Zaubermantel

29.02.2016 um 22:38 Uhr

Eulenfänger

von: Zaubermantel   Kategorie: Grundsätze

Traumfänger gibt es gar nicht, es gibt nur Eulenfänger.
Unsere Märzkatze zieht die Altklugheit aus allen Eulen magnetisch an.

[image]


29.02.2016 um 22:32 Uhr

Lasst Euch beflügeln

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben!
Nutzt die fließende lichtvolle und liebevolle Energie, die uns
JETZT vom Himmel geschenkt wird. Geht mit Beispiel und Freude
durch den Tag. Es warten WUNDERVOLLE Erlebnisse auf uns. Eure
Absicht und Bereitschaft ist maßgebend. In tiefer inneren LIEBE
sind wir voller Kraft für einen WUNDERVOLLEN TAG. In herz-
licher Verbundenheit kommen LIEBESGRÜSSE zu Euch
von Barbara


LIEBE erschafft Harmonie und beflügelt das LEBEN!
Wenn Du in liebevoller Absicht handelst, wist Du zu lichtvollen Lösungen bekommen.
Folge Deinem Herzensweg, dann wirst Du himmlische Impulse empfangen für einen gesegneten Tag.
Die besten Lösungen und Antworten für Deine Fragen schlummern in Deinem Herzen. Erinnere Dich, dass
in Dir stets eine Schöpferkraft schlummert, die gerne gelebt und umgesetzt werden möchte. Plötzlich fließt
Harmonie, LIEBE, Glück und Erfolg wie vom SELBST. SELBSTACHTUNG, SELBSTLIEBE, SELBSTANNAHME
aktiviert und ermöglicht GOTTERFARHUNG. Plötzlich fließen WUNDERVOLLE Ideen und Du gehst voller
Begeisterung in den Tag und erlebst Überraschungen zum Wohle des Ganzen.
- Barbara Trapp-Hüngerle -

[image]


28.02.2016 um 11:42 Uhr

Sapperlot

von: Zaubermantel   Kategorie: Bettkantentexte

Die vielen Wege.
Nach Rom oder Heringsdorf?
Das alte Denken.
Wie du mir, so ich dir?
Unangenehme Wahrheiten.
Die wollen erstmal verdaut werden.
Ein jeder fange bei sich selber an.
Lügengebäude errichten?
Kartenhäuser sind nicht sehr stabil.
Der erste Windstoß weht sie um.
Stein auf Stein und Schritt für Schritt.
Erkenntnisse erarbeiten.
Auf den Lorbeeren ausruhen?
Sie rufen zu neuen Taten auf.

[image]


28.02.2016 um 11:39 Uhr

Greuthof

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

"Geh mit kindlicher Begeisterung und Frische durch die Welt. [image]
Erfülle jede Beziehung, jedes Ereignis und jede Aufgabe mit Freude und Faszination."

http://www.greuthof.de/engel.php


22.02.2016 um 20:17 Uhr

Immer eine klare Antwort

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben!
Zur Zeit ist auf unserer Erde ALLES in Bewegung
und Veränderung. Hört voller Vertrauen auf Eure Herzensimpulse,
dann bekommt Ihr helfende und himmlische Botschaften, um den Tag
sinnvoll zu leben. In herzlicher Verbundenheit kommen LIEBES -
GRÜSSE zu Euch von Barbara


Dein Schutzengel gibt Dir immer eine klare Antwort.
Höre liebevoll und voller Vertrauen auf Deine Herzensimpulse. Vertraue auf die himmlische
Weisheit und Botschaft Deines Herzensengels. Geduld und Vertrauen erzeugt innere Kraft und Weisheit, um Sinn und Klarheit für Entscheidungen zu bekommen. Zufriedenheit und GOTTVERTRAUEN schaffen Entfaltungskräfte, dass Ziele erblühen können. Instinkt bringt klare Entscheidungshilfe und Kraft für den Lebensweg. Der Glaube an das GUTE setzt himmlische, machtvolle Energie frei. Vertraue der himmlischen Führung, dann bist Du SELBST-verständlich in der Lage mit der Macht des Guten positiv umzugehen zum Wohle des Ganzen. - Barbara Trapp-Hüngerle -

[image]

22.02.2016 um 16:57 Uhr

Vermeide niemand

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

"Vermeide niemand, der dir begegnet,
Du findest leicht einen, dem du hilfst,
einen, der dir helfen kann." (Goethe)


[image]


Rairda - Sanja ba tala thelor
https://youtu.be/PHtiDiwfgYY

22.02.2016 um 00:02 Uhr

Gedanken

von: Zaubermantel   Kategorie: Grundsätze

Wille ist das Erstreben des Guten.
Begierde ist das Erstreben des Angenehmen.

