Zaubermantel

31.12.2017 um 02:44 Uhr

Naseweis

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus eigener Feder


Nasenstüber. Fangfrische Ware. Ein desolates Aussehen. Das Siebengebirge.
Der große Strom. Die Flußlandschaft. Hypersensibel. Knochenarbeit. Was dem einen
zu viel ist, ist dem anderen zu wenig. Ausgleichende Gerechtigkeit. Immer an vorderster
Front stehen. Ganz knapp durchkalkuliert. Die Schmerzgrenze ist erreicht. Das wievielte
Mal schon? Das träumende Sofa. Der denkende Stift. In Eile sein. Der springende
Punkt. Die grünende Wiese.




30.12.2017 um 03:55 Uhr

Wahrheit?

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus eigener Feder

Ganz weit ausholen.
Die Geschichte mit dem langen Zopf.
Trügerische Absichten?
Die wahren Gründe?
Keiner weiß, wie es geschah.
Bei vollem Bewusstsein.
Eine Blamage nach der anderen.
Der Zahn der Zeit
macht vor niemandem halt.
Selbstakzeptanz.
Sie ist zu klein für ihr Gewicht?
Das ist doch nur die Erscheinung.
Sich fragen, wer bin ich wirklich.
Das wilde Kurdistan.
Die schnellen Reiter.
Immer häufiger Pausen machen.
Einfach mal anhalten.
Der Weg zu innerer Gelassenheit.



30.12.2017 um 00:25 Uhr

Gute Fahrt

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus dem Verteiler



Ihr Lieben!
Fühlt und spürt die liebevolle Verbundenheit
mit Euren Euch begleitenden Lebensengeln. Unsere
bewegte Zeit braucht himmlische Hilfe. Geht in vollem
GOTTVERTRAUEN durch den neuen Tag, dann erlebt
Ihr WUNDERVOLLE Impulse für die heutigen Aufgaben.
In herzlicher Verbundenheit kommen LIEBES-
GRÜSSE zu Euch von Barbara

Segne Deine Lebensaufgaben.
Achte die Menschen, die Dich umgeben, sie können
diese himmlischen Aufgaben widerspiegeln. Erkenne und
fühle, ob jemand in Deiner Umgebung Deinen Rat oder Deine
LIEBE oder Deine himmlischen Aufgaben widerspiegelt. Halte nicht
an vergangenen Emotionen fest. Die Kraft der SELBSTERNEUERUNG
übersteigt Begrenzungen und schenkt einen Energieschub. In Dir
ist LICHT und liebevolle Kraft. Sieh und fühle den himmlischen Segen
in Deinem Leben und stelle Dich mit Optimismus und Begeisterung
Deinen Lebensaufgaben. Schenke Dir SELBST Besinnung, Stille
und Göttliche Verbundenheit. Sei von ganzem Herzen da,
wo Du gebraucht wirst zum Wohle des Ganzen.



29.12.2017 um 11:39 Uhr

Erholung

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus eigener Feder


FröhlichFröhlich

Bei der Arbeit gleichzeitig entspannen? Die Arbeit gern tun. Voller Freude.
Entscheidend ist immer die Einstellung zu den Dingen. Den inneren Schweinehund
mal laufen lassen. Der kann ruhig mal im Meer baden. Oder er geht nach Korsika zu
den Trüffelschweinen. Oder fährt mal ne Runde im Heißluftballon und besieht sich
die Welt von oben. Oder er macht eine richtig ausführliche Stadtrundfahrt.
Er kann auch zum Hafen und sich in eine Barkasse setzen. Genau.






23.12.2017 um 18:43 Uhr

Gedanken

von: Zaubermantel   Kategorie: Fundsachen

"Wie groß ihre Macht auch sei, das Schicksal eines Landes liegt nicht in den Händen der Politiker. Vielleicht können sie diese Illusion eine Zeit lang nähren und auf andere übertragen, aber das wird nicht andauern. Alle, die sich einbildeten, das Schicksal der Völker liege in ihren Händen und sie könnten darüber nach Gutdünken verfügen, fanden ein schlechtes Ende. Denn es sind nicht die Menschen, wie mächtig sie auch sein mögen, die das Schicksal der Menschheit lenken, sondern höhere Wesen, die beobachten und eingreifen.

