Zerissenheit

28.09.2016 um 19:40 Uhr

Umdrumherum...oder Mariechen wachsam skeptisch

Ich bekam eine telefonnr, ein Geschenk.....hhhmmmmnjach......brav rufe ich dort an, frag dies und das, bekam Antworten und ne Telefonnummer.......die Vorgeschichte: Mariechen, also ich bin ja beruflich unentschlossen, dabei und das scheint mir von wesentlich größerer Wichtigkeit aufs Äußerste geizig mit der eigenen Zeit, also ich halte viel von "verschwendeter" Zeit mit mir besonders lieben Menschen, kann ich gut mach ich gern.....allein scheint es mir ungebührlich für mein Leben Zeit unliebsam mit unliebsamem broterwerb zu verbringen, hierin bin ich nahezu grottenschlecht, was auch dem Umstand zollt, das ich nicht so besonders viel auf meine Fähigkeiten gebe, da ich eigentlich vieles recht passabel beherrsche, jedoch mir fundierte Kenntnisse auf nahezu allen Gebieten fehlen.......

nun hab ich vor einiger Zeit mal wieder ein Video der verehrten Frau bickenbihl gesehen, worin es darum ging, das man doch das tun soll was man gut kann und was einem Spaß und Freude bereitet.....da hing ich immer, in Gedanken ein noch zu machendes, da versäumtes Psychologiestudium.....früher hielt ich die Inhalte für nicht besonders interessant, heut zweifle ich an meinen befähigungen....ich wäre ne klassetherapeutin, das weiß ich.....aber ich bin ne ganz schlechte Studentin........

ich helfe nun aber schon ein Jahr mal mehr mal weniger im Kindergarten vom Herzchen aus, um den riesigen Personalmangel auszugleichen.....und seltsamerweise, zu meiner eigenen größten Verwunderung stellte ich fest, das auch wenns anstrengend und ermüdend ist mich eben doch jedesmal mit wahrer Freude zurücklässt.....

 Lapidar......jaaaa......weiß ich, gerade ich, die doch wesentlich mehr von mir erwartet hat......vor den Sommerferien machte ich mich also rasend auf die Suche nach einem Platz in Stuttgart an der Waldorferzieherschule, hab ich unglaublicherweise auch bekommen......sogar ne kleine Wohnung, die nicht ganz unbezahlbar war,...nur der Kindergartenplatz fürs Herzchen, den gabs um keinen Preis und ohne ihn hätte ich niemals nicht umziehen könnenwollen....also alles auf Eis, oder in die Versenkung......

Der Anruf im Ergebnis nun führt zu außerordentlichem Neid bei meinen neuen Mitschülern und Mitschülerinnen......ob ich wirklich so großes Glück hatte wird sich zeigen.....

 

16.09.2016 um 21:34 Uhr

Gelöscht

Wer altes loslässt kann neues in seinem Leben begrüßen......oder.....konsumieren ohne zu vermüllen.....oder "das schmeiße mehr einfach fortt"....Vera bickenbihl ist ebenso empfehlenswert wie gunkl, schön wäre es, wenn mich die scheißkorrekturfunktion schreiben lassen würde was ich möchte und im Gegenzug, darf sie ihren Vorschlag zur allgemeinen Erheiterungen dahinter setzen. Eine Freundin meinte, sie müsse mir das Buch " wer bin ich ohne dich" ausleihen.....hmmmm na ich.....wer denn sonst, ein wenig freier.....manchmal leichter, manchmal schwerer......mit dem einen ists ein Fest, mit dem anderen ein trauermarsch, wer man ist, ob und wie man zu sich kommt......ist keine Frage eines Buchs, keine Frage des wegbegleiters.....vielleicht eine Frage der Musik, die einen begleitet....und wie sehr man an Expansion oder, in dem Zusammenhang werden gern Vorschläge von mir entgegengenommen für das Gegenteil des Begriffs Expansion, ab nur wer weder Google, ecosia oder andere befragt.....

 und dann.....nazigedanken all überall in den Köpfen....seid ihr alle weich im Kopf? Euer Neid geht mir sowas von auf den......und dann wird auch noch Politik für dieses pack gemacht.....packt euch.....zurück in euere dunklen feuchten Löcher.....unerträglich!

 

und ich würd ja cafeklatschen, aber allein mir fehlt die Zeit.....vielleicht hier? Herr Graf......und Grab schon mal im Keller.......aber du willst ja nie auf mich hören.....allein..... Ich hätte lieber Unrecht.  

 

Hört mehr Cat Stevens! Oder jaque brelle, oder küsst mal wieder, am besten mit Zunge.....und überall.