Wille ist achtsam sein.
Begierde ist auf Automatik.

[image]

19.02.2016 um 21:55 Uhr

Die Krone des Nordens

von: Zaubermantel   Kategorie: Fundsachen

Hab eine ältere Fotostrecke von 2009 entdeckt.
1993 war ich mal auf einer Durchreise in Stockholm,
wir hatten Zeit, weil der Weiterflug am Abend war
und wir gingen in der Stadt spazieren.


Stockholm - die Krone des Nordens

Inselstadt am Ende der Welt

Sie pflückte Orangen in Israel, kellnerte in London, war Statistin in Hollywood.
Doch an keinem Ort der Welt ist die schwedische Bestsellerautorin Liza Marklund lieber
als in Stockholm - unter anderem, weil sie nur hier passende Designer-Kleider findet.

Eine Liebeserklärung:
http://www.spiegel.de/fotostrecke/stockholm-die-krone-des-nordens-fotostrecke-39117.htm...

Von Merian gibt es ja auch eine Fotostrecke:
http://www.merian.de/magazin/stockholm-unicef-botschafterin.html

FröhlichFröhlich

 

19.02.2016 um 19:00 Uhr

Gott Pan zu Ehren

von: Zaubermantel   Kategorie: Schatzkiste

Die Panflöte

George Zamfir - 1:47:09
https://youtu.be/1mHuf8owjoQ

El Condor Pasa
https://youtu.be/_MKX2rhpHhU

[image]

19.02.2016 um 15:48 Uhr

Farbenfroh

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben!
Eure eigene zufriedene SELBSTAUSSTRAHLUNG ist ein Geschenk
für unser gemeinsames Dasein. Neue himmlische Unterstützungen
erlauben uns, JETZT auf unserer Erde gesegnete, himmlische, WUNDER-
VOLLE Herzensempfindungen vorzuleben als Hilfe und Geschenk für
andere SEELEN. In herzlicher Verbundenheit kommen LIEBES-
GRÜSSE zu Euch von Barbara


Das Leben ist farbenfroh und vielseitig.
Gehe achtsam und aufmerksam durchs Leben und erfreue Dich an GOTTES Schöpfung.
Lass Dich zu Neuem animieren. Habe Geduld und nimm Deine neuen Chancen wahr. Geisteskräfte
fluten und beschenken Dich mit lange erhofften und erträumten neuen Ideen. Entfaltungskräfte helfen,
dass neue Ziele erblühen können. SELBSTLIEBE weckt ein Gefühl, um mit sich im Reinen zu sein. Denke
darüber nach, was Du Dir an Werten, an Bildern, an Vorstellungen verinnerlicht hast. So ermöglichst
und erhöhst Du Dir SELBSTWAHR-NEHMUNG und kannst Dein Leben eigenständig gestalten. So
wirst Du immer mehr ein liebevoller, aktiver Teil der Schöpfung zum Wohle des Ganzen.


[image]

19.02.2016 um 14:03 Uhr

Freude

von: Zaubermantel   Kategorie: Bettkantentexte

Die Vielfalt der Arten. Freut Euch des Lebens.
Dieses und jenes. Am Ball bleiben. Der Zottelbär. Wir brauchen
eine Handhabe? Es geht auch mit Vertrauen. Strategisches Handeln ist
out. Liebende Hingabe ist in. Akrobatenkünste. Die Trapezfamilie. Einer
will aussteigen. Den Kreislauf durchbrechen. Eigene Wege gehen. Die
vielen Talente. Das Brachliegende zu neuem Leben erwecken.

[image]

19.02.2016 um 13:49 Uhr

Niemand außer dir selbst

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages

"Du fühlst dich gut, du fühlst dich schlecht.
Diese Gefühle steigen aus deinem Unterbewusstsein,
deiner Vergangenheit empor. Niemand außer dir selbst
ist verantwortlich, niemand kann dich wütend machen.
Und niemand kann dich glücklich machen." (Osho)

:-)

18.02.2016 um 22:29 Uhr

Himmlische Führung

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben!
Es ist ein großes Geschenk und eine große Hilfe die Nähe
und die liebevolle Begleitung unserer Lebensengel zu wissen
und zu fühlen. Wir sind nie alleine, immer in himmlischer Fürsorge
und Herzlichkeit mit himmlischen Freunden verbunden. Lebt Eure
Herzensimpulse, dann wird es ein WUNDERVOLLER Tag. In
herzlicher Verbundenheit kommen LIEBESGRÜSSE
zu Euch von Barbara