Im Universum gibt es Intelligenzen, deren Absicht und Ziel sich oft unserem Verständnis entzieht. Deshalb ist es auch den mächtigen Geheimgesellschaften, die glaubten, die Welt beherrschen zu können, nicht gelungen und die meisten von ihnen wurden vernichtet. Hingegen ist das Ideal jener, die sich in den Dienst des Herrn stellten, die Seine Pläne ausführen wollten, niemals verschwunden; selbst wenn sie oft mit Füßen getreten und massakriert wurden, ist ihr Ideal im Vormarsch, denn die Pläne des Herrn zielen immer auf die Befreiung des Menschen, auf seine Entfaltung, auf sein Heil." (by O.M. Aivanhov)



23.12.2017 um 18:39 Uhr

Danke

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus dem Verteiler




Ihr Lieben!
Die Weihnachtszeit ist in vollem Gange.
Der Himmel schickt Licht und Liebe in Fülle und Freude
zu uns auf die Erde. Genießt das Himmlische Geschenk für
eine WUNDERVOLLE Weihnachtszeit. In herzlicher
Verbundenheit kommen LIEBESGRÜSSE
zu Euch von Barbara


Sei lichtvoll wie ein Engel.
Verbringe LIEBEVOLLES, in Dir sind große Lichtkräfte. Lebe
Deine lichtvollen Stärken und genieße auch die heilende Weihnachtszeit.
Bitte um GOTTES Kraft und um die Hilfe der Engel. Bitte um himmlische Hilfe
ganz mit Deinem Herzen sehen zu dürfen, die Schönheit in ALLEM und sie in Dir
SELBST zu erkennen. Bitte darum, dass alle Kräfte des Herzens für Harmonie und
Schönheit wirken und sich so die Kreativität weiten und auswirken kann. Du SELBST
bist eine heilsame Kraft. Lebe in tiefem SELBSTVERTRAUEN. Sei Dir von Deiner
eigenen Kraft und Deiner Heilung überzeugt. Vertraue ohne den geringsten SELBST-
ZWEIFEL aus tiefstem Herzen Deinen Lebensweg zu gehen. So kannst Du voller
Vertrauen in GÖTTLICHER Anbindung einen WUNDERVOLLEN Lebensweg
erleben und gestalten auch zum Wohle des Ganzen.



22.12.2017 um 23:53 Uhr

Wettermagie

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus eigener Feder


Wettermagie
Fette Beute machen? Im Sommer auf Jagd gehen, im Winter
zu Hause bleiben? Lange von zehren. Die Vorratskammern sind gefüllt.
Helfen wo man kann ist Pflicht. Närrische Zeiten. Und im Wald da sind die Räuber.
Aber im Gutspark ist es zu dunkel. Da traut sich auch kein Räuber durch. Nur die
Fußgänger mit Hund. Der Trend geht zum Zweit-Rollator. Wer weiß, ob dieser
den Winter noch mitmacht. Für Januar sind Eis und Schnee angesagt. Es sei denn,
wir sind uns alle einig und machen uns ein anderes Wetter. In Gedanken.



22.12.2017 um 23:27 Uhr

Blau

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus dem Verteiler



Ihr Lieben!
Freut Euch auf eine fühlbare himmlische Nähe der Engel
und der Himmlischen Heerscharen. Ich wünsche Euch eine lichtvolle,
gesegnete Weihnachtszeit. Im neuen Jahr werde ich Euch wieder gerne
Tagesbotschaften schicken, die uns helfen ein zufriedenes und liebe-
volles Für- und Miteinander erfahren und leben zu dürfen. In herzlicher
Verbundenheit kommen LIEBES-GRÜSSE zu Euch von Barbara


Betrachte das Leben mit offenem Herzen.
So wirst DU die Schönheit des Lebens erkennen. Deine liebevolle Lebenseinstellung
ermöglicht DIR, das Leben als eine begeisternde Reise zu begreifen und den Sinn in ALLEM
zu verstehen. Bitte Deinen Dich begleitenden Engel mit seiner Hilfe die Schönheit in Dir SELBST
und in ALLEM dankbar zu erkennen. Sei offen für Deine Mitmenschen und Du wirst mit Deiner Liebe
viele Herzen erreichen und beschenken können. Sei dankbar und segne die Menschen, denen Du
begegnen darfst und weise Niemanden ab. Alle Kräfte für Harmonie und Schönheit wirken
WUNDERVOLL und Kreativität weitet sich aus zum Wohle des Ganzen.




22.12.2017 um 23:15 Uhr

Sozial

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus eigener Feder

Pfennigfuchser. An die Kandarre nehmen. Die Vielheit. Vielschichtig.
Schichtarbeiter. Grundsätze klären. Das Auffangbecken für sozial Schwache.
Sozialhilfe beantragen. Alles ausschöpfen, was geht. Immanent und permanent.
Das Maß ist voll. Erst Unruhe, dann Totenstille. Weltbewegend. Um sich greifen.
Alle sind betroffen. Erhöhte Ansteckungsgefahr? Mal hinter die Kulissen
schauen. Den Tatsachen ins Auge blicken. Uns überrascht bald
gar nichts mehr.



