Where Rainbows End.... x3

30.09.2008 um 19:49 Uhr

~> Wiedertreffen ohne Gesprächsstoff

Wenn man Menschen wiedertrifft, die man Ewigkeiten nicht gesehen hat, gäbe es so viel zu erzählen und doch fallen einem oft nur die Dinge ein, die einen irgendwie verbunden haben...

 

30.09.2008 um 14:49 Uhr

~> Unmöglichkeit?

Manchmal bin ich nicht in der Lage, etwas Vernünftiges auf's Papier zu bringen....

 

29.09.2008 um 23:06 Uhr

~> Sonnenscheinchen <3

Manche Menschen gewinnt man mit der Zeit richtig lieb...

 

Sonnenscheinchen <3

28.09.2008 um 22:12 Uhr

~> Schwer von Begriff

Ich weiß nicht warum, aber in letzter Zeit fällt es mir schwer manche Filme zu verstehen.

 

28.09.2008 um 22:10 Uhr

~> Besonders!

Sobald ein Mensch anfängt seine eigene Geschichte zu schreiben wird er zu etwas ganz Besonderem...

 

28.09.2008 um 01:27 Uhr

~> Postkarten

Manchmal sind Postkarten einfach zu klein, egal wie groß sie sind....

 

26.09.2008 um 21:14 Uhr

~> Wieder zu Hause

I'm home again..

Nach der besten Abifahrt, die man sich vorstellen kann.

<3

20.09.2008 um 14:30 Uhr

~> Für den Wolf.

Für einen Menschen, der sonst immer die Widmungen an alle anderen schreibt..

Heute ist eine für dich da, Wolf.

 

Du bist wirklich jemand ganz Besonderes und jemand, der als Teil der Gesellschaft, die ganze Gesellschaft doch irgendwie zusammen hält.

Auf deine Art.

Und auf deine Weise.

Durch deinen Witz, deine Meinung, deine Erfahrung und durch deine Blogpartys auf denen du als DJ fungierst.. ;)

Durch alles. Durch dich.

Weil du besonders bist.

Und weil ich, wie viele andere auch, unglaublich gern bei dir lesen und ich mich jedesmal freue, wenn dein Blogname in meiner Favoritenliste blau angezeigt wird...

Wenn eine kleine eins hinter deinem Namen steht und man montags nicht mehr mit Sicherheit sagen kann, ob du dich nun aufregst über den Anfang der Woche (so wie es früher war) oder, ob du dich freust, wie es heute immer öfters passiert.

Ich find es toll! :)

Bleib so wie du bist..

Und selbst wenn du gehst, dann wünsch ich dir alles alles Gute. Wo auch immer...

Und pass auf dich auf! :)

 

Alles Liebe dir!

 

17.09.2008 um 22:07 Uhr

~> Un-boykottiert

Ich würde mich anschließen...

Dem Boykott .

Ich würde es wirklich...

Wenn ich nicht momentan etwas bräuchte um Gedanken zu sortieren..

Und wenn ich nicht Montag für eine Woche weg fahren würde...

Ich drück' die Daumen, dass es hilft...

<3

 

17.09.2008 um 21:03 Uhr

~> Nichts tun könnend

Die Momente, in denen man einfach nur daneben stehen kann, und nicht die Macht hat auch nur irgendetwas zu tun, sind die schlimmsten...

Und die, die am traurigsten machen.

 

17.09.2008 um 18:00 Uhr

~> Zukunft

Manchmal ist die Zukunft so weit weg, dass man gar nicht merkt, wie sie in jeder 2. Sekunde auf einen wartet...

 

16.09.2008 um 20:00 Uhr

~> Manchmal hat man seine eigene "Wahrheit"

Manchmal denkt man sich eine Lösung zusammen, an die man so sehr glaubt, dass man den Blick für die Realität verliert... Eine Lösung, die zwar theoretisch passt, aber praktisch oft ganz anders aussieht...

16.09.2008 um 19:45 Uhr

~> Kälte

Und manchmal liebe ich diese Kälte...

<3

16.09.2008 um 17:17 Uhr

~> Danke!

Danke für diese Worte, die mir gezeigt haben, dass doch alles anders ist...

Danke, dass mir die Tränen kamen beim Lesen, weil ich mit allem anderen gerechnet habe, aber nicht damit...

 

Unendlich danke einfach nur.

Ich hab dich sehr lieb!

14.09.2008 um 20:02 Uhr

~> Alles Wichtige erledigt!

Klausur geschrieben!

Erste Bewerbung meines Lebens geschrieben!

 

Hach, ich fühl mich gut :)

 

13.09.2008 um 21:44 Uhr

~> Klausur-zu-Hause-schreib-Angst

Philo macht mir Angst!

Das hatte ich auch noch nie...

 

13.09.2008 um 21:42 Uhr

~> Leistungsnachlass?

Manchmal habe ich das Gefühl, je länger ich mich mit etwas beschäftige, desto schlechter werde ich...

Illusion? Wirklichkeit?

 

 

13.09.2008 um 21:36 Uhr

~> Immer noch wahr?

Manchmal frage ich mich, ob all die Worte, die damals gesagt wurden, auch heute noch stimmen..

Ob all die Sätze, auch jetzt noch zutreffen. Auf dich. Auf mich. Auf uns.

 

11.09.2008 um 17:12 Uhr

~> Weit weg

Manche Dinge scheinen so weit weg, dass es einem vorkommt, als wären sie bereits seit ein paar Tagen vergangen...

Dabei war es erst früh am Morgen.

 

11.09.2008 um 00:06 Uhr

~> 11. September

11. September...

Ich weiß noch heute, wie ich vor 7 Jahren dort stand, hörend, was passiert war... und es doch nicht verstand.

Und jetzt, sieben Jahre später, fühlt es sich nicht einmal an, als wären so viele Jahre vergangen...

Ich kann mich noch heute daran erinnern, ganz genau.

An alle Worte.

Für deren Sinn ich damals noch viel zu klein war.