Zaubermantel

29.12.2013 um 12:35 Uhr

Lachen

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

Nicht soviel auf die Post schimpfen,
auch wenn wir noch einiges an Briefen
und Postkarten vermissen.

Den Zorn möglichst gering halten.
Und nichts persönlich nehmen.
Sie lacht so gern? Den Zorn
mittels lachen metamorphisieren.

Fröhlich

(geht auch mit grummeln)

 

28.12.2013 um 12:17 Uhr

Rohkost?

von: Zaubermantel   Kategorie: Gesundheit

[image]

Rohkost macht dick
(mit einem Zwinkern)

die etwas andere Kinderwunschbehandlung ... [image]

http://www.sein.de/archiv/special/sein-special-12/rohkost-macht-dick.html

das liest sich herzerfrischend ... [image]

 

28.12.2013 um 09:44 Uhr

Der Korkbaum

von: Zaubermantel   Kategorie: Goethe

"Welche Verehrung verdient der Weltenschöpfer, der gnädig,
als er den Korkbaum schuf, gleich auch die Stöpsel erfand!"
(von Herrn Goethe)

[image]

25.12.2013 um 12:11 Uhr

Linienhalter

von: Zaubermantel   Kategorie: Tibet

Tai Chi und Wolkenhände und sowas
ist alles eher schwach, sprach der Onkel.
Das ist involutionär. Im Park trainieren?
Die nehmen sich was raus aus dem Kollektiv.
Sie können doch auch mit dem Park zusammenarbeiten.

Die Tibeter behaupten, sie sind Linienhalter
und haben mit China nichts zu tun.
Falsch, die Chinesen sind die Linienhalter.
Linienhalter sein zu wollen ist grundsätzlich gut,
aber es hat mit China zu tun.

Der Wahrheit erlauben, dass sie dir begegnet.
Nur das, was du erlaubst, kann dir begegnen.
Nur, wo du ein offenes Ohr hast, kann dir was zukommen.

Zusammensetzung ist 6. Strahl
Beschaffenheit ist 5. Strahl
Mischung ist 4. Strahl

Traurig

24.12.2013 um 22:42 Uhr

Prüfung

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

[image]

"Durch Wut, Trotz, Misstrauen und Missgunst vergiften wir
in erster Linie unser Leben und zerstören unser Wohlbefinden -
auch wenn wir durch unser Verhalten eigentlich bei den anderen
negative Gefühle auslösen möchten. Wir bleiben letztlich auf
unseren negativen Gefühlen sitzen und sind die Leidtragenden.
Prüfen wir deshalb in Zukunft sorgsam, ob es sich für uns wirklich
lohnt, anderen so viel Einfluss auf unser Leben zu geben."


[image]


(by Rolf Merkle)

 

21.12.2013 um 22:15 Uhr

Swami Sivananda

von: Zaubermantel   Kategorie: Sichtweisen

"Tausende von Ameisen lebten auf einem Salzberg. Als sie von einer Ameise informiert wurden, dass in der Nähe ein Zuckerberg sei, gingen einige hinüber, um sich dort zu nähren. Viele der Ameisen stiegen auf den Zuckerberg, aber wo immer sie probierten, fanden sie nur Salz, weil sie nicht willig waren, die Salzpartikel aus ihren Mäulern zu entfernen. Nur einige wenige reinigten sich von den Salzpartikeln, füllten die Mäuler mit Zucker und empfanden, dass sie den ganzen Zuckerberg in sich trügen. Genauso verhält es sich mit den meisten Menschen der Welt, die, selbst wenn sie darüber informiert werden, dass ein Berg von Glückseligkeit ganz in ihrer Nähe ist, oder direkt auf dem Berg herumlaufen, es nicht merken, weil sie nicht bereit sind, ihren Egoismus und die starken Bindungen aufzugeben. Wenn die Salzpartikel der Gebundenheit nicht aufgegeben werden, kann man nirgendwo auf der Welt in Frieden leben." 