21.12.2017 um 12:43 Uhr

Schlittschuh laufen

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus dem Verteiler

Das Kosmische Tageblatt



Ihr Lieben!
Möge Euch die himmlische Weihnachtszeit ein WUNDERVOLLES Geschenk machen.
Fühlt und spürt die himmlische Nähe. Freut Euch über WUNDERVOLLE himmlische Überraschungen.
Seid dankbar und freut Euch JETZT auf unserer Erde sein zu dürfen und den großen stattfindenden
Wandel miterleben zu dürfen. In herzlicher Verbundenheit kommen LIEBESGRÜSSE zu Euch
von Barbara

Schau auf die Größe und die Vielfalt des Lebens.
Erkenne, dass ALLES seine eigene Schönheit hat.
Strebe nach der inneren Freiheit und Harmonie, so
offenbart sie Dir mehr auch im Außen.
Gottes Schöpfung ist unendlich und wunderschön.
Erlebe bewusst und voller Dankbarkeit den neuen Tag.

Auflösungskräfte bringen Ausgleich und schaffen neue Möglichkeiten.
Möge Frieden mit DIR sein. Liebesfähigkeit schenkt Kreativität und Klarheit.
Spiritualität ist unsere bewusste geistige Verbundenheit mit der ALL-LIEBE GOTTES
und so können wir auch den Frieden spüren zum Wohle des Ganzen.




21.12.2017 um 12:20 Uhr

Helden

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus eigener Feder


Helden
Der apportierende Hund.
Die selbstschneidende Klinge.
Das Würfel spielende Kind.
Die Gesicht verziehende Zitrone.
Ringsum verlassene Dörfer.
Traugott. Fürchtenich. Ehrwald. Gotthilf.
Seltene Namen.
Das Kind beim Namen nennen.
Unter Zuhilfenahme göttlichen
Beistands. In siebener Reihen.
Ordnung schaffen.
Inventur machen.
Die Ladenhüter rausstellen.
Es finden sich immer noch Liebhaber
für den alten Krempel.




21.12.2017 um 12:17 Uhr

Aus dem Verteiler

von: Zaubermantel   Kategorie: Tipp des Tages




Ihr Lieben!
Die Weihnachtszeit ist in vollem Gange.
Der Himmel schickt Licht und Liebe in Fülle und Freude
zu uns auf die Erde. Genießt das Himmlische Geschenk für
eine WUNDERVOLLE Weihnachtszeit. In herzlicher
Verbundenheit kommen LIEBESGRÜSSE
zu Euch von Barbara


Sei lichtvoll wie ein Engel.
Verbringe LIEBEVOLLES, in Dir sind große Lichtkräfte. Lebe
Deine lichtvollen Stärken und genieße auch die heilende Weihnachtszeit.
Bitte um GOTTES Kraft und um die Hilfe der Engel. Bitte um himmlische Hilfe
ganz mit Deinem Herzen sehen zu dürfen, die Schönheit in ALLEM und sie in Dir
SELBST zu erkennen. Bitte darum, dass alle Kräfte des Herzens für Harmonie und
Schönheit wirken und sich so die Kreativität weiten und auswirken kann. Du SELBST
bist eine heilsame Kraft. Lebe in tiefem SELBSTVERTRAUEN. Sei Dir von Deiner
eigenen Kraft und Deiner Heilung überzeugt. Vertraue ohne den geringsten SELBST-
ZWEIFEL aus tiefstem Herzen Deinen Lebensweg zu gehen. So kannst Du voller
Vertrauen in GÖTTLICHER Anbindung einen WUNDERVOLLEN Lebensweg
erleben und gestalten auch zum Wohle des Ganzen.



21.12.2017 um 12:10 Uhr

Feinheiten

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus eigener Feder

Auf die Feinheiten achten. Und auf das Kleingedruckte.
Schnell mal reingefallen. Das höchste der Gefühle. Die ganze
Sippschaft. Hilfe wird gebraucht und auch angeboten. Geben und
nehmen. Auch das Nehmen will gelernt sein. Du kannst das ruhig 
mal annehmen. Fürsprecher. Kratzbürstig. Widerborstig. Die Sau
rauslassen? Oder den Frust? Auf Kosten anderer? Vorher gut
überlegen. Gründlich durchdenken. Einfach Schachmatt
setzen is` nicht. Einen rücksichtsvollen Umgang.



20.12.2017 um 11:02 Uhr

Erinnerung

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus eigener Feder


Erinnerung
Das wichtigste zuerst. Sich verlieren in irgendwelchen
Sentimentalitäten? Das wird schon wieder. Zurück zur Normalität.
Den Tatsachen ins Auge blicken. Das beste draus machen. Gottes
Wege sind unergründlich. Und Gottes Mühlen mahlen langsam. Das
Wort zum Sonntag. Wehklagen bringt einen Stillstand. Wollen
wir das? Nein. Aber was raus will, muss erstmal raus.
Und dann sehen wir weiter.




