Zerissenheit

28.02.2011 um 10:21 Uhr

Kavaliersdelikte oder mach mir den Guttenberg

.....liest eigentlich irgendjemand auch die abgegebenen Dissertationen?.....oder bekommt jeder so nen würdigen Titel wenn er nur nen Stapel Blätter abgibt?.....oder wieso tun die alle jetzt so erstaunt über die Unwissenschaftlichkeiten.....Betrug scheint einfach.....Feindbilder haben auch......wenns einem doch so leicht gemacht wird....

Fette Spatzen sitzen rundgefressen auf meinem gefrorenen Balkongeländer, der Himmel bläut....Heizöl ist SCHWEINETEUER!......Mariechen sucht einen guten gebrauchten Ofen, und ne gute gebrauchte küche mit einem Gaskochfeld.....einen Elektriker könnte ich auch gebrauchen....Entscheidungen.....also das mit dem Ofen.....Jotul, Nibe, Scan, Attika.....Speckstein, Guss oder doch nur Stahl.....neueste Technik...neustes Design......poch!.....

In Ikea darf man sich heute nicht mehr einrichten, Ikea ist die innere Haltung, welche früher für Eiche radikal stand - dann hat man unterwegs irgendwo seine Individualität verloren.....pfffffffffffff....fffffffff.......jetzt! MÜSSEN wir also alle total individuell mit Design und alt und selbstgemacht!.....leben....was sind wir alle so besonders!.....

Ich bin angestrengt!.....die innovativste Technik ist übrigens in Xeoox Öfen verbaut und heizen tut man heut mit Holzbriketts OHNE Zusätze und unter möglichst hohem Druck gepresst - da sind am besten die dunklen runden OHNE Loch, bitte keine Rindenbriketts, die enthalte zuviel Harz, das führt zu versotteten Kaminen - dunkel werden sie, weil sie dann mit so hohem Druck gepresst wurden, das sie so heiß wurden das sie nun dunkel sind.....jaja.......

Wirkungsgradfeinstaubbesteküchenaufteilungstromnetzfliesenestrich....

 

Manchmal...also manchmal geh ich mir selbst auf die Nerven....immer muss ich mich rundum informieren und dann muss ich das Beste zum besten Preis finden...... Mariechen - VERGISS ES! schrei ich mich an.

24.02.2011 um 23:00 Uhr

Mariechen versteht das nicht....

....der Herr von und zu, unser neuer Lügenbaron tät seine Sachen so gut machen - wasn für Sachen?....das dumme Volk....hach wie gut tuts wenn wieder der Adel regiert!?....ist es das?.....es sei doch nur abgeschrieben worden - ja! was braucht ein Politiker auch eigene Ideen?!.....was braucht er Ehre und Ehrlichkeit.....wozu sollte er aufrecht sein und fleißig.....warum sollte er Vorbild sein?.....

Ich? habe andere Vorstellungen von der Führungselite......mir ist egal ob einer von und zu oder Meiermüllerschmid ist, eine aufrechte innere Haltung, nicht aufgeblasenes Gehabe....nicht einer, der seine Fitness vom Laufband hat, einer, der über Stock und Stein, über hohen Berg und tiefes Tal zu Fuss gegangen ist.....einer mit kleinen Gesten....der ist mir lieber.....keiner, der einen Doktortitel braucht, um sein aufgeblasenes Ich kurz vorm platzen zu halten.....

 Wie sollen Kinder verstehn, das sie für abschreiben bei einer Arbeit eine sechs verdienen....das jeder eigene Gedanke mehr wert ist, als der Gedanke vom Nachbar?.....gibt es den Wert nicht mehr in unsrer Gesellschaft.....schreit jetzt die tröge Masse..."Ach lasst uns doch unseren schönen Baron!....was haben wir denn sonst noch?".....Werte?......ist es nur ein bischen schummeln?..... hmmm, wenn der Doktortitel so wenig wert ist, dann frage ich mich aber doch, warum dann einer abschreibt, vielleicht gar...jemand schreiben lässt....um diesen Titel tragen zu dürfen.....geht es etwa ohne diesen Titel nicht in die oberen Etagen?.....

Die schillernde Gestalt an unserem Politikerfirmament?.....Ein Herr von Guttenberg  na, jedes Volk bekommt was es verdient.....und die CSU hatte da doch schon immer die besten Schmankerln.....

