch. Es bleibt einem nichts anderes übrig, als die Dinge mit so wenig Vorurteilen wie möglich zu betrachten und sich zu fragen: »Was werden sie jetzt tun?«

02.10.2017 um 18:41 Uhr

Mmmmmmmh

Die Ereignisse, nicht nur in Spanien und Deutschland, sind definitiv richtig spannend und bedenkenswert.

Ich fühle mich gerade sehr an die Verhältnisse der 30iger Jahre des vergangenen Jahrhunderts erinnert. 

Europa als Wirtschaftsautokratie scheint arg zu krieseln. Iss aber auch n dicker Hund eine regionale Volksabstimmung durch Polizeikräfte verhindern zu wollen, eine ähnliche Unverschämtheit wie die eines AFD-Politikers nach der Wahl zu blöken: "Wir holen uns unser Land und unser Volk zurück!"