Zaubermantel

29.11.2014 um 14:40 Uhr

Juwelen des Ostens

von: Zaubermantel   Kategorie: Alltag

Meditation für jeden Tag und Tagebuch:
"Ein wertvoller Mensch besitzt künstlerische Gaben,
aber der rücksichtslose Kühne erobert Städte. Der Erste
wird geringgeschätzt, doch der Letzte bewundert."
(by H.P. Blavatsky)

[image]


24.11.2014 um 15:57 Uhr

Kosmisches Tageblatt

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften



Ihr Lieben!
Mit Eurem SELBSTBEFINDEN beschenkt und beeinflusst Ihr ALLES,
wo Ihr Euch befindet. Mit Euren Gedanken und Gefühlen aktiviert Ihr
Eure Herzensenergie. Mit einer positiven, liebevollen inneren Einstellung
verschenkt Ihr lichtvolle Energie und ALLES wird GUT! In herzlicher
Verbundenheit schicke ich Euch LIEBESGRÜSSE. Barbara


Dein Herz möchte Dir

einen liebevollen, glücklichen, zufriedenen und lebensfreudigen Tag schenken. Mögen die Engel Alles forttragen und auflösen, was Du nicht mehr für Deine Entwicklung brauchst. DU musst einverstanden sein und bereit sein loszulassen. Durch die SELBST-Erneuerung kann sich hohes Energiepotential einrichten und Erleuchtung und Lebensenergien können frei fließen. Jeder kann sein Leben auf seine Art und Weise meistern. Fühle ein natürliches Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele, so kann SELBSTVERSTÄNDLICH Harmonie, Lebensfreude, liebevolle Kraft und GOTTvertrauen Deinen Tag erfüllen und beschenken, auch zum Wohle des Ganzen. - Barbara Trapp-Hüngerle -




24.11.2014 um 12:25 Uhr

Umkehrung

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

Das Zauberwort Umkehrung
Wenn wir keinen direkten Zusammenhang sehen,
dann sollten wir das mal umkehren, wie im Kurs in Wundern empfohlen.
Umkehr: ich sehe einen direkten Zusammenhang.

[image]

 

24.11.2014 um 09:25 Uhr

Überleitung

von: Zaubermantel   Kategorie: Alltag

Nicht festbeißen.
Es dient doch alles nur als Überleitung,
um den nächsten Schritt zu machen.
Substanz sammeln und weiter, Substanz sammeln und weiter ...

Bitte keinen Fanatismus.
Das wäre so wie:
Substanz sammeln und Fertig.

[image]


21.11.2014 um 22:35 Uhr

Der Kaffee ist fertig.

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben!
Viele Chancen, viele Veränderungsangebote stehen zur Auswahl.
Nutzt die Möglichkeiten und seid mutig, vielleicht ganz neue Wege zu
gehen. Die neue Energie auf unserem Planeten schenkt uns Wunder
und Erlebnisse, die bis JETZT auf unserer Erde unmöglich waren.
Ich wünsche Euch einen gesegneten, lichtvollen Tag und schicke
Euch LIEBEVOLLE Herzensgrüße. Barbara


Sei ganz im HIER und JETZT.

Genieße, fühle und schöpfe himmlische Kraft an diesem Tag. Sei ganz in Harmonie und Gelassenheit.
Heute wirst Du von Engeln mit neuer Energie versorgt, innerlich gereinigt. Es ist heute eine heilige Stimmung. Es ist eine reinigende Energie, die ALLES entsorgt und frei macht für ganz neue himmlische Impulse. Vergebung! Loslassen! Entfaltungsschub! Heute ist ein Tag, wo Du Antworten auf alle Deine Fragen bekommst und klare Hinweise für Deine Entscheidungen. Nutze die angebotenen Möglichkeiten. Dein Geist, Deine innere Klarheit schenken Dir Weitsicht und Entscheidungsfreude und formen eine lichtvolle Zukunft. Lass Deine Seele leuchten und strahlen zum Wohle des Ganzen. 


