Zaubermantel

01.01.2018 um 09:28 Uhr

Beim Aufräumen

von: Zaubermantel   Kategorie: Schatzkiste




Die Dinge sind nicht immer, wie sie scheinen ... 
beim Aufräumen fand ich mal eine ältere Ausgabe der Hamburger Straßenzeitung Hinz und Kunzt mit einer vorweihnachtlichen Geschichte von Paulo Coelho. Sinngemäß hieß es da, zwei Engel suchten eine Herberge und dort, wo sie nur in einem stickigen Keller nächtigen durften, reparierte der eine Engel einen Riss in der Wand. Aber dort, wo sie im Bett der armen Leute schlafen durften, war am nächsten Morgen deren einzige Kuh tot. Und die Erklärung? Hinter dem Riss im stickigen Keller befand sich ein Goldschatz. Aber bei der armen Familie, wollte der Tod in der Nacht das kleine Kind holen. Der Engel konnte ihn überreden, stattdessen lieber die Kuh mitzunehmen.
http://www.hinzundkunzt.de/

Herz (01)



Diesen Eintrag kommentieren