Habe Vertrauen in die HIMMLISCHE Führung.
Je mehr wir uns unserer Sensibilität, unseren Intuitionen und unserer Herzenssprache widmen
und vertrauen und liebevoll unseren ALLTAG leben, umso mehr können unsere lieben SEELENBEGLEITER,
unsere Engelfreunde in uns und durch uns wirken und uns unterstützen. Dann können wir gemeinsam und
wohl beschützt mit unseren Engelbegleitern den Lebensweg gehen. Sie lieben uns und sind immer
für uns da zum Wohle des Ganzen. - Barbara Trapp-Hüngerle -

[image]

18.02.2016 um 11:13 Uhr

Ein Abend im Tibetischen Zentrum

von: Zaubermantel   Kategorie: Tibet

Es wurde die Frage gestellt, wie man sich denn am besten gegen schlechtes Karma schützen könne.
Ob es irgendein wirksames Mantra gebe, das man den ganzen Tag lang murmeln könne, hihi ...

Das beste Mittel sei, Liebe und Mitgefühl zu praktizieren war die Antwort. Liebe stehe dafür, dass man
den anderen nur das beste wünsche und dass es ihnen immer gut gehen möge. Das Mitgefühl gehe
einen Schritt weiter, es möchte vorrangig, dass die anderen von Kummer und Leid befreit werden
(mal etwas vereinfacht ausgedrückt).

Aber natürlich wäre das von der Fragerin vorgeschlagene Mantra "Om Mani Padme Hum" auch sehr wirksam! Und der Gesche erzählte lachenderweise, dass seine alte Mutter den ganzen Tag lang dieses Mantra murmelt, während sie mit der einen Hand die Perlen ihrer Malakette abzählt und mit der anderen Hand die Gebetsmühle dreht.

Bei einem Besuch fragte der Gesche mal, ob sie ihm denn überhaupt zuhöre, weil sie immer weiter zählte und drehte. Da wurde ihr klar, wie sehr ihr diese Tätigkeit in Fleisch und Blut übergegangen und zur Gewohnheit geworden war.


[image]


16.02.2016 um 12:26 Uhr

Zauberei

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben!
Freut Euch auf neue Erlebnisse und Erfahrungen.
Viele alte Methoden funktionieren nicht mehr. Die Energie
auf unserer Erde ist im vollen Wandel und wir werden WUNDER
VOLLES erleben. Seid offen und bereit für himmlische Überraschungen.
In herzlicher Verbundenheit kommen LIEBESGRÜSSE zu Euch
von Barbara


Das Leben dient dazu, sich SELBST zu erfahren.
GOTTES LIEBE und GOTTES Kraft ist immer gegenwärtig. Eine Erfahrung nach der anderen öffnet
die Weisheit des Herzens. Lebe Dein Hiersein voller LIEBE, Harmonie und Geduld. Erneuerungskräfte sorgen für Überraschungen und ermöglichen weitsichtige Ergebnisse. Manche Ereignisse brauchen ihre Zeit, aber ALLES wird sich fügen. Dein ursprüngliches SEIN ist voller LIEBE, Vertrauen und Zuversicht für ein gesegnetes LEBEN auf der Erde. Glaube voller GOTTVERTRAUEN an Dein lichtvolles Schicksal, dann wird sich ALLES fügen zum Wohle des Ganzen. - Barbara Trapp-Hüngerle -

[image]


16.02.2016 um 08:15 Uhr

Ausdauer

von: Zaubermantel   Kategorie: Kalenderblättchen

Ich will euch mein Erfolgsgeheimnis verraten:
Meine ganze Kraft ist nichts anderes als Ausdauer.
(Louis Pasteur)

[image]

 

13.02.2016 um 15:48 Uhr

Lächle das Leben an

von: Zaubermantel   Kategorie: Botschaften

[image]

Ihr Lieben! In unserer
bewegten Zeit passieren unglaubliche Ereignisse.
Habt tiefes inniges GOTTVERTRAUEN, dann seid Ihr in der Lage
die heftigen Situationen gelassen anzunehmen. Geduld ist eine große
Meisterschaft. Gebt den Dingen Heilungsprozesse, die sie brauchen,
dann wird ALLES GUT. In herzlicher Verbundenheit kommen
LIEBESGRÜSSE zu Euch von Barbara.


