Where Rainbows End.... x3

30.03.2012 um 21:16 Uhr

~> Kein Herz verlieren

Ich verschenke mein Herz nicht mehr und genauso wenig verliere ich es.

Es ist und bleibt bei mir.

Doch all die Menschen, die mir wichtig sind haben ihren Platz dort drinnen, den ihnen niemand mehr nehmen kann.

 

30.03.2012 um 01:35 Uhr

~> In einem fremden Land und einer anderen Zeit

Manchmal sagt man Worte über Worte und doch könnte keines das beschreiben, was zwischen den Zeilen steht. Denn dort ist unendlich viel Platz für all die Magie und all die Tiefe, die wir in unserem Herzen fühlen und die unsere Seelen verbinden.

Es war ein besonderer Tag. Ein besonderer Abend und ein Gespräch, das so nah ging, dass es mich einfach nur verzaubert hat.

Und dafür danke ich dir.

Dies heute ist kein Abschied. Es ist niemals einer. Denn das Band, das uns verbindet, ist immer da und der Platz, den du in meinem Herzen hast ebenso.

Bis ganz bald. In einem fremden Land, einer anderen Zeit und einer anderen Welt. Danke.

 

29.03.2012 um 19:04 Uhr

~> Respektlosigkeit

Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr es mich aufregt, dass der Großteil der Ärzte hier meint mit jüngeren und älteren Personen umspringen zu können, wie sie wollen...

Und dann wundern sie sich, wenn man nicht mehr zu ihnen kommt...

Woah. Ich bin wirklich fassungslos. Wieder einmal.

27.03.2012 um 19:42 Uhr

~> Stille

Stille bedeutet nicht unbedingt, dass nichts passiert.

Sondern manchmal, dass mehr passiert, als man in Worte fassen kann.

21.03.2012 um 20:58 Uhr

~> Die Eintrittskarte zu einem neuen Kapitel

Worte, die die Eintrittskarte zu einem neuen Kapitel sein könnten. Zeilen über Zeilen. Und die Geschichte eines kleinen Mädchens, das ihr Leben lang nie von etwas anderem sprach.

Es berührte die Herzen und ich hoffe, dass es auch ihre berühren wird. Dass es in Erinnerung bleibt, als etwas, was sie noch niemals gelesen haben. Als etwas, was sie die Tür öffnen lässt.

19.03.2012 um 21:26 Uhr

~> Das Herz berühren

Wenn man es schafft das Herz eines Menschen zu berühren, dann hat man schon gewonnen.

19.03.2012 um 21:25 Uhr

~> Motivationsschreiben

So ein Motivationsschreiben haben sie bestimmt noch niemals gesehen...

16.03.2012 um 17:44 Uhr

~> Heiratsantrag

Mitten auf der Straße, mitten im Leben habe ich den ersten Heiratsantrag meines Lebens bekommen, von einem Menschen, den ich nicht einmal kenne.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe dankend abgelehnt. :D

13.03.2012 um 21:43 Uhr

~> Vertraut

Manchmal lernt man Menschen kennen, die einem ab der ersten Sekunde so vertraut sind, als würde man sie schon sein Leben lang kennen.

13.03.2012 um 21:42 Uhr

~> Seelenarbeit

Dort arbeiten zu dürfen beflügelt meine Seele.

Immer wieder auf's Neue.

<3

13.03.2012 um 21:39 Uhr

~> Erwartungsmauern

Durch unsere Erwartungen bauen wir Mauern um Dinge, die Platz brauchen um sich völlig frei entfalten zu können.

13.03.2012 um 21:38 Uhr

~> Vorfreude

Ich freue mich schon jetzt so unheimlich sehr, dass ich es nicht einmal in Worte fassen kann.

13.03.2012 um 21:36 Uhr

~> Strategie

Manchmal muss man seine Strategie vollkommen ändern.

13.03.2012 um 21:35 Uhr

~> Das Nichts

"Jeder neue Gedanke ist ein Wunder der Schöpfung und kommt aus dem Nichts. Deshalb kann das nichts nicht leer sein. Irgendetwas muss in dem Nichts enthalten sen, sonst könnte es keine Gedanken hervorbringen."

Dr. Frank Kinslow

13.03.2012 um 21:35 Uhr

~> Unsichtbares Band

Und manchmal ist dieses unsichtbare Band, das einen verbindet so unbeschreiblich stark...

11.03.2012 um 22:03 Uhr

~> Hell und strahlend schön

Manche Dinge leuchten von innen heraus so hell und strahlend schön, dass es kaum zu ertragen ist.

08.03.2012 um 22:29 Uhr

~> Wundervoll

Du bist wundervoll.

08.03.2012 um 22:28 Uhr

~> Erinnerungen

Manchmal wecken fremde Menschen Erinnerungen in einem, bei denen man im ersten Moment gar nicht weiß, wo sie her kommen.

08.03.2012 um 22:27 Uhr

~> Sein

Manches kann man nicht werden, man kann es nur sein.

07.03.2012 um 20:07 Uhr

~> Fließen lassen

Und so lasse ich es fließen und euch gehen.