Das Volk ist blöd....das Volk das blökt.... und mir vergeht der Spass....

Nein!...es ist eben kein Kavaliersdelikt.....und aussitzen ist auch keine besondere Qualität......sein Verdienst?.....Reisen mit Gattin in Kriegsgebiete um die neuste Frontmode aus dem Militaryoutdoorshop vor zu führen.....hach ja - die Truppenmoral, was wird sie da gestärkt....wie einst bei Lilly Marlene......ich kotze.....

Aber sicher ist er ein guter Mensch...irgendwie.....der hat bestimmt auch ein Patenkind in Afrika für 15 Euro im Jahr hält er es mal auf dem Schoß.....macht sich halt gut....so aufm Bild.....ich stell ihn mir vor, wie er heut morgen zwei Stunden haarpracht gestriegelt hat.....immer und immer wieder fuhr der Kamm durchs widerspenstige Glatt.....Lacksplitter, gegelte vielen herab.....was ist nur dran an ihm?....

ich find ihn glatt.....unglaublich glatt.....das macht mich nicht froh....da steckt mehr dahinter, denk ich....und wittere Ungemach.....ich denk an Ramawerbung und es erschreckt mich, dass die Menschen DAS mögen.....und schon wird gedacht so einer müsse doch kompetent sein.....ich frag mich wo die kompetenten sind, die die nicht für Poltikverdrossenheit sorgen....diese Verdrossenheit hat ja was für sich....dann kann man machen was man will, interessiert sich ja kein Schwein mehr für.....

ich bin verdrossen.

 

24.02.2011 um 09:45 Uhr

Misstrauen....

.....tu ich mir manchmal selber....ich horche still in mich hinein.....höre meinen stummen Wünschen, meinem Streben zu......WIESO?....wünsche ich mir dies - wieso denke ich jenes.....warum will mein Wollen dorthin?......weiter und weiter treibt mich mein Ich.....ich versuche.......auszusondern......Bewegung ist gut......aber doch nicht in jede Richtung......nie wollte ich, das meine erste Tochter ein Einzelkind bleibt.....aber zwei Wickelkinder wollte ich unter keinen Umständen am Hals haben.....selbst heute noch schaue ich diesen Frauen mit Mitleid nach......es war gut für MICH drei Jahre zu warten.....mit einem Kind wäre vieles einfacher gewesen, aber das wollte ich nicht......der einfache Weg ist nicht immer der richtige -  der schwere Weg aber auch nicht.....jedesmal gilt es neu abzuwägen und manchmal kommt es mir vor, als gäbe es einen Teil in mir, der immer wieder versucht mein mühsam erreichtes Gleichgewicht empfindlich zu stören....ein wenig rütteln geht ja....aber ins Unglück rennen? da war ich doch schon oft genug.....und manchmal kommt man ohne zutun hin - das genügt an Unglück! Selbst produzieren ist unnötig......für mich.

23.02.2011 um 16:51 Uhr

Schweine, Doktoren und andere Reisende - oder die üble Nachrede

Stimmung: selbstdenkend

...von Dorf durchs Dorf, ach Landarzt du stirbst aus......der gute alte Doktorentitel - dem einen ist er so viel wert das er sechs Jahre abschreibt.....hat er nicht bewusst gemacht!.....unbewusstes Abschreiben....DAS sag ich meinen Töchtern! ist ne schöne Ausrede bei Arbeiten.....obs wohl der Lehrer gelten lässt?.....ruhig darf man also abschreiben......dann jahrelang mit einem gewichtigen Doktorentitel geschmückt durch die obersten Etagen exerzieren.....und nun.....darf KEINER sagen, dass das Abschreiben extra, also quasi um sich den Doktorentitel fremd zu erschreiben - macht ja auch Arbeit! sich die passenden Stellen rauszusuchen - kann man auch machen lassen.....hat man ja Leute für, gemacht wurde.....also ich sag NICHT dass das der Herr von Guttenberg EXTRA gemacht hat - der wollte sich den Doktorentitel schon hart erarbeiten - im Zeitungssteinbruch oder wo man noch so brauchbare Texte mit Hammer, Meisel und Eisenfaust aus dem Buchstabenjungel fremdgedachter Gedanken loseist.....alles schwere würdige Arbeit.....alles hand - und selbstgemacht.....oder so......man darf also nun nicht mehr sagen, das er EXTRA abgeschrieben hat, weil....dann kommt er und kriegt einen dran wegen übler Nachrede....hmmm, ob man auch wegen übler Nachschreibe belangt wird?......na der Herr Kohl hat sich seinen Titel doch auch schenken lassen.....solche Geschenke fallen nicht unter Bestechung.....und ich fand Herr Guttenberg sah noch nie besonders klug aus.....allein ne sportliche Figur macht noch keinen frischen Geist.....nun steht ja so ein Adelstitel maximal für jahrhundertelange Inzucht - daraus entsteht höchsten die Bluterkrankheit oder die Gicht.....naja....Minister ist er nicht wegen seinem Doktorentitel geworden, sagen seine Kumpanen - warum ist er nochmal Minister geworden?