Übergebe GOTT und den Engeln Deine Gebete.
Lächle das Leben an. Genieße und fühle die stete Gegenwärtigkeit GOTTES und
den Engeln. Wir werden nie beurteilt, sondern immer bedingungslos geliebt. Schließe von ganzem
Herzen Frieden mit GOTT und seiner unbegrenzten LIEBE, dann haben wir die Fülle des Urvertrauens
gewonnen und in unserem Leben fest verankert. So kann und darf das Leben wieder im „Fluß“ sein
und die LIEBE vermittelt Zufriedenheit und Geborgenheit zum Wohle des Ganzen.
- Barbara Trapp-Hüngerle -

[image]


12.02.2016 um 17:53 Uhr

Langsamer und gründlicher

von: Zaubermantel   Kategorie: Strahlen

Beim Abstammungsklimbim geht es um Phänomene.
Der Mensch nimmt Phänomene wahr, ist nicht mit Substanz verbunden.
Ihr 3. Persönlichkeitsstrahl (wildes Organisieren) und der 7. Seelenstrahl.
Die Dinge maßvoll und vom Grundsatz her pflegen. Der 3. Strahl ist etwas
pfuschig. Was im Gemüt aufsteigt, mehr von den Einzelheiten pflegen.
Die Empfehlung für den 3. Strahl: eher langsamer und gründlicher.

Sie möchte doch auch (geistig) wahrnehmen, wie die Nebelkrähe ihren Hermelinmantel hin und her wirft? Oder bei den Briefmarken mit dem Schloss Glücksburg - auch mal hingucken, bevor sie die aufklebt. Es wurde ein wunder Punkt getroffen? Aber sie hat noch nicht mal angefangen, den Willen zu haben. Sich bildlich zu erinnern ist Unfug. Deuten und Prosa erzählen, freisetzen und Blah machen. Es ist Maja, das als inneres Phänomen haben zu wollen. Nicht beurteilen, sich auch nicht selber verurteilen, das sind nur die Grundsätze. Die ganze Menschheit befindet sich als ein Phänomen unter Maitreya und sie wissen alle nicht, wer gerade wer ist.

[image]

12.02.2016 um 16:36 Uhr

Wildes Organisieren

von: Zaubermantel   Kategorie: Strahlen

Der 3. Strahl.

Die Zielrichtung des dritten Strahls.

«Umgeben von einer Fülle von Fäden, vergraben hinter gefalteten und angehäuften Webstücken, sitzt der Weber. Kein Licht kann dorthin dringen, wo er sitzt. Beim Schein einer kleinen Kerze, die er auf dem Scheitel seines Kopfes trägt, sieht er nur undeutlich. Er sammelt eine Handvoll von Fäden nach der anderen und versucht, den Teppich seiner Gedanken und Träume, seiner Wünsche und Ziele zu weben. Seine Füsse sind ständig in Bewegung; seine Hände arbeiten flink; seine Stimme intoniert ohne Unterlass die Worte: «Ich webe das Muster, das ich suche und das mir gefällt. Kette und Schuss meines Gewebes werden von meinen Wünschen bestimmt. Ich nehme hier einen Faden und dort eine Farbe. Und wieder wähle ich andere. Ich mische die Farben und kombiniere die Fäden. Bis jetzt kann ich das Muster noch nicht sehen, doch wird es gewiss meinem Wunsch entsprechen.»

Laute Stimmen werden hörbar und eine Unruhe regt sich draussen vor der verdunkelten Kammer, in welcher der Weber sitzt; sie nehmen an Umfang und Stärke zu. Ein Fenster zerbricht und obwohl der Weber, von dem plötzlichen Lichteinfall geblendet, laut aufschreit, scheint die Sonne herein und auf seinen gewobenen Teppich. So kommt dessen Hässlichkeit an den Tag . . .

Eine Stimme verkündet: «Blicke heraus aus dem Fenster, du Weber und erkenne die Urbilder in den Himmeln, das Modell des Plans, die Farbe und Schönheit des Ganzen. Vernichte den Teppich, an dem du seit undenklichen Zeiten gewoben hast. Er dient deinem Bedürfnis nicht . . . Dann beginne aufs neue zu weben, du Weber. Webe im Tageslicht. Webe nach dem Plan, wie du ihn siehst.»

http://netnews.helloyou.ch/bkgr/cab2000/file2080.html (ganz unten)

12.02.2016 um 15:50 Uhr

Emotionen

von: Zaubermantel   Kategorie: Grundsätze

Wenn man Emotionen hat, ist man beim eigenen Pfusch.

[image]