19.12.2013 um 15:56 Uhr

Beginne jetzt!

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

"In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären, geschehen, um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt durch die Entscheidung, und er sorgt zu den eigenen Gunsten für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, Begegenungen und materielle Hilfen, die sich kein Mensch so je erträumt haben könnte. Was immer Du kannst, beginne es. Kühnheit trägt Genius, Macht und Magie. Beginne jetzt!" (sprach Meister Goethe)

[image]

 

18.12.2013 um 00:58 Uhr

Bewegung

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben!
Welch großes Geschenk ist es, JETZT auf unserer Erde sein zu dürfen
und unsere Inkarrnation bei einem noch nie dagewesenen ERDENWANDEL,
bei vollem Bewusstsein, miterleben zu dürfen. Lebt in vollem GOTTVERTRAUEN
und Ihr werdet Außer­gewöhnliches und Erstmaliges auf unserer Erde erleben
dürfen. Ich wünsche Euch viele Wundervolle Erlebnisse. In herzlicher
Verbundenheit schicke ich Euch Grüße meines Herzens. Barbara


Unsere bewegende neue Zeit
fordert viel Respekt und Achtsamkeit. Viele Menschenseelen haben mit der neuen Energie noch Schwierigkeiten, sie haben Angst vor den neuen Möglichkeiten und der hohen Schwingung, die unsere Erde bereits hat. Manche körperliche Veränderungen, andere Wahrnehmungserlebnisse machen unsicher und oft auch noch Angst. Dein SELBSTvertrauen, Dein GOTTvertrauen schenken Dir Ruhe und Gelassenheit. Diese innere Kraft vermittelt Dir Impulse für das Umsetzen Deines erweiterten Bewusstseins und den Mut DEINE Authentizität in Deine Gedanken, Deine Entscheidungen und Deine Handlungen mutig umzusetzen. Das Miteinander, das Vertrauen zueinander schenkt uns gegenseitige Unterstützung. Gemeinsam schaffen wir den Wandel und werden WUNDERVOLLES erleben.


[image]

 

14.12.2013 um 11:35 Uhr

Liebe

[image]

Das war Liebe?
Das war keine Liebe, das war Gefühl, bzw. Verlangen.
Liebe ist nur Empfindung, kein Gefühl.
Das klare, kalte Licht der Vernunft = DAS ist Liebe.
Wenn es mechanisch ist, dann handelt es sich um Intelligenz.

[image]

 

10.12.2013 um 05:29 Uhr

Pflegen

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

Pflegen, dann entsteht auch Empathie und Beziehungsmagie.
Die Frau Mama wünscht den Dialog, aber sie denkt, dass sie es nicht kann.
Sie kann es nicht, weil sie es nicht pflegt. Warum lebt der Mensch?
Weil Gott ihm erlaubt, die Dinge zu pflegen. Liebe oder Angst,
so kann man das auch nennen.


[image]

 

08.12.2013 um 16:32 Uhr

Mal was fürs Ohr

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

und was fürs Herz ... [image]

Karunesh - Herz Chakra
http://www.youtube.com/watch?v=BYSZ-NYSHQQ


[image]

 

07.12.2013 um 21:34 Uhr

Sandburgen

von: Zaubermantel   Kategorie: Schatzkiste

[image]
heute mit der Post gekommen:

http://www.grusskartenkaufen.de/postkarten/lustige-sprueche/postkarte-ich-hasse-sandbur...

FröhlichFröhlich

 

05.12.2013 um 18:17 Uhr

Freyja meint ...

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

Freyja meint, das Küssen und Knutschen wurde vernachlässigt.

[image]

 

P.S.: Achtung: Die Liebesgöttin BEHERRSCHT die Kraft des Liebe machens, IST sie aber NICHT.

 

01.12.2013 um 21:45 Uhr

Entschuldigung

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

lieber einmal mehr, als zuwenig entschuldigen ... [image]