[image]


21.11.2014 um 16:32 Uhr

Querelen

von: Zaubermantel   Kategorie: Bettkantentexte

Sei dir selbst eine Insel. Das ganze drumherum kann schon mal zuviel werden.
Sich aufregen? Bringt nix. Rache und Vergeltung? Sowas gehört doch bestraft?
Wunschdenken des Menschen. Gibt es sie? Die ausgleichende Gerechtigkeit? Der
liebe Gott sieht sowieso alles. Vertrauen und bauen, auf die göttlichen Gesetze.
Erstmal die eigenen Baustellen bedienen. Das kann dann abfärben. Gute
Vorbilder braucht die Welt.


[image]



18.11.2014 um 05:32 Uhr

Die Leichtigkeit

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben!
Die NEUE ZEIT ermöglicht noch nie dagewesene Chancen, Herzensimpulse
voller Vertrauen zu leben und umzusetzen. Nutzt voller Vertrauen alle Möglichkeiten,
um Eure mitgebrachten Lebensaufgaben umzusetzen. Seid Vorbild und MUT-MACHER
im Gottvertrauen glücklich und zufrieden zu sein. In herzlicher Verbundenheit
kommen LIEBESGRÜSSE zu Euch von Barbara


Im LOSLASSEN liegt die Leichtigkeit.

Von der Natur können wir lernen LOSZULASSEN, zu sehen, wie die Blätter in großer Leichtigkeit von den Bäumen fallen. Lass ALLES los, was Dich bedrückt. Plötzlich bekommst Du andere Ideen, neue Wünsche, Visionen, die Dir bis JETZT fremd waren. Der freie saubere Raum bietet dem FREIEN WILLEN Platz GÖTTLICHE Impulse bewusst wahrzunehmen und über den Horizont hinauszublicken. DU selbst hast die Gabe Veränderungen einzurichten, die Du Dir wünschst. Dein SELBST-Vertraue schafft die Grundlage für ein zufriedenes, glückliches Leben. Tief in Dir liegen Deine mitgebrachten Lebensträume voller Weisheit, Liebe und Begeisterung. Fühle und entdecke Deine himmlischen Gaben und lebe vor, wie glücklich ein Leben sein kann, wenn man im Gottvertrauen sein Leben gestaltet.

[image]

16.11.2014 um 13:05 Uhr

Die Weitergabe

von: Zaubermantel   Kategorie: Kalenderblättchen

Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers. (Gustav Mahler)



14.11.2014 um 22:56 Uhr

Heulsuse

von: Zaubermantel   Kategorie: Schatzkiste

Calling You - Bagdad Café
http://www.youtube.com/watch?v=pQiLsTa5jl8

Oh Mann, was hab ich eben wieder geheult bei dem Video.


[image]


14.11.2014 um 09:06 Uhr

Die Kunst ist es

von: Zaubermantel   Kategorie: Kalenderblättchen

"Jeder kann zornig werden, das ist nicht schwer.
Die Kunst ist es, zornig zu werden bei den
richtigen Menschen, zum richtigen Zeitpunkt,
in rechtem Maß, zum rechten Zweck und
in der richtigen Weise." (by Aristoteles)

[image] 

12.11.2014 um 08:26 Uhr

Der Kunde ist König

von: Zaubermantel   Kategorie: Alltag

gestern beim Bäcker ...
während die Verkäuferin des Wechselgeld raussuchte,
erzählte sie ihrer Kollegin, ein Kunde hat darauf aufmerksam gemacht,
dass die Schilder für die Berliner nicht mehr aktuell sind. Woraufhin
die Kollegin dem abwesenden Kunden einen Vogel zeigte.

