Where Rainbows End.... x3

27.06.2010 um 22:06 Uhr

~> Liebe Grüße an euch.

Märchenmomente leben, spüren und einfach nur genießen.

 

Bitte verzeiht, dass ich so wenig schreibe momentan. Doch ich nehme all diese Augenblicke auf und versuche sie im Herzen unvergesslich zu machen.

Ich hoffe, ihr genießt das tolle Wetter und habt eine wunderbare Zeit.

 

Ganz liebe Grüße an euch.

23.06.2010 um 15:33 Uhr

~> Musik

Musik kann süchtig machen.

23.06.2010 um 15:32 Uhr

~> Von der Liebe

Es gibt so unglaublich viele verschiedene Arten einen Menschen zu lieben. Doch jede ist wunderbar, auf ihre Weise.

 

23.06.2010 um 15:30 Uhr

~> Liebe und Liebe

Ich liebe dich auf die eine und dich auf die andere Art. Und dazwischen liegen Welten.

23.06.2010 um 15:29 Uhr

~> Du fehlst

Du fehlst mir.

Mehr als du dir vorstellen kannst.

 

23.06.2010 um 15:28 Uhr

~> Glücklich

Von Sonnenstrahlen geküsste Haut, keine Wolke am Himmel, keine Wolke auf der Seele, einfach glücklich.

 

 

23.06.2010 um 15:23 Uhr

~> Natur oder Technik? ;)

'Ist das jetzt wirklich Vogelgezwitscher oder klingelt mein Handy?'

22.06.2010 um 20:21 Uhr

~> 'Meine' Kinder

Ach ich liebe "meine" Kinder.

 

Kind1: Studieren Sie Mathe auf Lehramt?

Ich: Ja. [Leider muss ich da lügen.]

Kind2: Ohhhh, kommen sie dann ans Gymnasium xyz? [Ihre Schule]

Kind1: Neeeeein, an die Realschule zyx? [Seine Schule]

 

Da ging mir wirklich das Herz auf...

*

 

Ich gehe den Flur entlang, um ein Buch zu holen, ruft ein Kind:

Kind3: Ohhh Frau K. haben sie die Haare geschnitten?? :DD

Ich: Ja :)

Kind3: SIEHT SUPER AUS! :DDD

 

 

22.06.2010 um 00:54 Uhr

~> Wie sieht eure Seele aus?

Wie sieht eure Seele aus, fragt Delanji sich...

Versucht es 'mal.

Einfach die Augen schließen und es wirken lassen, aufnehmen, wahrnehmen, unendlich spüren.

Es ist eine wirklich schöne Erfahrung.

21.06.2010 um 22:50 Uhr

~> Gleichgewicht

Es ist wie eine große Waage, die immer im Gleichgewicht ist. Nichts im Leben kann ohne seine Schattenseite existieren. Aber auch nichts ohne die Seite des Lichtes.

 

21.06.2010 um 22:49 Uhr

~> Vom Leben

Manchmal ist es, als würde das Leben alle Worte einsaugen, damit man nichts anderes tut als es zu leben. Doch in anderen Momenten überflutet es uns und man kann kaum schnell genug sein all die Wunderbarkeiten aufzuschreiben.

 

21.06.2010 um 13:56 Uhr

~> Eis und Tee

Bei Kälte Eistorte essen, heißen Tee trinken und wünschen, dass der Sommer kommt.

 

21.06.2010 um 13:55 Uhr

~> Wertvoll

Manchmal frage ich mich, warum Menschen denken, sie wären nichts wert.

Denn oft kommt dieses Gefühl erst zustande, wenn etwas sehr Wertvolles aufeinmal nicht mehr zum eigenen Leben gehört.

Dabei ist es doch gerade ein Zeichen, dass sie wertvoll sind, wenn sie so etwas Besonderes in ihrem Leben haben durften.

 

21.06.2010 um 13:53 Uhr

~> Nicht wertlos.

Kein Mensch ist wertlos und kein Leben sinnlos.

 

20.06.2010 um 02:11 Uhr

~> Gedanken lesen

Und manchmal ist es als könntest du Gedanken lesen...

 

20.06.2010 um 01:11 Uhr

~> Gute Nacht

Und mit einem Lächeln auf den Lippen werde ich nun schlafen gehen.

Gute Nacht euch.

 

20.06.2010 um 01:05 Uhr

~> Überrascht

Manchmal ist etwas anders als es all die Jahre vorher war und direkt ist die Überraschung groß.

 

20.06.2010 um 01:04 Uhr

~> Liebe und Dankbarkeit

Und als ich dich umarmte war ich aufeinmal so erfüllt von Liebe und Dankbarkeit dich kennen zu dürfen, dass ich hätte weinen können.

 

20.06.2010 um 01:03 Uhr

~> Voller Freude

Es war so schön deine Freude zu sehen und zu merken, wie stolz du warst. Es war schön zu spüren, dass es nicht gestellt war, sondern du es wirklich so empfindest.

 

18.06.2010 um 21:20 Uhr

~> Vom Lernen

Die schönsten Momente sind die, in denen man nicht mehr lernen muss, sondern es darf.