Ich atme schwer......aber meine Bratkartoffeln werden hervorragend und das Rotkraut dazu auch.....Vorbilder?......pfffffffffff........ich geh in meine Küche.

23.02.2011 um 13:50 Uhr

Kultur.....fremd.....schön

Musik: musikenmusikenmusiken

21.02.2011 um 08:16 Uhr

Das mit dem Ärger und den schlaflosen Nächten

Musik: Jesus lebt jesus lebt....halleluuhuja jesus lebt...

....ein Sofa bei Ebay ersteigert raubte mir heut Nacht den wohlverdienten Schlaf...so! jetzt bin ich quängelig und habs heut morgen gleich über die ganze Welt verteilt.....ne schlechte Bewertung für Sperrmüll und ein Anruf beim Dachdecker meiner Wahl - er war NICHT erfreut....das eine Dachfenster sitzt schief....so das ich es sehe! - dann isses schief!.....er müsste sich doch, fängt er an.....ja was?....und mit ner Wasserwaage könnte ich da doch nicht.....hmmm....ICH BIN NICHT PINGELIG.....aber über mehr als einen Centimeter - das sieht man einfach.....ich könnte da jetzt noch weiter ausholen....wir WAREN sehr großzügig...als er die Fenster drinnen hatte, stellte ich fest, das es KEINE Klappschwingfenster sind....DIE haben wir aber bezahlt!.....ich dachte....och!....die Handwerker - also DIE noch länger hier?! Was geht da noch alles kaputt?....denn im Bad, welches wir ja eigentlich lassen wollten.....ZERSTÖRUNG!......ich sag da sonst erstmal nix mehr....ich hab ihn nur nach seiner Berufshaftpflicht gefragt.....hat er - gut so!...nun darüber konnte ich dann auch nicht schlafen - ging ja dann in einem.....grummel.....ich fürchte mich mitlerweile vor Staub, des Nachts huste ich Staubwolken...ICH WILL DEN NICHT MEHR.....nun muss auch noch oben das Bad raus.....seltsam wieviel Staub allein in 5 Quadratmeter Raum stecken können....oder in nem Sack Zement.....seltsam....ich sollte mich doch dran gewöhnt haben mitlerweile.....WENN die Badewanne raus muss, gehen die Fliesen kaputt - UND! eine graue Badewanne kommt dann da AUCH nicht mehr hin.....DANN muss aber auch die grau Dusche, das garue WC und das graue Waschbecken weg...Manhattan ist offenbar grau....nun die Fliesen sind dann nach dem ganzen wegwegweg eh ab....so....dann kommt die Badewanne an eine andere Wand.....der Installateur hat doch schon keine Zeit für das was eigentlich gemacht werden sollte.....und der Mann für den Strom - wann kommt der?...der mann für den Putz?....der sollte eigentlich schon fertig sein....DER kann aber erst kommen wenn kein ?....STAUB! mehr da ist.......ich sag mal so.....ich habs heut schwer - muss an meinem Fokus liegen - ansonsten? bin ich glücklich.