Sonstige


10.11.2014 um 15:33 Uhr

Kosmisches Tageblatt

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben!
Für unser Tun, für unsere Entscheidungen stehen uns
himmlische Kräfte zur Verfügung. Nutzt Eure Herzensideen
und Eure Eingebungen, um Eure Lebensaufgaben liebevoll und
bestens zu erfüllen. JETZT ist eine segensreiche Zeit für Erfüllung
von Aufgaben und Lösungen. Einen gesegneten und liebevollen
Tag wünscht Euch von Herzen Barbara


Reinigung, loslassen damit Platz für die LIEBE ist.

Mit der LIEBE ist alles möglich, dann bist Du SELBST immer mit der lichtvollsten Kraft von ganzem Herzen verbunden. Das woran Du glaubst, wirst Du auch anziehen. Wenn Du in liebevoller Absicht handelst, wirst Du schneller und klarer zu lichtvollen Lösungen finden. Ausgleichskräfte helfen Unbrauchbares und nicht mehr Sinnvolles zu beseitigen und plötzlich ist Raum und Kraft da für hilfereiche Ideen. Dein LIEBEVOLLES Herz kennt die besten Lösungen und hilft Dir persönliche Herausforderungen auf kluge Weise bestens zu meistern. Ein offenes Auge, Dein offenes Herz schenkt Dir Klarheit und Wahrnehmungen, um bestens mit den Herausforderungen und Situationen umzugehen. Gottes Segen schenkt Dir Besonderes, Einzigartiges und himmlische Überraschungen für einen WUNDERVOLLEN Tag zu Deinem und zum Wohle des Ganzen.


[image]


05.11.2014 um 11:22 Uhr

Die Einladung

von: Zaubermantel   Kategorie: Fundsachen

Jutta ist neu in der Schule und lädt sich eine Klassenkameradin - wie sie hofft, eine Freundin - ein und richtet alles so fein auf Sonne und Schatten hin ein, wie es nur geht. Aber die andere kommt nicht und aus dem Idyll wird das Erinnerungsbild einer ersten Enttäuschung. Der Autor des Buches ist Heimito von Doderer.

"Um halb fünf Uhr sollte die Erwartete eintreffen ... Der Tisch in der Laube stand bereit. Napfkuchen, Torte, alles in Ordnung. Jede Birne, jeder Pfirsich war noch einmal von Jutta untersucht worden, zwei Stücke hatte sie doch wieder ausgetauscht. Die Herbstsonne lag auf dem Tischtuch, mit schlanken Schattenstrichen der Spalierstöcke, die schon deutlich aus dem dünnen Laub traten. Sie sah die Straße hinab, genoß in der Vorstellung das Auftauchen der Freundin immer wieder voraus." (aus: Jutta Bamberger - entstanden 1923/1924)

05.11.2014 um 01:51 Uhr

Lücken ausgefüllt

von: Zaubermantel   Kategorie: Kalenderblättchen

"Ich brauchte zu meinem großen Werk Trost und Hilfe. So wie der Schriftsteller seine Gattin hat oder seine Kumpane, die sagen, mach mal weiter, du bist gut, so brauchte auch ich einen Zuspruch. Aber ich hatte ja keine Schriftstellersgattin und keine Kumpane. Wie sollte ich mich aufbauen? Da schöpfte ich Trost und Mut aus anderen Büchern und schrieb zwischen die erarbeiteten Texte Passagen aus dem Tibetanischen Totenbuch, aus Kants Kritik der praktischen Vernunft, das Herz-Sutra der vollkommenen Weisheit und ähnliches. Auch aus dem Faust. Als ich dann fertig war, gab es große Passagen in dem Buch, die gar nicht von mir waren, sondern aus fertigen Büchern. Ich zog sie heraus. Aber dann gab es spürbare Lücken. Ich empfand die Lücken, die durch das herausgezogene Gerüst entstanden und füllte sie aus." (Christa Reinig)

