Still Words

29.01.2012 um 22:07 Uhr

Hase

von: Yaryara   Kategorie: Still Words

Stimmung: Melancholisch
Musik: Miss you Love - Maria Mena

Es vergeht kein Tag an dem ich nicht ständig an dich denken muss. Kein Tag an dem du nicht Mittelpunkt meiner Gedanken und einsam brennendes Feuer in meinem Herzen wärst.

Es vergeht kein Tag an dem ich nicht hoffen würde, dass du doch zurück kommst. Kein Tag an dem ich nicht warten würde.

Die Tage vergehen wie in einem zeitraffer und ich hadere ständig mit mir selbst dir zu sagen wie sehr ich noch an dir hänge, dass ich dich immernoch liebe. Und jeden Tag sage ich mir selbst - das es keinen Sinn macht, dass ich nichts tun kann, als weiterhin zu hoffen und zu warten.

Aber wielange kann ich das? Wielange kann ich mit diesem ständigen Gedanken an dich und diesem Feuer in meinem Herzen leben? Wielange werde ich damit leben, bevor ich es dir sage und du wieder alles zerstören wirst? Das Feuer erlischst, welches sich in Tränen wandelt und die Gedanken die jetzt noch nicht weh tun, mich verrückt machen? Wielang?

Wie oft möchte ich noch an dieser Kreuzung stehen und wie oft noch den Weg zu dir einschlagen, der irgendwann in einer Sackgasse endet?

Wieso kann ich nicht einfach eine andere Richtung einschlagen, weit weit weg von dir?

Ich vermisse dich so sehr... immer noch und wieder und wieder...

Ich möchte das du zurück kommst, aber viel mehr noch möchte ich das du nicht mehr mein einzig ständiger Gedanke bist - ich kann nicht mehr...