20.02.2011 um 23:14 Uhr

Wichtig

.....was es wohl ist....das WICHTIGNEHMEN.....sich selbst?...die Anderen?... ..dentagdieminutediesekundedentoddaslebengottanfangendehausmausnametierberufstadtlandfluss - Fluss?......was ist im Fluss?....Fische?....das Leben?....ich?.....die Dinge....die einfach passieren ohne unser zutun...wir sind lediglich dabei...weil!...die alte Kinderantwort....das allumfassende immerwährende WEIL!....in all dem Sein....wir können uns aussuchen wen und was wir wichtig finden wollen....vielleicht!....Antworten?.....können wir uns die richtige doch nur selbst geben.....wenn ich mir vorstelle, ich säße in meinem Ich als sei es ein Wagen, wer lenkt dann dieses Ichfahrzeug? - Ich?....hmmm....warum fehlt mir dieses Gefühl....es bleibt mir irgendwie vage, hinter dichtem Nebel versteckt oder so.....ich? kann mir das was mir wichtig ist aussuchen?.....warum kommt es mir anders vor?....eher so, wie früher diese kleinen Fernseher aus Plastik - so Urlaubsmitbringsel, mit Erinnerungsfotos eines fremden Menschen drin...Klick - ein Berg....Klick - ein Berghütte....Klick - eine Alm....Klick - mein Leben.....als sei der Fokus - also meiner, irgendwie per Zufallsgenerator gesteuert, oder fehlt mir nur der Überblick, sehe ich den Weg nicht, weil ich mich nur auf die Steine - das Stück Wegstrecke genau vor meinen Füssen konzentriere, wie damals in meiner ersten Fahrstunde, meine Augen waren auf den Meter Strasse vor der Motorhaube gerichtet, vor kurzem habe ich das noch mal versucht - interressant, aber leider nicht fahrbar.....

 Wichtig!....das Dach ist wieder zu, also ganz und gar dicht und hat Augen....der Himmel ist geöffnet.....die Augen - sprich - DACHFENSTER sind auch dicht......wichtig!....denn jetzt....jetzt kommt der Winter zurück.

17.02.2011 um 18:55 Uhr

Grau

Stimmung: der Satz des frühen Morgens

Der Himmel bleibt heute geschlossen.....

14.02.2011 um 23:34 Uhr

Zeit

....ausgefüllt bis an den Rand....irgendwann?...werd ich Bilder zeigen......vielleicht...vielleicht habe ich irgendwann Zeit dazu....wir stehen im Garten....in unserem - Herr Herz und ich...wir stehen an dem Wasserloch....die Kinderstube für Molche.....es plätschert....es quillt.....da ist sie - die Quelle......Baum um Bäume drumrum und in all dem grünen Gewirr wir.....drinnen...Licht an Licht....Staub an Staub....und Ungeduld, die gezähmt werden muss.....Vorschläge und Rückschläge...Dachdecker bauen Dachfenster so hoch in Badezimmerschrägen ein, das Mariechen auch mit springen nicht dran kommt...es ehrt mich! man(n) hält mich für GROSS! Wirklich groß.....bin ich aber gar nicht....nicht so groß.....und jetzt?....das einzige Fenster in einem Bad.....und dann ists da auch noch nass....an einer Dachschräge...es regnet ja auch....hmmhm.....die Folie ist drauf....es war da trocken bis nun die Dachziegel drauf sind....grummel.....morgen werd ich doch so groß sein, das es zumindest scheint als würde ich mich bücken müssen um an diesen vermaledeiten Klappgriff des zu hohen Fensters kommen.....DANN werde ich vor dem DAchdeckermeister stehend, fragend schauen.....und seufzen.....UND er wird mir nicht davonkommen mit der Ausrede, das er das nicht gewesen sei - DER WAR DAS!....Punkt