19.12.2017 um 08:46 Uhr

Immer noch aktuell

von: Zaubermantel   Kategorie: Alltag

Eine ältere Erklärung zum Thema Geltung:
rezeptieren und gucken und die Geltung rausnehmen.
Gott reagiert nicht auf Geltung. Den Fanatismus rausnehmen.
Schritt für Schritt unterwegs sein, um zu lernen.
(Gesetz des Dienens)



19.12.2017 um 00:52 Uhr

Zepter

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus eigener Feder

 
Das Zepter übernehmen. Die Verantwortung tragen.
Aus allen Wolken fallen? Guten Flug. Und weiche Landung.
Ein Moosbett im Wald. Wo die Rehe grasen. Auf die Pirsch gehen?
In einem Zauberwald. Wie in einem Irrgarten. Labyrinthe und Mehr.
Ein sorgenfreies Leben. Einfach die Absicht halten, von Wasser
und Brot zu leben. Mit einem grenzenlosen Urvertrauen.
Alles andere kommt dann zu.



18.12.2017 um 18:59 Uhr

Mooji

von: Zaubermantel   Kategorie: Alltag

When Doubt and Confusion Arise
https://www.youtube.com/watch?v=XfnKExTuqxg
(mit deutschen Untertiteln)



17.12.2017 um 13:32 Uhr

Über die Schnelligkeit

von: Zaubermantel   Kategorie: Tagesgedanken

"Nichts kommt an die Schnelligkeit des Lichts heran.
Deshalb kann man sagen, dass das Licht das Voll-
kommenste unter den Geschöpfen Gottes ist. Ja,
die Schnelligkeit ist ein Kriterium der Vollkommenheit.

Wenn euer Denken verlangsamt abläuft, könnt ihr
nicht auf es zählen, es ist dann nicht in der Lage,
euch schnell eine klare Sicht der Situation und eine
Idee für die nötige Abhilfe zu verschaffen und ihr
könntet einen Unfall verursachen oder irgendwo

in eine Falle geraten. Auch wenn ihr zulasst, dass
euer psychisches Leben verlangsamt abläuft, wird
alles viel schwieriger; ihr spürt, dass ihr stagniert
und ihr verliert den Geschmack an den Dingen.

Das Licht ist ein Maßstab, ein Kriterium. Da es rein,
selbstlos und frei von jeder Last ist, kommt es immer
als Erstes an und dringt überall ein. Wenn ihr das
menschliche Herz, das Universum, alle Reichtümer
der Universalseele erforschen wollt, so versucht,
innerlich die Schnelligkeit und Intensität des Lichts
zu erlangen." (O.M. Aïvanhov)




17.12.2017 um 13:20 Uhr

Treibsand

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus eigener Feder

Alles wird weggeweht. Immer weiter vor. Es gibt kein Hinunter
und kein Zurück. Häftlingswärter sein? Wie kommt es zu solch einer
Tätigkeit. Nach dem höchsten Gut streben. So handeln, dass es zur Maxime
für andere gelten kann. Lass den Kopf nicht hängen. Raus aus dem Sand.
Frische Luft tanken. Auf die Tür und ran an den Speck. Tüchtigkeit.
Man tut was man kann.




12.12.2017 um 01:04 Uhr

Spätlese

von: Zaubermantel   Kategorie: Aus dem Verteiler



Ihr Lieben! Die neue Energie erlaubt uns Wundervolles
zu leben und zu erfahren. Lebt Eure Herzensimpulse. Seid mutig
ganz neue Entscheidungen zu treffen. Es sind verschlossene Türen
geöffnet worden und wir dürfen in eine neue Zeit eintreten, die
uns himmlische Erlebnisse schenken wird. Ich schicke Euch
von Herzen kommende Liebesgrüße. Barbara


Du hast die Freiheit Deiner Entscheidungen.
Du kannst Dich in Deinem Leben so entfalten, wie Du es für richtig hältst. Glaube von ganzem Herzen an Deinen Erfolg, dann wirst Du den richtigen Weg finden. Immer bewusster wird uns die innige Verbindung zur Göttlichen Essenz. Neue Wahrnehmungen, neue Türen öffnen sich. Es braucht Mut, sich über die bisherigen Muster der Begrenzungen hinauszubewegen. Fange an aktiv zu werden und neue Wege für Dich zu ebnen. Löse Selbstzweifel und Unschlüssigkeit auf. Viele liebevolle, unterstützende Engel sind immer bei uns. Achte auf die Signale Deines Körpers, denn sie sind wichtig für Dein Wohlergehen, dann können Körper, Verstand und Geist miteinander in Einklang kommen und Du strahlst eine wundervolle Energie aus zum Wohle des Ganzen.