[image]

http://de.wikipedia.org/wiki/Christa_Reinig

 

04.11.2014 um 17:24 Uhr

Berge versetzen

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben.
Die Zeit ist reif für NEUES. Befreit Euch von altem Gewohntem.
JETZT haben wir die Möglichkeit unsere intensiven Herzensimpulse
zu leben und zu beweisen, dass Veränderungen auf allen Ebenen möglich
und gefordert sind. Helft mit Euerem vorgelebten Beispiel bitte mit, dass
andere Seelen Mut bekommen, NEUES in ihrem Leben einzurichten.
In herzlicher Verbundenheit schicke ich Euch LIEBESGRÜSSE.
Barbara


Der Glaube versetzt Berge.

Alle Möglichkeiten stehen Dir offen. Glaube an das GUTE. Vertraue Deinem HÖHEREN SELBST, dann können sich Energien freisetzen und positive Gegebenheiten Deinen Lebensweg beeinflussen. Deine LICHT- und LIEBESKRÄFTE schaffen Erleuchtung, aktivieren Impulse und richten ein lichtvolles Energiefeld in Dir ein. Lebe Deine Träume. Traue Dir NEUES zu leben und auszuprobieren, dann wächst Du plötzlich über Gewohntes hinaus. Umarme das Glück und die Chancen. Traue Dir Deine Herzensimpulse zu leben, dann werden Träume Wirklichkeit und ALLES wird GUT. - Barbara Trapp-Hüngerle -


[image]


03.11.2014 um 22:44 Uhr

Gute Nacht

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

heute mit Verspätung ...


[image]

Ihr Lieben!
Jeder sollte ganz bewusst mit Freude und Vertrauen seinen Tag gestalten.
Es gibt so viele neue Möglichkeiten, Veränderungen und Chancen seinen Tag
mit neuen Ideen zu formen. Wir müssen SELBST entscheiden, wie sich unser
Leben einrichtet. Ich wünsche Euch einen lichtvollen, gesegneten Tag.
Barbara


Deine Weisheit, Dein Wissen, Dein SELBSTVERTRAUEN

und Deine Gelassenheit helfen Dir den Überblick in Deinem Leben zu behalten. Viele einfließende Kräfte formen Erneuerungen und schaffen Platz und Hilfe für neuen Energieeinfluss. Schöpferkräfte vermitteln und richten ganz neue weitsichtige Möglichkeiten ein. Lebe den Glauben an das GUTE. Spüre und vertraue Deinen Impulsen und Ideen, denn sie vermitteln Dir klar und deutlich Deinen gewünschten Lebensweg, um ihn mit allen Chancen zu verwirklichen. Besinne Dich auf die LIEBE im Innern. Du hast die Verantwortung und die Freiheit durch Deine Einstellung das Beste für Dich einzurichten. Denke positiv und richte so der LIEBE und dem LICHT ein Willkommenes Energiefeld ein und ALLES WIRD GUT. - Barbara Trapp-Hüngerle -


[image]


02.11.2014 um 10:05 Uhr

Verwechslungen

von: Zaubermantel   Kategorie: Notizen

Bayreuth und Beirut

Damals 1982 fehlten die Amerikaner bei den Wagner-Festspielen in Bayreuth.
Und es wurde in den Reisebüros angefragt, was der Grund dafür sei.
Der Grund war: too much shooting in Beirut.

Genau DAS haben wir bei Damanhur und Dharamsala.

Es wird genauso verwechselt, wie die Amerikaner damals Bayreuth mit Beirut
verwechselt haben. Es hat aber einen Wert, dass überhaupt was gefunden wird.
Auf das Synonym achten und nicht auf die Ähnlichkeit. Das Verlangen, in der
Erscheinungswelt zu existieren ist damit verbunden, wenn auf die Ähnlichkeit
geachtet wird - wenngleich auch nur subtil. (Wiederholung von 2012)

Traurig