07.02.2011 um 15:39 Uhr

oben ohne - unten nix mehr

....ich komme um die Ecke....dort steht es....DAS Haus.....ohne Dach - hmmm, erst reißt man Tapete ab....das kenn ich - das fühlt sich sicher an.....plötzlich ist das Wohnzimmer, das lieber Küche werden möchte zu dunkel für Küche, übrigens auch zu dunkel für Wohnzimmer....zu dunkel eben - wenn was zu dunkel ist reißt man einfach Löcher in Wände......Außenmauern sind dick!.....da braucht man dann mindestens VIER Eisenträger.....alles nix neues, hab ich schon erzählt....so.....Tapete muss immer noch ab und dann.....ein neues Dach mit ordentlicher Dämmung muss her....da denk ich noch nicht dran, das dann da kein Dach mehr sein wird - erstmal.....hmmm....dann reißt man plötzlich Bäder raus....und die Fliesen auf dem Boden gleich noch hinterher....ich kann kein Bohrhammer mehr hören! Gestern hab ich mir Bilder von einem fremden Haus angesehen - DAS war so mal!....unser Haus sah mal aus als könnte man reinziehen....jetzt?.....oben ohne unten nix mehr.....ich komme mir vor wie ne Trümmerfrau....jaja...EINMAL im Leben....vor allem alles völlig logisch!....weil....wer will denn in zehn Jahren dann doch anfangen raus zu reißen....Lieber Gott mach das ich in zehn Jahren noch lebe! damit sich das jetzt auch wirklich lohnt....und dann.....welche Fliesen sind bitte auch in hundert Jahren noch schön...für das eigene Auge?....Entscheidungen für ein ganzes Leben sollen da getroffen werden.......ich atme aus, bis nur noch die faltige Haut von mir als leeres Säcklein vor meinen Füssen liegt.....manchmal weine ich ein wenig.....wenn die Schutthaufen mir den Horizont versperren...und dabei ist uns der Liebe Gott so hold....hat er uns doch bestes Dachdeckerwetter gesandt.

Nun jammere ich.....dabei werden morgen Löcher wieder geschlossen....Glas ist nicht die schlechteste Erfindung.....und dann?.....dann noch der letzte Dämmkork an die Wand....jaja, Außendämmung ist viel besser!....wos geht kommt Kork von außen dran.....ich weiß noch nicht was ich im nächsten Leben werde....Bob der Baumeister steht nicht auf meiner Wunschliste.....

04.02.2011 um 15:21 Uhr

Nackt!

....fünf Kerle....kein Mann.....naja, im Sturm haben sie das Dach genommen.....Enthauptung, oder so.....brüllendes Radio, Folie drüber und heut abend ists schon wärmer unter des Hauses neuem Hut....warum müssen Menschen schlechte Musik immer besonders laut hören?.....unser Maurer ist übrigens 78 - nee! ich hab mich nicht verschrieben...ACHTUNDSIEBZIG - wenn ich mal mit vierzig noch so wär....trägt Eisenträger allein über sieben Brücken und macht Löcher so fein, das man sie nimmermehr schließen will.....ich BIN beeindruckt!....ein Schlag auf einen Ziegelstein und er passt.....haargenau.....ich will das auch können!.....Währenddessen mach ich Brötchen mit Putenfleischkäse....IIIIIHHHHH!....totes Tier durch reißende Wölfe gedreht....was ist da alles drin???? - sehn tut man nix!.....all das macht mich heute müde....wahrscheinlich hätt ich gern die Kontrolle....die nicht zu haben kostet mich Energie - viel davon!....ich zucke mit den Schultern und muss denken , das alles schon wird....so wie ich das wollte....

Herr Herz und ich leben seit einem Jahr gemeinsamzusammenimmiteinander.....SCHÖN!....hmmm, manchmal kann ich immer noch nicht glauben, das es dieses "genaurichtig" was ich immer dachte, dass es das doch geben müsse, tatsächlich gibt....Es gibt die Chance, denjenigen zufinden, mit dem man wirklich glücklich ist...einfach so...ganz leicht....und manchmal, wenn ich mich dabei ertappe, wie ich genau so etwas denke....so etwas auch noch schreibe - ich bekomme dann Angst.....DANN schleicht sich der Gedanke in windeseile hinterher, das WENN ich wirklich glücklich bin, DANN...man darf das weder sagen noch denken, sonst wird einem das Glück sofort wieder genommen.....hmmm - sicher weiß ich dass das doch Unsinn ist.....solch denken....wahrscheinlich ist es völlig egal was man denkt.....alles kommt irgendwie - so oder eben anders......

03.02.2011 um 23:22 Uhr

Schafen.....

Musik: Mähmähmäh

.....Wolle!.....DREI KUBIKMETER allerfeinstebeste Schafwollpremiumdämmung reicht nicht um einen 10,62 Quadratmeter großen Raum zu dämmen.....da hilft kein feinst, da hilft kein Premium.....14 Ballen waren es.....17 brauchen wir.....und die lassen sich mal schlecht schneiden!....Mariechen wirft blasen. Und schön sieht das aus!.....poach....es wird da was werden.....und wahrscheinlich bin ich ne gute Bauleiterin....irgendwie.....ich geh mich jetzt entstauben.....